Arbeit und Handikap

Zu den Angeboten des Sozialverband VdK Bayern - Ehrenamt und soziale Praxis - Arbeit und Handikap gehören auch die Veranstaltungen nach dem Sozialgesetzbuch IX Schwerbehindertenrecht wie das Betriebsverfassungsgesetz für die gewählten Vertrauenspersonen für Menschen mit Behinderung, die Beauftragten der Arbeitgeber für Schwerbehindertenangelegenheiten sowie die Betriebs- und Personalräte, Richter, Staatsanwälte, Präsidialräte und die in der Behindertenarbeit tätigen Personen.

© Harraz


Der Sozialverband VdK Bayern, der seit vielen Jahren auf diesem Weg Ihr Partner ist, trägt mit dazu bei, die Schwierigkeiten für Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz zu beseitigen und ihre Qualifikation zu verbessern sowie die betroffenen Menschen vor Arbeitslosigkeit zu bewahren und Wege aufzuzeigen, wie Menschen mit Behinderung ihren Arbeitsplatz erhalten können.

Unsere Seminare werden durch den Freistaat Bayern gefördert und in Kooperation mit dem Integrationsamt Bayern konzipiert.

Seminare

  • für Vertrauenspersonen für Menschen mit Behinderung in den Betrieben
  • für Personal- und Betriebsräte sowie Arbeitgeberbeauftragte
  • für sonstige in der Behindertenarbeit tätige Personen


Die Seminartermine und Teilnahmebedingungen sind in einem eigenen Programmheft „Arbeit und Handikap“ zusammengefasst, das kostenlos angefordert werden kann.

Kontakt


Sozialverband VdK Bayern
Ehrenamt und soziale Praxis
Ibo Harraz
Arbeit und Handikap
Schellingstraße 31, 80799 München
Telefon: 089/2117- 257 oder - 246
Fax:089/ 2117- 309
arbeit.handikap.bayern@vdk.de

Schlagworte Arbeit und Handikap | Teilhabe | Inklusion | Menschen mit Behinderung | Behinderung | Seminare | Kurse

Broschüre


Die Broschüre "Arbeit und Handikap - Seminare 2017" können Sie hier bestellen:

oder hier herunterladen:

  • Seminare 2017 für Schwerbehindertenvertreter, Beauftragte der Arbeitgeber, Betriebs- und Personalräte, Sozialdienstmitarbeiter

  • Anmeldung.pdf (1,26 MB, PDF-Datei)

    Anmeldeformular für die Seminare der Abteilung "Arbeit und Handikap"

VdK Bayern
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Allein in Bayern vertritt der Sozialverband VdK die Interessen von etwa 660.000 Mitgliedern. Und die Zahl der Mitglieder wächst ständig! Das macht den VdK zu einer gewichtigen Stimme in sozialpolitischen Fragen.
Rechtsberatung
Symbolfoto: Eine Justitia-Statue
Sozialrecht ist unsere Stärke. Die VdK-Rechtsberatung auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege ist einzigartig – auch im Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel.
VdK vor Ort
Symbolfoto: Gruppenbild von Senioren beim Wandern
Der Sozialverband ist nah an den Menschen: Rund 2000 VdK-Ortsverbände gibt es in Bayern. Ratsuchende VdK-Mitglieder finden in sieben Bezirks- und 69 Kreisgeschäftsstellen eine flächendeckende und bürgernahe Betreuung.
Presse
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz: Nutzen Sie die Fülle an Informationen, die wir in Pressemeldungen, in der VdK-Zeitung, im VdK-Videoportal und in unseren Newslettern für Sie bereitstellen.
Tipps und Termine
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Mit seinen Aktionen und Veranstaltungen gelingt es dem VdK Bayern immer wieder hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzielen. Dazu gehört auch die Präsenz auf wichtigen Fach- und Publikumsmessen.