Teilhabe und Behinderung

In Deutschland leben mehr als zehn Millionen behinderte Menschen, davon sind über 7,5 Millionen Menschen schwerbehindert. Der VdK berät kompetent in allen Fragen des Schwerbehindertenrechts, zu Behinderung und Teilhabe. Auf den folgenden Seiten finden Sie nützliche Tipps und Informationen rund um die Themen Behinderung, Schwerbehinderung, Teilhabe und Barrierefreiheit.

Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein Rollstuhlfahrer lädt seinen Rollstuhl aus einem behindertengerecht umgebauten Auto aus.
Behinderte Menschen können unter Umständen einen Zuschuss erhalten zum Autokauf, zum behindertengerechten Umbau eines Fahrzeugs oder zum Führerschein. | weiter
19.04.2018 | cl
Teilhabe und Behinderung
Ein Mann hält einen Blindenstock in der Hand.
Behinderte Menschen leben oft von sozialen Leistungen. Diese können sie verlieren, wenn sie erben. Es sei denn, sie erben über ein Behindertentestament. | weiter
03.04.2018 | ime
Teilhabe und Behinderung
Symbolgrafik: Eine traurig aussehende Frau hält sich eine Maske mit einem lachenden Gesicht vor ihr eigenes Gesicht. Um sie herum sind Pillen abgebildet.
Auch Menschen mit psychischen und seelischen Beeinträchtigungen haben die Möglichkeit, den Grad der Behinderung feststellen zu lassen und Nachteilsausgleiche zu erhalten. | weiter
22.03.2018 | cl
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Eine Frau arbeitet an einem Notebook, neben ihr ein Arbeitsbuch und eine Tasse Tee
Unter bestimmten Umständen können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einem Grad der Behinderung unter 50 schwerbehinderten Menschen gleichgestellt werden. | weiter
| cl
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein Mann hält einen Schwerbehindertenausweis in die Kamera
Wenn die Einschränkungen durch eine Behinderung oder Erkrankung größer werden, kann sich ein Neufeststellungsantrag zum GdB lohnen. Was muss man beachten? | weiter
13.02.2018 | hei

Lesen Sie mehr:

Teilhabe und Behinderung
Ein blinder Mann stizt vor einem Rechner mit Braille-Tastatur.
Behinderte Menschen schaffen es selten, von einer Werkstatt in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu wechseln. MIt dem Budget für Arbeit soll sich das ändern. | weiter
22.02.2018 | hei
Teilhabe und Behinderung
Ein Rollstuhlfahrer der für behinderte Menschen Arbeitnehmer stehen soll.
Behinderte Menschen haben es trotz Qualifikation oft schwer, einen Job zu bekommen und zu behalten. Daher gibt es für sie einen besonderen Kündigungsschutz. | weiter
17.11.2017 | sko
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein Mann hält einen Schwerbehindertenausweis hoch
Informationen zum Schwerbehindertenausweis - Wer braucht ihn? Was bringt er? Wo kann man ihn beantragen und was wird darin festgehalten? | weiter
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein Sitz in einem Bahnabteil als Symbol für das Reisen.
Für behinderte Menschen gibt es im Nahverkehr oder bei der Bahn oft Vergünstigungen durch den Nachteilsausgleich. Wir zeigen, welche Vergünstigen das sind. | weiter
18.07.2017 | pet
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Junge Frau im Rollstuhl bewegt sich durch die Stadt
Was bedeutet eigentlich der "Grad der Behinderung" (GdB) und wie wird er ermittelt? Ab welchem Grad der Behinderung gilt man als schwerbehindert? | weiter
| cl
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein großes Rollstuhlsymbol markiert einen Behindertenparkplatz
Unerlaubtes Parken auf Behindertenparkplätzen kann teuer werden. Wer darf dort parken? Mit welchen Merkzeichen kann man einen Parkausweis beantragen? | weiter
Logo Deutscher Behindertenrat

Der Sozialverband VdK im Mitglied im Deutschen Behindertenrat (DBR), dem Aktionsbündnis deutscher Behindertenverbände. Im DBR haben sich alle wichtigen Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen zu einem Aktionsbündnis zusammengeschlossen, das mehr als 2,5 Millionen Betroffene in Deutschland repräsentiert. Mehr unter

www.deutscher-behindertenrat.de

Schlagworte Behinderung | Nachteilsausgleich | Barrierefreiheit | Schwerbehindertenausweis | Grad der Behinderung | Parkausweis

VdK-Rechtsberatung

Der Sozialverband VdK berät und vertritt seine Mitglieder unter anderem in den Bereichen Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, Behinderung und Schwerbehinderung.

Mitgliedschaft
Symbolfoto: Eine Frau formt mit den Händen ein Dach und hält es schützen über einen Kreis aus ausgeschnittenen Papier-Figürchen
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bundesweit über 1,8 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. | weiter

Soziale Spaltung stoppen! - Behinderung (UT)

Version mit Untertiteln: Über 10 Millionen Menschen mit einer Behinderung leben in Deutschland, rund 7,6 Millionen davon mit einer Schwerbehinderung. Behinderung darf kein Nachteil sein! - Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 auf einen Blick.