Internationaler Kindertag am 1. Juni

  • Bentele: „Kinderarmut ist nichts Privates!“
  • Gemeinsame Erklärung des ‚Ratschlags Kinderarmut‘
© Unsplash


Die Armut von Kindern und Jugendlichen bleibt konstant auf hohem Niveau: Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in einem Haushalt auf, in dem Mangel zum Alltag gehört: Es fehlt nicht nur an Geld sondern auch an sozialen, kulturellen und gesundheitlichen Chancen. Der Sozialverband VdK appelliert zum Internationalen Kindertag am 1. Juni daran, Armut von Kindern und Jugendlichen nicht länger hinzunehmen. Dafür hat der VdK eine Gemeinsame Erklärung des ‚Ratschlags Kinderarmut‘ unterzeichnet. Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK, sagt dazu:

„Kinderarmut ist nichts Privates, sondern muss von staatlicher Seite bekämpft werden. Als VdK setzen wir uns schon lange dafür ein, dass Kinderarmut ganz nach oben auf die politische Agenda kommt. Gemeinsam mit dem Ratschlag Kinderarmut stellen wir klar, dass wir ein ganzes Bündel von Maßnahmen brauchen, um die Armut von Kindern zu stoppen. Zum Beispiel müssen familienpolitische Leistungen endlich bei denjenigen ankommen, die Unterstützung brauchen. Die meisten Leistungen sind zu bürokratisch und vielen Familien nicht bekannt. Hier muss der Staat schnellstmöglich handeln.“

Videobotschaft von Verena Bentele zum Kindertag

Pressekontakt: Ino Kohlmann, 030 / 92 10 580-401

Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Sozialverband VdK Deutschland
Linienstraße 131
10115 Berlin
Telefon 030 9210580-400
Telefax 030 9210580-410
presse@vdk.de

Presse
Symbolfoto: eine PC-Tastatur mit Symbolen für E-Mail, Telefon und Brief
Ihr Kontakt zur Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit des Sozialverbands VdK Deutschland mit Sitz in Berlin. Journalisten können sich hier für unseren Presse-Newsletter eintragen.
Mitgliedschaft
Das Bild zeigt eine Frau an einem Tablet, auf welchem die Beitrittserklärung zum VdK geöffnet ist.
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.