22. September 2021
Veranstaltung

Streaming-Veranstaltung "Wie ging es Ihnen als Pflegebedürftige und pflegende Angehörige in der Corona-Zeit?"

Die Corona-Pandemie hat die häusliche Pflege ans Limit gebracht.

zwei Senioren sitzen vor einem PC
© VdK

Wie erlebten Sie die Zeit als Pflegebedürftige oder pflegende Angehörige? Was ist Ihrer Meinung nach jetzt zu tun? Was würde Ihnen helfen? Gemeinsam wollen wir mit den Frauen der Bundesfrauenkonferenz des VdK und Ihnen diskutieren.

Die Ergebnisse der großen VdK-Pflegestudie der Hochschule Osnabrück zeigen die strapaziöse Situation in der häuslichen Pflege: Entlastungsangebote brachen weg und soziale Kontakte wurden auf ein Minimum reduziert. Doch viele Befragte waren auch optimistisch, die Pandemie gemeinsam zu Hause zu überstehen.

Wir laden Sie darum herzlich zu unserem Live-Stream https://vdk.we-bcast.de/ am Donnerstag, 23. September, von 17 bis 18 Uhr ein.

Der VdK setzt sich deshalb für eine bessere Anerkennung der pflegenden Angehörigen und die Stärkung der häuslichen Pflege ein! Wir fordern:

  • eine bessere rentenrechtliche Absicherung der pflegenden Angehörigen
  • eine Lohnersatzleistung für pflegende Angehörige
  • ein Entlastungsbudget, dass Hilfen bündelt und flexibler macht
  • (kommunale) Pandemie- und Katastrophenpläne, die die Bedarfe Pflegebedürftiger und pflegender Angehöriger berücksichtigt

Bei der Streaming-Veranstaltung am 23.09. von 17 bis 18 Uhr haben Sie die Möglichkeit, uns Fragen zur Studie zu stellen und Ihre Erfahrungen zu teilen. Welche Forderungen haben Sie und was schlagen Sie vor? Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anmerkungen vorab gern an pflegestudie@vdk.de . Während der Veranstaltung können Sie Fragen per Chat stellen.

Podium

  • Verena Bentele, VdK-Präsidentin Prof. Dr. Dr. Andreas Büscher, Studienverantwortlicher der Hochschule Osnabrück Jörg Ungerer, Leiter der Bundesrechtsabteilung des VdK Madeleine Viol, VdK-Referentin für Pflege Katharina Batz, Vorsitzende der VdK-Bundesfrauenkonferenz Moderation: Heike Vowinkel, VdK-Pressesprecherin

Mosig

Schlagworte Streaming | Bentele

Aktuelles
Mit der App erreichen Sie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Notfall schnell und einfach. | weiter
01.10.2021

Aktuelles
Mehr als 670 Organisationen setzen im Superwahljahr 2021 ein starkes Zeichen für Demokratie und gegen Diskriminierung. | weiter
02.06.2021

Urteil
Formulare der Einkommenssteuererklärung
Das Sächsische Finanzgericht hat über den Abzug von Kosteneiner Liposuktion (Fettabsaugung) bei einer Lipödemerkrankung alsaußergewöhnliche Belastung entschieden. | weiter
11.01.2021

Was macht eigentlich der VdK?

Für alle, die den VdK nicht kennen, erklären wir in diesem Beitrag, was der Sozialverband VdK eigentlich macht.

Barrierefreiheit
Skizze einer Wohnung mit Maßangaben auf Papier
Die Förderrichtlinie Wohnraumanpassung gilt für Mieter oder Eigentümer, die ihre Wohnungen oder Häuser selbst nutzen und barrierefrei umbauen wollen.

Mitglied werden
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Aktuell informiert über alle wichtigen Neuigkeiten auf den Internetseiten des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V. - bestellen Sie den Newsletter.
VdK
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Das Leitbild erklärt das Selbstverständnis und die Grundprinzipien des Sozialverband VdK Sachsen.
Fragen
ein Fragezeichen wirft Schatten
Eine oft gestellte Frage - hier finden Sie die Erklärung für das Kürzel "VdK" im Verbandsnamen im Bezug zum Wandel der Aufgaben und der Zeit.
Helfen hilft
Symbolfoto: Kleingeld
Spenden Sie für den Einsatz für behinderte und chronisch kranke Menschen oder die Arbeit mit behinderten Kindern - Hilfe hat viele Gesichter.
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann im Rollstuhl, von oben aufgenommen
Barrieren abbauen, um Inklusion zu ermöglich - denn Barrierefreiheit nützt allen Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, Familien und Senioren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.