Barrierefreiheit

Aktuelles

Barrierefreiheit
Skizze einer Wohnung mit Maßangaben auf Papier
Die Förderrichtlinie Wohnraumanpassung gilt für Mieter oder Eigentümer, die ihre Wohnungen oder Häuser selbst nutzen und barrierefrei umbauen wollen. | weiter
30.06.2017

Barrierefreiheit
Eine Frau und ein Mann sitzen am Tisch und trinken Kaffee
Am 5. Dezember 2017 ist die Förderrichtlinie "Seniorengerecht Umbauen" in Kraft getreten, die sich speziell an Vermieter richtet, die Wohnungen für Senioren umbauen möchten. | weiter

Barrierefreiheit
eingedeckter Esstisch mit Blumen und Stühlen
Die neue Internetseite www.wohnenbleiben.info bietet Broschüren, Checklisten und Flyer sowie Informationen rund um die Frage, wie man möglichst lange zu Hause wohnen bleiben kann. | weiter

Barrierefreiheit
Blick auf einen Außenbereich einer Gaststätte mit Bänken
Das Investitionsprogramm "Lieblingsplätze für alle" zum Abbau von baulichen Barrieren wird auch 2019 weitergeführt. | weiter

Barrierefreiheit
bunte Häuser mit Blumen
Am 6. März 2017 fand in Dresden eine Tagung statt, bei der es um die Zukunft des barrierefreien Wohnens im Freistaat Sachsen ging. | weiter

Barrierefreiheit
gezeichnetes Bild von einem Fernsehgerät
Ab 2. Januar stehen - täglich - die beiden Ausgaben von "MDR Aktuell" um 19.30 bzw. 21.45 Uhr mit Gebärdung zur Verfügung. | weiter

Barrierefreiheit
Schild mit Zugangshinweis für Rollstuhlfahrer
Am 19. Juli 2016 wurde die Bundesfachstelle Barrierefreiheit eröffnet, die organisatorisch bei der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See angesiedelt ist. | weiter
27.07.2016

Barrierefreiheit
Symbolfoto: Die Griffe eines Rollstuhls
Eine Kleine Anfrage von Horst Wehner im Sächsischen Landtag gibt einen Überblick über die Barrierefreiheit der Gebäude, die im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Justiz liegen. | weiter

Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock sitzt auf einer Bank.
Mit verschiedenen Maßnahmen wird in sächsischen Kultureinrichtungen die Erarbeitung des Aktionsplanes zur UN-Behindertenrechtskonvention begleitet. | weiter

Barrierefreiheit
Handpuppe Leon
Der Lernkoffer „Barrierefreiheit spielend lernen“ kann von Schulen oder Kindertagesstätten ausgeliehen werden, um Kinder spielerisch an das Thema Barrierefreiheit heranzuführen. | weiter

Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann im Rollstuhl steht am Fuß einer Treppe
Mit kleinen Änderungen kann bereits eine große Hilfe für Menschen mit Behinderung erreicht werden. | weiter
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Mann im Rollstuhl versucht, eine Bordsteinkante zu überwinden
Eine Broschüre des Paritätischen Hessen erleichtert die Planung von barrierefreien Veranstaltungen. | weiter


Weitere Berichte:

Barrierefreiheit
Der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. hat ein interessantes Buch zur Planung um Umsetzung von Barrierefreiheit in Jugend- und Kultureinrichtungen veröffentlicht. | weiter
Barrierefreiheit
Durch einen Schalter neben der Tür ist der barrierefreie Zugang in den Zwickauer Bahnhof möglich. | weiter
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl am Fuß einer unüberwindbaren Treppe
Am 1. Mai 2014 trat eine Änderung des Denkmalschutzgesetztes in Kraft, wodurch nun die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung mehr Beachtung finden muss. | weiter
Barrierefreiheit
Auf der Internetseite online-wohn-beratung.de gibt es einen Überblick zu Hilfsmitteln und Umbaumöglichkeiten im Wohnbereich. | weiter
Barrierefreiheit
Am 4. März 2014 hat die Sächsische Staatsregierung das wohnungspolitische Konzept „Wohnen in Sachsen 2020“ verabschiedet. | weiter
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Eine Frau und ein Mann im Rollstuhl arbeiten zusammen in der Küche.
Die Studie "Wohnen 65plus" hat ergeben, dass deutschlandweit zuwenig bezahlbarer, seniorengerechter Wohnraum vorhanden ist und sich diese Problem in Zukunft noch verschärfen wird. | weiter
Aufgaben
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock ertastet eine steile Treppe
Die Normen DIN 18040-1 und DIN 18040-2 schaffen die Voraussetzungen für ein barrierefreies Planen und Bauen, im Altbestand und im Neubau. | weiter
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Barrieren im Internet können beim Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik gemeldet werden. | weiter
Aufgaben
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock ertastet eine steile Treppe
Kay Kaden, Leiter der Beratungsstelle für barrierefreies Bauen, hat sich als DIN-Geprüfter Fachplaner für barrierefreies Bauen zertifizieren lassen. | weiter

Schlagworte Barrierefreiheit

VdK-TV: VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren" - Barrierefreiheit im Verkehr

Im Rahmen seiner bundesweiten Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ fordert der Sozialverband VdK umfassende Barrierefreiheit im Bereich Verkehr, also auf Straßen, Schienen und in der Luft. Ein drastisches Beispiel für die immer noch mangelhafte Barrierefreiheit in Deutschland zeigt die Ortsbegehung am Bahnhof Obernhof in Rheinland-Pfalz – hier kann der Bahnsteig nur über eine steile Treppe erreicht werden.

Gestaltung und Mobilität
Wichtige Hinweise zur Barrierefreiheit gibt das Institut für barrierefreie Gestaltung und Mobilität (IbGM). Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse der rasant wachsenden Gruppe der Menschen mit Mobilitätseinschränkungen sowie der Herstellung umfassender Barrierefreiheit in Deutschland und Europa.Institut für barrierefreie Gestaltung und Mobilität

Stiftung
Logo der Stiftung Otto Perl
Wichtige Informationen zu den Leistungen und Angeboten der Otto Perl-Stiftung.
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Barrieren im Internet können beim Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik gemeldet werden.
Aufgaben
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl am Fuß einer unüberwindbaren Treppe
Erklärung der vielfältigen Aufgabenstruktur der Koordinierungs- und Beratungsstelle für barrierefreies Planen und Bauen, gefördert von der Otto-Perl-Stiftung.
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann mit einem Blindenstock sitzt auf einer Bank.
Neuigkeiten aus dem Bereich barrierefreies Bauen, Leben und Wohnen.
ÖPNV für Alle
Rollstuhlfahrerin drückt die Türöffnungstaste an einer Bustür.
Mathias Lorenz leitet das VdK-Projekt, das von der Landesdirektion Chemnitz gefördert wird, und bietet unter anderem auch Mobilitätstrainings an.