Kategorie Sozialpolitik

VdK: Jonas Fischer neuer Leiter der Abteilung Sozialpolitik

Jonas Fischer (34) ist seit Anfang Januar der neue Leiter der Abteilung Sozialpolitik beim VdK-Bundesverband. 

Fischer war seit März 2022 Referent für Barrierefreiheit beim VdK, betreute insbesondere die Bereiche Bauen und Wohnen sowie Verkehr und Digitales. Zusätzlich übernahm er klimapolitische Themen. Davor arbeitete er als wissenschaftlicher Referent beim Verein LAG Selbsthilfe NRW mit Schwerpunkt Behindertenpolitik. Jonas Fischer hat an der Ruhr-Universität Bochum Sozialwissenschaft und Geschichte studiert.

„Seine politische Denke, sein erfolgreiches Engagement im Rahmen seiner Arbeit als Referent für Barrierefreiheit und die Übernahme diverser zusätzlicher Themen wie Klima und Energie haben Herrn Fischer seit seinem Beginn beim Bundesverband ausgezeichnet“, sagt VdK-Bundesgeschäftsführer Andreas Wallenborn. „In diesem Zusammenhang hat er sich die große Wertschätzung unserer Präsidentin, der Geschäftsführung, der Abteilungskolleginnen und -kollegen und aller im Rahmen seiner Arbeit beteiligten Bündnispartner eingebracht. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

Jonas Fischer: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und über das Vertrauen der Präsidentin und der Geschäftsführung. Gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten der Sozialpolitik möchte ich an die erfolgreiche Vergangenheit anknüpfen, die Interessen unser mehr als 2,2 Millionen Mitglieder bestmöglich vertreten und zu mehr sozialer Gerechtigkeit in Deutschland beitragen.“

Pressekontakt

Kontakt: Claudia Kepp Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin

Telefon: 030 9210580-401 030 9210580-401 Mobil: 0151 26163180 E-Mail: c.kepp@vdk.de