4. April 2019

Die VdK-Notfallkarte

Die VdK-Notfallkarte spart im Fall eines Unfalls oder einer schweren Krankheit wichtige Minuten. Um falsche Sofort-Hilfe zu vermeiden gibt sie dem Ersthelfer oder dem behandelnden Arzt, erste Informationen zu Ihrer Person und zu Ihrer Kontaktperson, was auch auf einer Auslandsreise von großer Bedeutung sein kann.

© VdK

Die meisten Menschen sind unterwegs, ohne an ihre Sicherheit zu denken. In der Regel denken sie: Es wird schon nichts passieren! Mit dieser Haltung verdrängen sie Notsituationen, in die jeder Mensch, immer mal und grundsätzlich auch in jedem Alter geraten kann.

Da ist es gut, wenn sie die VdK-Notfallkarte in ihrer Geldbörse haben. Denn ohne VdK-Notfallkarte wissen Passanten und Ersthelfer sowie der später eventuell hinzukommende Notarzt nicht, wer man ist, welche Medikamente eingenommen werden, welche chronischen Krankheiten eventuell bestehen, welche sonstigen Besonderheiten zu beachten sind und welche Personen oder Einrichtungen unter welcher Telefonnummer zu benachrichtigen sind.

Bestellen Sie als VdK-Mitglied die VdK-Notfallkarte kostenlos online!


Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich
Eingabe erforderlich

Ich willige ein, dass meine Daten durch den Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V., Johannesstraße 22, 70176 Stuttgart, erhoben, gespeichert und zur Erstellung der VdK-Notfallkarte genutzt wird. Ferner stimme ich einer Weitergabe der Daten an unseren Service-Partner (WBR MediaConcept GmbH) zu, damit die VdK-Notfallkarte produziert werden kann. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Ausstellung der VdK-Notfallkarte verwendet und anschließend von unserem Service-Partner wieder gelöscht.


Schlagworte Notfallkarte