Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-hacklberg/ID249281
Sie befinden sich hier:

Weißwurstfrühstück im Hacklberger Bräustüberl

VdK Hacklberg trifft sich mit "Physischem Abstand"

Das Weißwurstfrühstück im Hacklberger Bräustüberl war ein Treffen im kleinen Kreis mit etwa 20 Mitgliedern und stand schon ganz im Zeichen der Corona-Virus-Pandemie.
Der Vorsitzende begrüßte die VdKler statt des gewohnten freundschaftlichen Händedruckes mit einem blauen Klatschhändchen und forderte die Teilnehmer zur Vorsicht und zum "physischen Abstand" auf. Natürlich war es ein nettes Beisammensein an diesem Samstagvormittag, aber viele Gespräche drehten sich doch um das Virus und den vielen Unwägbarkeiten, die damit möglicherweise noch auf die Gesellschaft zukommen. Der Vorsitzende sagte deshalb auch schon die nächste Vorstandssitzung und die für den 18. April 2020 geplante Jahreshauptversammlung ab, insbesondere, weil das Virus nach den aktuellen Verlautbarungen in den Medien gerade dem Personenkreis älterer Menschen sehr gefährlich werden kann. Mit gegenseitigen besten Wünschen für gute Gesundheit, aber ohne Händedruck, ging die Versammlung auseinander.

Zum Pressebericht:

  • Bild 1 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Der Vorsitzende Günter Hellwig rät wegen des Corona-Virus mit dem Klatsch-Händchen zum "Physischen Abstand"Foto: OVH

  • Bild 2 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Statt Händedruck: Das Begrüßung-Klatsch-Händchen des VdK HacklbergFoto: OVH

  • Bild 3 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    So ein bayerisches Frühstück ist auch mit einem alkoholfreien Weißbier ein Gedicht.Foto: OVH

  • Bild 4 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    In der Fürstenstube waren wir unter uns.Foto: OVH

  • Bild 5 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Die Gäste lassen es sich schmecken.Foto: OVH

  • Bild 6 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Ganz unbeschwert war die Zusammenkunft durch das Virus leider nicht.Foto: OVH

  • Bild 7 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Unter alten VdKlern gibt es immer etwas zu erzählen.Foto: OVH

  • Bild 8 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Helmut Krautsdorfer hatte schon Dekoration für Ostern mitgebracht.Foto: OVH

  • Bild 9 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    An den Osterhasen und bunten Ostereiern bestand reges Interesse.Foto: OVH

  • Bild 10 von 10
    Impressionen vom Weisswurstfrühstück

    Für ein gemeinsames Foto rücken die beiden Vorsitzenden doch noch etwas zusammen.Foto: OVH

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-hacklberg/ID249281":

  1. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  2. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  3. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  4. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  5. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  6. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  7. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  8. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  9. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH
  10. Impressionen vom Weisswurstfrühstück | © OVH

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.