VdK-Zeitung

VdK-Zeitung

Die VdK-Zeitung ist das Sprachrohr für die fast 1,9 Millionen VdK-Mitglieder und berichtet monatlich, was sie bewegt, aufregt oder sorgt. Mit einer Auflage von mehr als 1,6 Millionen Exemplaren gehört die VdK-Zeitung zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit.

Das Themenspektrum ist breit angelegt und reicht von politischen Kommentaren, Hintergrundinformationen zum Sozialrecht, Fallbeispielen von Betroffenen über das Verbandsleben, Freizeit, Kultur bis hin zu Gesundheits- und Verbrauchertipps. 27 unterschiedliche Regional-Ausgaben aus dem gesamten Bundesgebiet gehen auf die spezifischen Inhalte und Ereignisse in den Regionen ein.

Als VdK-Mitglied erhalten Sie die VdK-Zeitung zehnmal pro Jahr ins Haus geliefert. Sie erhalten automatisch die für Sie passende Regionalausgabe, so dass Sie immer über die Aktivitäten Ihres Landesverbands, Ihrer Region sowie Ihres Kreis- und Ortsverbandes auf dem Laufenden bleiben!

Hier finden Sie ausgewählte Beiträge aus der aktuellen Ausgabe unserer VdK-Zeitung (September 2018):

PFLEGEBPOLITIK
Eine junge und eine alte Hand halten sich fest.
Die Arbeitsbedingungen gelten als Ursache für den Pflegekräftemangel. Wir brauchen Lösungen für die Probleme in der Pflege. Auch für steigende Pflegekosten. | weiter
10.09.2018 | bsc
Themen
Verena Bentele, Präsident des Sozialverbands VdK Deutschland, am Rednerpult.
Alle finden es richtig, Kinder zu fördern. Aber man muss konkret werden und Geld in die Hand nehmen, um allen Kindern gerechte Startchancen zu geben. | weiter
10.09.2018
Themen
Symbolfoto: Eine rosa Tischdecke, darauf liegen genau 8,84 Euro in Münzen und einem 5-Euro-Schein
Der Mindestlohn von derzeit 8,84 Euro ist aus Sicht des VdK viel zu wenig, um jetzt und später als Rentner gut leben zu können. Armut und Altersarmut drohen. | weiter
30.08.2018 | ikl

Themen
Auf dem Foto ist ein Teil eines Rollstuhls abgebildet.
In Deutschland leben immer mehr schwerbehinderte Menschen. Doch mit ihrer Teilhabe an der Gesellschaft hapert es noch oft. Das will der VdK ändern. | weiter
12.09.2018 | ikl
SOZIALE GERECHTIGKEIT
Ein älterer Arbeitnehmer bei seiner Beschäftigung, dem Bau eines Tisches.
Der Altersdurchschnitt in den Unternehmen steigt. Doch diese Entwicklung geht nicht einher mit altersgerechten Arbeitsbedingungen. Zu dem Ergebnis das IAB. | weiter
07.09.2018 | ikl
So hilft der VdK
Symbolfoto: Mutter und ihr Sohn, der im Rollstuhl sitzt, schauen sich ein Fußballspiel an. Es regnet, beide haben Regenschirme in der Hand.
Das Landesversorgungsamt Rheinland-Pfalz will bei einem Neunjährigen den GdB herabsetzen. Der VdK hat dies vorläufig verhindert, damit der Junge keine Nachteile hat. | weiter
30.08.2018 | sko
Pflege
Ein Mutter und ihr behindertes Kind spielen zusammen.
Die juristischen Vorgaben, um einen Pflegegrad zu bekommen, ähnlichen sich bei Kindern und Erwachsenen. Aber es gibt auch wichtige Unterschiede. | weiter
30.08.2018 | ikl
Pflege
Zwei Kinder im Herbst.
Woran merkt man, dass ein Kind sich anders entwickelt als andere? Eine Mutter aus Berlin berichtet über ihren Sohn und seine ADHS-Krankheit. | weiter
30.08.2018 | ikl
Soziale Sicherung
Symbolfoto: Älterer Mann sitzt am Tisch vor Unterlagen und einem Taschenrechner. Er stützt den Kopf in die Hände, sieht verzweifelt aus.
Rund sieben Millionen Mensche nin Deutschland, darunter immer mehr Ältere, haben Schulden. Eine Schuldnerberaterin gibt Tipps für den Ausweg aus den Schulden. | weiter
30.08.2018 | ikl

