VdK

Datenschutzerklärung

Willkommen auf der Website des Sozialverbandes VdK Sachsen e. V.
Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre. Daher kommen wir unseren Informationspflichten nach Paragraph 13 TMG gerne nach und informieren Sie auf dieser Seite über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Nutzungsdaten

Sofern auf das Internetportal vdk.de/sachsen zugegriffen wird, wird auf unserem Web-Server ein anonymer Datensatz gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragene Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.


Die Rechneradresse des Anfragenden wird durch Löschung der drei letzten Ziffern anonymisiert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen.

Die aus den oben genannten Daten bestehenden Datensätze werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, nämlich um einen Überblick über die Häufigkeit der Zugriffe auf einzelne Angebotssegmente zu bekommen. Diese völlig anonyme Auswertung hilft uns, unser Web-Angebot Ihren Bedürfnissen anzupassen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt.

Web-Analyse

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können:


Cookies von Piwik deaktivieren:


Außer für Piwik nutzen wir auf unserer Website keine Cookies. Zur Steuerung Ihrer Sitzung werden sogenannte Session-IDs verwendet; dies sind kryptische Nummern, mit denen Ihre Verbindung zum Nutzerkonto während der Sitzung gesteuert wird. Diese Session-IDs werden nach spätestens drei Stunden gelöscht.

Verschlüsselung [SSL]

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Online-Beitrittserklärung beziehungsweise über die Änderungsformulare (Landesverbände) oder andere Formulare (Bestellung Publikationen, Feedback, Kontaktformular) eingeben, werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Zur Verschlüsselung verwenden wir SSL (256bit). Die Verschlüsselung sorgt dafür, dass Ihre Daten während der Übermittlung an uns nicht von Dritten gelesen oder verändert werden können.

Die im Kontaktformular erhobenen Angaben zu Vorname, Name, Organisation, E-Mail, Telefonnummer und Nachricht werden von uns nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter müssen Sie uns Ihre E-Mailadresse mitteilen. Die Angabe Ihres Vor- und Nachnamen ist optional. Diese Angaben verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden bzw. diesen zu personalisieren. Der Newsletter enthält Informationen zu den ausgewählten Themen.

Ihre Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse und weiterer Daten zur Newsletterversendung. Ihre E-Mailadresse und weitere Angaben werden dann umgehend aus unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.

Ihre Rechte als Nutzer

Gemäß Paragrph 34 und Paragrph 35 des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Nutzer das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Nutzen Sie hierzu bitte nachfolgende E-Mail-Adresse: datenschutz@vdk.de .

Schlagworte Datenschutz

Über uns


Über 20.000 Mitglieder vertrauen dem Sozialverband VdK in Sachsen - und es werden immer mehr.

Der Sozialverband VdK Sachsen bietet sozialrechtliche Beratung und Unterstützung für Menschen mit Behinderungen, Senioren, chronisch kranke Menschen, Opfer von Unfällen und Gewalt, und Familien.

Der Verband steht für soziale Gerechtigkeit, für Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligungen - und zwar parteipolitisch und konfessionell neutral und finanziell unabhängig.

VdK-TV: Rund um den Schwerbehindertenausweis

Der Sozialverband VdK informiert über die wichtigsten Fragen zum Schwerbehindertenausweis und klärt: Was ist ein GdB? Wie lange ist ein Schwerbehindertenausweis gültig und was bringt er überhaupt?

VdK-TV

VdK Internet-TV

Weitere interessante und informative Videos finden Sie in unserem Video-Portal, dem VdK Internet-TV. Jetzt reinschauen!

www.vdktv.de