22. August 2018
SCHULE

Neue Website für Inklusion an Schulen

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus hat eine neue Website erstellt, auf der umfangreiche Informationen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im sächsischen Bildungssystem abrufbar sind.

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus


Neben Hinweisen zu den rechtlichen Grundlagen inklusiver Unterrichtung sowie der Darstellung bisheriger und geplanter Maßnahmen können Eltern, Lehrkräfte oder die Schulleitung Informationen abrufen, sich Anregungen von gelungenen Praxisbeispielen einholen und Materialien downloaden.

Adresse

Die Website ist erreichbar unter www.inklusion.bildung.sachsen.de

Übersichtlich wird beispielsweise das Thema "Sonderpädagogischer Förderbedarf" erläutert. Die einzelnen Förderschwerpunkte sind aufgegliedert und mit Material zum Download ergänzt.

Umfangreich sind auch die Bereiche für Lehrkräfte und Schulleitung. Hier werden wichtige Hinweise zur inklusiven Unterrichtsentwicklung gegeben, zu Unterstützungsmöglichkeiten und Fortbildungsangeboten.

Schlagworte Inklusion | Schule | Förderung | Sonderpädagogischer Förderbedarf

VdK-TV: Inklusion ist kinderleicht - Unterricht mit der VdK-Schulberaterin (UT)

Wie geht lesen, wenn man nichts sieht? Wie schiebt sich ein Rollstuhl? Die Kinder aus der zweiten Grundschulklasse in Eichenau bei München bekommen spielerisch einen Einblick in den Alltag behinderter Menschen. Möglich macht das die ehemalige Lehrerin Gertrud Weidinger. Sie ist eine von 59 ehrenamtlichen Schulbeauftragten des Sozialverbandes VdK Bayern in Sachen Inklusion.
VdK
Symbolfoto: Mehrere kleine Figürchen, die durch Schnüre miteinander vernetzt sind
Der Sozialverband VdK Sachsen berät in über 40 Beratungsstellen zu allen sozialen Fragen und Problemen - hier finden Sie alle Adressen.
VdK-Pressemeldungen
Motiv der Kampagne "Weg mit den Barrieren!". Bildbeschreibung: Auf der linken Seite ein Foto eines Astronauten auf dem Mond und der Text "1969 - Der erste Mensch betritt den Mond." Auf der rechten Seite der Text: "2018 - Rollstuhlfahrer kommen nicht mal in den Zug. Wir sollten weiter sein. Weg mit den Barrieren! Unterstützen Sie uns. www.weg-mit-den-barrieren.de"
Am 12. Januar startet der Sozialverband VdK deutschlandweit seine Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ und will damit für eine umfassende Barrierefreiheit in Bund, Ländern und Kommunen kämpfen.
VdK Internet-TV
Ausschnitt der Startseite der VdK-TV-Plattform
Das VdK-Internet-TV bietet aktuelle Filmbeiträge rund um aktuelle sozialpolitische und sozialrechtliche Themen - viele Beiträge auch mit Gebärdensprache.
Soziale Dienste
Kind spielt im Kindergarten mit bunten Spielwürfeln
Der Sozialverband VdK Sachsen ist Träger von acht Kindertagesstätten und einem Hort. In drei Einrichtungen spielen, lachen und lernen Kinder mit und ohne Behinderung zusammen.
Kooperationen
Symbolfoto: Ein Mann und eine Frau unterhalten sich im Büro
Der Sozialverband VdK Sachsen arbeitet mit einigen Kooperationspartnern zusammen, um die Interessen seiner Mitglieder effektiv umzusetzen.