Gesundheit
Symbolfoto: Ältere Frau probiert ein Hörgerät an, hält sich eine Hand ans Ohr. Vor ihr steht eine jüngere Frau im weißen Kittel, vermutlich eine Ärztin oder Hörgeräteakustikerin
Etwa 14 Millionen Menschen in Deutschland sind schwerhörig. Ein Hörgerät kann helfen. Wie wird das Hilfsmittel beantragt? Übernimmt die Krankenkasse die Kosten? | weiter
30.08.2018 | ikl

Pflege
Symbolfoto: Ein Rentnerpaar an einem See
Wer pflegt, braucht Erholung. Eine Idee: gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen verreisen. Möglich machen es Urlaubsangebote für Demenzkranke und ihre Angehörigen. | weiter
30.08.2018 | cam
Rente
Zwei Rentner sitzen in der Sonne auf einer Bank.
Auf Renten aus dem Ausland muss man Beiträge zur Kranken- und zur Pflegeversicherung zahlen - egal, die Rente aus einem EU- oder einem Drittstaat kommt. | weiter
07.09.2018 | ali
VdK-Zeitung
Symbolfoto: Ein dekoriertes Lebkuchenherz mit der Aufschrift "Heimat" liegt auf einer rot-weiß karierten Decke
Heimat für jeden Menschen etwas anderes: für die einen ein Sehnsuchtsort, für die anderen der Platz, wo sie hingehören. Manche haben mehr als eine Heimat. | weiter
20.09.2018 | ali

Werfen Sie einen Blick in die Juli/August-Doppelausgabe der VdK-Zeitung:

