11. Februar 2019
Dienstleistungen

Fachtagung zum Kinderschutz

Zu einer spannenden Fachtagung mit dem Thema „Trennung als kritisches Lebensereignis“ konnte das Netzwerk für präventiven Kinderschutz im Landkreis Bautzen zahlreiche Teilnehmer begrüßen.

Die Frage, wie eine glückliche Kindheit nach der Trennung der Eltern gelingt, stand im Mittelpunkt der Fachtagung. | © pixabay.de

Mehr als 100 Personen aus verschiedensten Bereichen waren gekommen, um neue fachliche Impulse zum Thema „Kinderschutz“ zu erhalten.

Das Netzwerk mit drei Kontaktstellen, von denen sich eine in Trägerschaft des Sozialverbandes VdK Sachsen e. V. befindet, hatte die Fachtagung angestoßen, um auf das Thema der „Trennungskinder“ aufmerksam zu machen.

Im Jahr 2017 gab es in Deutschland 123.563 minderjährige Kinder, die von einer Ehescheidung betroffen waren (Quelle: statista.de). Auf der Fachtagung wurden aus sehr unterschiedlichen Sichtweisen die Auswirkungen auf die Kinder geschildert.

Jugendamt Bautzen schildert aktuelle Situation

Bärbel Mittrach vom Jugendamt Bautzen schilderte, dass sich die Anzahl der Trennungen im Landkreis Bautzen auf einem Niveau von ca. 550 Fällen pro Jahr bewegen. Das Jugendamt bietet allen Betroffenen Beratungen an, wie es nach der Trennung weitergehen kann. Modelle der gemeinsamen Kinderbetreuung gibt es viele, zum Beispiel das Wechselmodell, bei dem das Kind zur Hälfte der Zeit bei der Mutter und den Rest der Zeit beim Vater lebt. Voraussetzung dafür ist, dass die Kommunikation zwischen den Eltern noch möglich ist, da viele Absprachen zu treffen sind.

Hilfemöglichkeiten aufzeigen

Dazu bietet das Jugendamt auch eine Trennungskindergruppe an, in der Kinder durch Sozialarbeiterinnen und Psychologinnen der Erziehungs- und Familienberatungsstelle professionell begleitet werden. Ergänzt werden diese Angebote vom Netzwerk. Hier liegt der Fokus vor allem auf der Bereitstellung und Sicherung bedarfsgerechter präventiver Angebote für Familien mit Kindern und der Verbesserung alltäglicher Lebensbedingungen für ein gesundes Aufwachsen von Kindern in ihren Familien im Landkreis Bautzen.

VdK unterstützt Vernetzung

Diesem Gedanken trug der VdK im Jahr 2018 Rechnung, in dem die Kontaktstelle in dem neu geschaffenen Familienzentrum Hoyerswerda in der Liselotte-Herrmann-Straße 50a mit einzog. Unter einem Dach finden hier Familien generationsübergreifende Angebote, Hilfs- und Beratungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Schlagworte Fachtagung | Kinderschutz | Trennung | Familien

Kontakt im Landkreis Bautzen / Region Hoyerswerda
Regionalbüro Hoyerswerda - Sozialverband VdK Sachsen e.V.
Koordinatorin: Ines Pattky
L.-Herrmann-Str. 50a, 02977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-603217
Telefax: 03571-6079431
familiennetzwerk.hoyerswerda@vdk.de

Dienstleistungen
Zu einer spannenden Fachtagung mit dem Thema „Trennung als kritisches Lebensereignis“ konnte das Netzwerk für präventiven Kinderschutz im Landkreis Bautzen zahlreiche Teilnehmer begrüßen. | weiter
11.02.2019

Orientierungskatalog zur Abschätzung einer Kindeswohlgefährdung der Landkreise Görlitz und Bautzen: Orientierungskatalog


Familiennetzwerk
bunte Zeichnung mit mehreren Figuren unter einem Dach
Durch das Netzwerk für präventiven Kinderschutz im Landkreis Bautzen wurde ein sogenannter Kinderschutzordner erstellt.
Fragen
ein Fragezeichen wirft Schatten
Eine oft gestellte Frage - hier finden Sie die Erklärung für das Kürzel "VdK" im Verbandsnamen im Bezug zum Wandel der Aufgaben und der Zeit.
Behinderung
Symbole Rollstuhlfahrer und Paragraphenzeichen
Stephan Pöhler stellte am 28. September seine Überlegungen für ein Sächsisches Inklusionsgesetz vor.
VdK-Pressemeldungen
gezeichnetes Männchen zeigt auf Paragraphen-Symbol
Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember hat der VdK seine Forderung erneuert.
Service
Hier finden Sie eine Übersicht von Broschüren im VdK, die Sie bestellen können sowie die Anmeldung zum Newsletter des Sozialverband VdK Sachsen.
Mitglied werden
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Aktuell informiert über alle wichtigen Neuigkeiten auf den Internetseiten des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V. - bestellen Sie den Newsletter.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.