Behinderung

Aktuelle Informationen rund um das Thema Behinderung, zum Beispiel zu den Bereichen Barrierefreiheit, Behindertenpolitik, Nachteilsausgleiche, Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und vieles mehr.

Behindert - Was bedeutet das?
"Behindert" sind nach § 2 Absatz 1 des Neunten Sozialgesetzbuchs (SGB IX) Menschen, wenn ihre körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweichen und daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist. Wenn die Beeinträchtigung der Teilhabe zu erwarten ist, ist die Person von einer Behinderung bedroht.

Diese an Vorschläge der Weltgesundheitsorganisation (WHO) angelehnte Begriffsbestimmung orientiert sich nicht an wirklichen oder vermeintlichen Defiziten; im Vordergrund steht das Ziel der Teilhabe an den verschiedenen Lebensbereichen.
Laut Definition gelten demnach nicht nur körperliche Gebrechen als Behinderung. Auch seelische Erkrankungen - also zum Beispiel psychische Leiden wie etwa starke Depressionen, Psychosen oder Neurosen - können nach dieser Definition unter Umständen als Behinderung angesehen werden.

Als Abweichung vom "typischen Zustand" ist der Verlust oder die Beeinträchtigung von - im jeweiligen Lebensalter - normalerweise vorhandenen körperlichen, geistigen oder seelischen Strukturen zu verstehen. Eine Behinderung liegt vor, wenn ein Mensch aufgrund einer solchen Erkrankung oder Schädigung in seiner Teilhabe am Leben in einem oder in mehreren Bereichen eingeschränkt ist.

Das neunte Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) enthält die gesetzlichen Regelungen zur Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, von Schwerbehinderten und von Menschen, die von einer Behinderung bedroht sind.

Darin festgehalten sind unter anderem Regelungen zu Nachteilsausgleichen, die Menschen mit Behinderungen in Anspruch nehmen können, zu Leistungen zur medizinischen Rehabilitation, zur Teilhabe am Arbeitsleben und vieles mehr.

Schlagworte Behinderung | Menschen mit Behinderung

Aus der Videothek des VdK-TV

VdK-TV: E-Scooter, Rollstuhl, Rollator - Welche Regeln gelten im Bus?

Barrierefreiheit und uneingeschränkte Mobilität im öffentlichen Nahverkehr sind für Menschen mit Behinderung leider nicht immer selbstverständlich. Welche E-Scooter-Modelle dürfen mit in den Bus? Und wie sieht es mit Rollatoren und Rollstühlen aus?

Behinderte Arbeitnehmer: Was ist das Budget für Arbeit? (UT)

Das „Budget für Arbeit“ ist eine Leistung des Bundesteilhabegesetzes. Darüber sollen Menschen mit Behinderungen außerhalb von Werkstätten arbeiten können. Einen Teil des Budgets für Arbeit bekommt der Arbeitgeber, mit dem anderen Teil wird der Arbeitnehmer an seinem Arbeitsplatz unterstützt. So wie Maximilian Schwietzer, der seit vier Jahren bei einem IT-Dienstleister arbeitet.

VdK-TV: Nachteilsausgleiche für Menschen mit Behinderung (Teil 1/UT)

Menschen mit Behinderung haben Anspruch auf bestimmte Nachteilsausgleiche. Welche dies sind und wer Anspruch hat, erklären wir in unserer Serie über den Nachteilsausgleich.

Soziale Spaltung stoppen! - Behinderung (UT)

Version mit Untertiteln: Über 10 Millionen Menschen mit einer Behinderung leben in Deutschland, rund 7,6 Millionen davon mit einer Schwerbehinderung. Behinderung darf kein Nachteil sein! - Die Forderungen des Sozialverbands VdK zur Bundestagswahl 2017 auf einen Blick.
Symbolfoto: Hände eines alten Mannes halten einen Gehstock fest
Lesen Sie hier aktuelle Informationen rund um das Thema Rente und Alterssicherung. Informieren Sie sich über die aktuelle Rentenpolitik, über die Themen Rentenanpassung und Rentengarantie, Betriebsrente und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Arzt hält ein Blutdruckmessgerät in den Händen
Wissenswertes in Form von aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Gesundheit, etwa zu Arzneimitteln, zur Patientenberatung im Sozialverband VdK, zu den Themen Prävention, medizinische Rehabilitation, Kur und vieles mehr.
Symbolfoto: Ein Gefäß mit der Aufschrift "Rententopf", Münzen
Armut trifft in Deutschland nicht nur erwerbslose Menschen, sondern im besonderen Maße auch Ältere, Frauen und Kinder. Lesen Sie hier aktuelle Meldungen zum Thema Armut.
Symbolfoto: Eine junge Hand hält die Hand einer Seniorin
Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen aus dem Bereich Pflege, zum Beispiel zu Neuerungen in der Pflegepolitik, zur Reform der Pflegeversicherung oder Informationen für pflegende Angehörige.
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Lesen Sie hier Neuigkeiten, die Familien und Senioren betreffen, zum Beispiel zur Familienpolitik, zum Elterngeld, zum Thema Wohnen im Alter und vieles mehr.