Themen
Symbolfoto: Ein älterer Mann und ein etwa zehnjähriger Junge, vielleicht sein Enkel, schauen gemeinsam zum Betrachter.
Mütterrente, Erwerbsminderungsrente, Rentenniveau: Bei der gesetzlichen Rente sind Reformschritte dringend notwendig. Die Forderungen des VdK an die Rentenkommission. | weiter
03.07.2018 | bsc
Themen
Portraitfoto von Verena Bentele. Sie trägt einen weißen Blazer, hat den Kopf auf eine Hand gestützt und lacht in die Kamera.
Von VdK-Präsidentin Verena Bentele: Am 16. Juni habe ich an Europas längstem Radmarathon in Norwegen teilgenommen. Warum ich Ihnen das erzähle? Genau wie das Radfahren im Team verstehe ich auch die Arbeit im VdK. | weiter
03.07.2018 | Verena Bentele, VdK-Präsidentin
Themen
Ein Antrag auf Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung.
Wer Rente und Grundsicherung bekommt, profitiert nicht immer von der Rentenerhöhung am 1. Juli. Denn manchen Rentnern wird dann Geld abgezogen. | weiter
09.07.2018 | bsc
Themen
Symbolfoto: Ein Antrag auf Arbeitslosengeld 2, darauf liegen drei 100-Euro-Scheine, ein Kugelschreiber und ein Taschenrechner, auf dessen Display "Hartz 4" steht
Wie viel Geld braucht ein Mensch zum Leben? Um das zu beziffern, werden alle fünf Jahre Berechnungen angestellt. Am Ende steht dann eine Summe. Zu wenig, kritisiert der VdK. | weiter
18.07.2018 | ikl
Teilhabe und Behinderung
Symbolfoto: Ein älterer Mann hält einen Schwerbehindertenausweis in die Kamera.
Nicht jede Behinderung ist sichtbar. Unter Umständen wird auch eine chronische Erkrankung wie zum Beispiel Rheuma oder Diabetes als Schwerbehinderung anerkannt. | weiter
18.07.2018 | ali
Themen
Eine Ärztin untersucht eine Frau, die sich die Schulter hält.
Den Auslöser von Fibromyalgie kennt man oft nicht. Die Krankheit gilt daher als mysteriös, was Folgen für Anträge auf Erwerbsminderungsrenten hat. | weiter
09.07.2018 | mib
Themen
Ein Frau, die im Rollstuhl sitzt. Geschoben wird sie von einer Pflegerin.
Der Mangel an Pflegenden ist eklatant. Und: Die von der Regierung in Aussicht gestellten 13000 Pflege-Stellen können nicht besetzt werden. Was kann man tun? | weiter
09.07.2018 | bsc
Themen
Symbolfoto: Nahaufnahme der Ausstattung in einer Zahnarztpraxis - ein Waschbecken und eine Halterung mit Zahnarzt-Bohrer und -sauger
Viele Menschen in Pflegeheimen haben schlechte Zähne. Zwar besuchen Zahnärzte dort inzwischen häufiger ältere Patienten, oft folgt aber keine therapeutische Leistung. | weiter
18.07.2018 | ikl
Themen
Ein Mädchen trägt ein Hörgerät am Ohr.
Die Versorgung mit Hilfsmittel läuft noch nicht so, wie sie sollte. Viele Patienten müssen noch immer mit den Kassen um das kämpfen, was sie brauchen. | weiter
09.07.2018 | ali
Themen
Symbolfoto: Ein Krankenhaus-Zimmer mit leeren Betten und medizinischen Gerätschaften
Notfallkliniken haben seit Mitte Mai die Pflicht, Patienten angemessen zu betreuen: In Zukunft müssen sie über eine chirurgische oder unfallchirurgische und eine Innere Abteilung verfügen. | weiter
18.07.2018 | ikl
Soziale Sicherung
Das Zeichen der Arbeitsagentur als Symbol für das Thema Arbeitslosigkeit.
Wann muss man sich arbeitslos melden? Wie hoch ist das Arbeitslosengeld? In unserem Beitrag geben wir Antworten rund um das Thema Arbeitslosigkeit. | weiter
03.07.2018 | sko
Pflege
Ein älteres Ehepaar hält sich an den Händen. Der Mann wohnt in einem Pflegeheim.
Wer in ein Pflegeheim zieht, möchte gut versorgt werden und sich dort wohlfühlen. Bei der Auswahl der Einrichtung sollte man mehrere Faktoren beachten. | weiter
04.07.2018 | ali
Pflege
Symbolfoto: Zwei ältere Frauen sitzen in einem Pflegeheim an einem Tisch. Eine Altenpflegerin in einem pinken Poloshirt beugt sich über sie, legt die Arme um beide Damen.
Die Versorgung in einem Pflegeheim hat ihren Preis. Das Heimentgelt beinhaltet neben den Kosten für die Pflege auch die Unterkunft und Verpflegung sowie Investition und Instandhaltungen. | weiter
18.07.2018 | ali
So hilft der VdK
Geld liegt auf einem Bescheid der Deutschen Rentenversicherung.
Patricia Müller wollte ihre Rentenunterlagen überprüfen lassen. Aber dann entdeckte ihr VdK-Berater einen Fehler im Bescheid, und dem folgte ein Geldregen von über 51.000 Euro. | weiter
03.07.2018 | hei
So hilft der VdK
Symbolfoto: Eine ältere Frau hält nachdenklich ein Dokument in der Hand, auf dem "Rentenbescheid" steht.
Wie wichtig es ist, den Rentenbescheid sorgfältig zu prüfen und bei Fragen und Unstimmigkeiten den VdK zurate zu ziehen, zeigt der Fall eines VdK-Mitglieds aus Aurich. | weiter
18.07.2018 | sko

Schlagworte VdK-Zeitung | Mitgliederzeitung | Mediadaten | Werbung

Service für blinde und sehbehinderte Leserinnen und Leser:

Die überregionalen Artikel der aktuellen Ausgabe können Sie hier als reines Textformat (rtf-Datei) herunterladen:

  • Überregionale Artikel der VdK-Zeitung, Ausgabe September 2018, im Format rtf. Die einzelnen Artikel sind durch drei Sternchen *** voneinander getrennt

  • VdK-Zeitung Juli August 2018.rtf (219,47 KB, RTF-Datei)

    Bildtext: Überregionale Artikel der VdK-Zeitung, Ausgabe Juli/August 2018, im Format rtf. Die einzelnen Artikel sind durch drei Sternchen *** voneinander getrennt

Mediadaten

  • VdK-Mediadaten-2018.pdf (627,35 KB, PDF-Datei)

    Mediadaten VdK-Zeitung 2018 - Auflage je Ausgabe über 1,6 Mio. Exemplare - 10 Ausgaben pro Jahr