VdK-Zeitung

Mit einer Auflage von 1,6 Millionen Exemplaren gehört die VdK-Zeitung zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit. Die Zeitung wird von Bundes- und Landtagsabgeordneten, in Ministerien, Behörden, und Verbänden ebenso gelesen wie vom Einzelmitglied.

Der Landesverband Nord gestaltet jeweils die Seite 17 jeder Ausgabe. Wir berichten über das aktuelle Tagesgeschehen in den einzelnen Ortsverbänden und machen auf bevorstehende Termine und Veranstaltungen aufmerksam. Außerdem finden Sie auf dieser Seite die Kontaktdaten der Geschäftsstellen sowie Öffnungs- und Beratungszeiten.

Das Leseangebot umfasst Kommentare, Hintergrundberichte, Reportagen und Interviews sowie Service, Ratgeber- und Reiseberichte. Sie finden bei den einzelnen Ausgaben auch jeweils eine barrierefreie Nur-Text-Version zum Herunterladen.


Lesen Sie die aktuelle Ausgabe online

Symbolfoto: Opa und Enkel sitzen gemeinsam an einem Notebook

Sie verlassen jetzt die Seiten des VdK Nord und wechseln zum Internetauftritt des Bundesverbands. Mit dem Button in der oberen linken Ecke kehren Sie zu uns zurück.



Im Archiv der VdK-Zeitung stöbern

© Thorben Wengert / pixelio.de

Sie verlassen jetzt die Seiten des VdK Nord und wechseln zum Internetauftritt des Bundesverbands.


Mit dem Button in der oberen linken Ecke kehren Sie zu uns zurück.


Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Sachkundig und unbüro-kratisch berät und hilft der VdK in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten.
Der VdK bietet Publikationen zu verschiedenen Themen an, die Sie teilweise kostenlos herunterladen oder online bestellen können.
Hier finden Sie interessante Artikel und Broschüren, die Sie sich als PDF herunterladen können.
Die VdK-Zeitung erscheint zehnmal pro Jahr. Mit einer Auflage von 1,3 Millionen Exemplaren gehört sie zu den größten Mitgliederzeitungen bundesweit.
Unter www.vdktv.de finden Sie mehr als 100 spannende und informative Filmbeiträge rund um die Themen des Verbands, zum Beispiel zu Rente, Pflege und Gesundheit.