Soziale Gerechtigkeit

Von Armut und sozialer Ausgrenzung sind besonders Kinder, Ältere, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Der VdK kämpft gegen Armut und steht für soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft.

SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt VdK-Präsidentin Silvia Beres.
Der Sozialverband VdK hat sich in 70 Jahren zu einem modernen Verband entwickelt. Und er hat noch viel vor. VdK-Präsidentin Verena Bentele spricht über die Ziele. | weiter
13.12.2019 | Interview: Ines Klut
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt einen Stand des VdK in einer Innenstadt.
Der VdK, Deutschlands größter Sozialverband, feiert Ende Januar seinen 70. Geburtstag. Der Verband hat in sieben Jahrzehnten viel für die Menschen bewegt und noch einiges vor. | weiter
11.12.2019 | ikl
VdK-Leitbild für Menschlichkeit
Das Bild zeigt die übereinander gelegten Händer verschiedener Menschen unterschiedlichen Alters.
Auf dem Kleinen Bundesverbandstag des VdK wurde ein Leitbild verabschiedet. Darin wird das klare Bekenntnis des VdK zu Menschenwürde und Solidarität formuliert. | weiter
11.12.2019 | bsc/pst
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt die Fassade des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe.
Hartz-IV-Empfänger müssen keine drastische Kürzung ihrer Leistungen mehr befürchten. Das hat das Bundesverfassungsgericht geurteilt, es folgte damit einer Forderung des Sozialverbands VdK. | weiter
11.12.2019 | ikl
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt eine Statue von Justitia
Der Sozialverband VdK: Ein Wegbereiter für wichtige Gesetze. Seit 70 Jahren kämpfen wir für die Rechte von Benachteiligten - mit Erfolg! | weiter
09.12.2019
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt einen Ausschnitt eines 5-Euro-Scheins
Wer mindestens 35 Beitragsjahre in der Rentenversicherung hat, jedoch eine Rente unterhalb der Grundsicherung bekommt, soll ab Januar 2021 eine Grundrente erhalten. | weiter
09.12.2019

Lesen Sie mehr:

SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt ein Stopschild
Rassismus, Antisemitismus und blinder Nationalismus sind Gift für ein friedliches Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft. Für rechtsextremes und nationalistisches Gedankengut ist kein Platz im VdK. | weiter
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt Gummistiefel von Kindern
Jedes fünfte Kind in Deutschland ist von Armut bedroht. Doch ein gutes Leben darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Wir fordern, die Teilhabemöglichkeiten für alle Kinder und Jugendlichen deutlich zu verbessern! | weiter
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Das Bild zeigt mehrere Münzstapel.
Das bestehende Steuersystem verstärkt die soziale Ungleichheit. Um diese abzumildern, brauchen wir eine Vermögenssteuer. Auch etwa eine Digitalssteuer muss wieder auf die Agenda. | weiter
23.10.2019 | bsc
KOMMENTAR
Das Bild zeigt VdK-Präsidentin Verena Bentele.
Der Sozialhaushalt ist üppig gefüllt. Das ist gut so, schließlich werden daraus unverzichtbare Aufgaben finanziert. Es sollten noch mehr Mittel eingestellt werden. | weiter
23.10.2019 | VdK-Präsidentin Verena Bentele
Themen
Das Bild zeigt eine Ansammlung von Menschen, von denen einige Schilder mit Theman aus der VdK-Kampagne #Rentefüralle in die Luft halten.
Der Sozialverband hat die Marke von 2 Millionen Mitgliedern geknackt. VdK-Präsidentin Verena Bentele beschreibt den VdK als soziale Bewegung. | weiter
16.10.2019 | bsc

Schlagworte Soziale Gerechtigkeit | Soziale Spaltung stoppen | Armut | Altersarmut | Kinderarmut

Themen
VdK-Delegierte bei der Abstimmung - sie halten rote Stimmkarten hoch.
Was denkt der VdK über Rente, Pflege, Behinderung und anderen sozialpolitischen Themen? Hier finden Sie unsere Grundpositionen und unsere Stellungnahmen zu aktuellen Gesetzesvorhaben. | weiter
18.07.2018
Mitgliedschaft
Eine Gruppe von Menschen - Männer und Frauen, Jung und Alt, mit und ohne Behinderung - bildet Arm in Arm eine Kette.
Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands. | weiter
Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Abonnieren Sie unsere Newsletter mit Informationen zu Sozialpolitik und Sozialrecht. Journalisten könnnen sich hier für unseren Pressenewsletter eintragen. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.