12. Dezember 2012
VdK-Pressemeldungen

Barrierefrei bauen - neue Bauantragsformulare stärken Barrierefreiheit

Landesverbandsvorsitzender Horst Wehner begrüßt, dass das Sächsische Staatsministerium des Inneren auf Anregung des Sozialverband VdK Sachsen e.V. die Bauantragsformulare für den Freistaat Sachsen ergänzt.

Für jedes Bauvorhaben in Sachsen muss zukünftig im Bauantrag ein Formular zum barrierefreien Bauen ausgefüllt werden. Dies legt eine Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Inneren fest, die am 6. Dezember 2012 im Sächsischen Amtsblatt veröffentlicht wurde.

Bisher war die Regelung so, dass in der Baubeschreibung (Anlage 9 zum Bauantrag) viele andere Details abgefragt wurden (z. B. Angaben zur Heizung, zur Trinkwasserversorgung oder auch zu Stellplätzen), die barrierefreie Gestaltung des Bauobjekts jedoch nicht beschrieben werden musste.

Die Neufassung der Anlage 9 sieht nun vor, dass folgende Angaben zum barrierefreien Bauen gemacht werden müssen:

  • barrierefreie Erreichbarkeit von Wohnungen
  • bei öffentlichen Gebäuden die barrierefreie Gestaltung der Besucherräume sowie von Türen, Toiletten, Aufzügen uvm.
  • ausführliche Begründung, wenn nicht barrierefrei gebaut wird

Horst Wehner sieht die Ergänzung des Bauantrages als einen weiteren Schritt in die richtige Richtung, aber es liege noch ein großes Stück des Weges vor uns. Die Anregung, an der Kay Kaden (Koordinierungs- und Beratungsstelle für barrierefreies Planen und Bauen im Direktionsbereich Chemnitz) als Experte im Sozialverband VdK Sachsen e.V. maßgeblich mitgewirkt hat, wurde damit nach der Weitergabe an den Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, schnell umgesetzt.

Franziska Mosig

Schlagworte Barrierefreiheit | barrierefrei bauen

VdK-Pressemeldungen
Zug der aus dem Bahnhof ausfährt
Mit großer Sorge beobachtet der Sozialverband VdK Sachsen e. V. die aktuellen Entwicklungen beim barrierefreien Ausbau von Bahnhöfen und Haltepunkten im Freistaat Sachsen.
VdK-Pressemeldungen
Beratung beim VdK
Auch 2020 hat der Sozialverband VdK Sachsen e. V. seine Mitglieder beim Einsatz für ihre sozialen Ansprüche unterstützt und erfolgreich vertreten.


VdK-Presseabteilung

Franziska Mosig
Elisenstraße 12, 0911 Chemnitz
Telefon 0371-334029
Fax 0371-334033
mosig@vdk.de

#Rentefüralle: Warum der VdK eine Rentenkampagne startet

Immer mehr Menschen sind arm im Alter, obwohl sie ein Leben lang gearbeitet haben. Das darf nicht sein! Der VdK startet im Mai 2019 eine große Kampagne unter dem Motto #Rentefüralle.

Presse
Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
Für alle Medienvertreter bietet der VdK einen Presseverteiler, damit erhalten Sie automatisch die neuesten Pressemitteilungen. | weiter

Fragen
ein Fragezeichen wirft Schatten
Eine oft gestellte Frage - hier finden Sie die Erklärung für das Kürzel "VdK" im Verbandsnamen im Bezug zum Wandel der Aufgaben und der Zeit.
VdK
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Das Leitbild erklärt das Selbstverständnis und die Grundprinzipien des Sozialverband VdK Sachsen.
Dienstleistungen
Kind spielt im Kindergarten mit bunten Spielwürfeln
Der Sozialverband VdK Sachsen ist Träger von acht Kindertagesstätten und einem Hort. In drei Einrichtungen spielen, lachen und lernen Kinder mit und ohne Behinderung zusammen.
VdK
Symbolfoto: Mehrere kleine Figürchen, die durch Schnüre miteinander vernetzt sind
Der Sozialverband VdK Sachsen berät in über 40 Beratungsstellen zu allen sozialen Fragen und Problemen - hier finden Sie alle Adressen.
Übersicht
Symbolfoto: Viele kleine blaue Spielfigürchen in einer Gruppe, dazwischen eine rote Figur
Mitglieder des Landesverbandsvorstands, Landesverbandsausschusses, Beschwerde- und Schlichtungsausschusses und die Landesverbandsrevisoren.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.