Der VdK

In Zeiten sozialer Umbrüche und wachsender Unsicherheiten ist es wichtig, einen starken Partner an seiner Seite zu haben. Der Sozialverband VdK Sachsen ist dieser Partner, der sich als Wegweiser im Sozialsystem für alle Rat- und Hilfesuchenden versteht.

Wichtige Informationen zur Coronakrise

Alle Regelungen im Sozialverband VdK Sachsen e. V. in der aktuellen Situation lesen Sie hier:

Aktuelles
Bild Corona-Virus
Aktuelle Hinweise des Sozialverbandes VdK Sachsen im Rahmen der Corona-Krise. | weiter

Wir bitten um Beachtung!

Information Coronakrise VdK-Kitas

Alle Informationen zur aktuellen Coronakrise und der Situation in den VdK-Kindertagesstätten finden Sie unter dem folgenden Link:

Erreichbarkeit über Weihnachten und den Jahreswechsel

Unsere Beratungs- und Geschäftstellen sind vom 21. Dezember 2020 bis zum 3. Januar 2021 nicht per Telefon oder E-Mail erreichbar. Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2021.

Ab 4. Januar 2021 sind wir wieder per Telefon oder E-Mail für Ihre Anliegen da, die persönliche Beratung ist weiterhin nicht möglich.

Unsere Fachkompetenz: sozialrechtliche Beratung und Vertretung

  • umfassende Fachkompetenz und über 26 Jahre Erfahrung im Sozialrecht
  • kompetente Beratung in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten

Wir beraten unter anderem auf folgenden Rechtsgebieten:

  • Renten- und Behindertenrecht
  • Gesetzliche Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung
  • Prävention und Rehabilitation
  • Arbeitslosenversicherung und Grundsicherung
  • Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
  • Barrierefreie Gestaltung aller Lebensbereiche
  • Soziales Entschädigungsrecht

Mitglied werden
6 Hände gefasst im Kreis
Werden auch sie Mitglied im VdK - sozialrechtliche Beratung und Vertretung, Informationen zu aktuellen Themen und eine solidarische Gemeinschaft inklusive.
Suche
Symbolfoto: Ein Stapel Aktenordner
Wo finde ich die nächstgelegene VdK-Beratungsstelle? Die neue Geschäftsstellensuche online hilft sofort und bietet auch einen Routenplaner.


Rechtsberatung
Symbolfoto: Eine Lupe vergrößert ein Paragraphen-Zeichen
Ein besonderes Angebot des VdK für seine Mitglieder ist die qualifzierte Sozialrechtsberatung - wir helfen bei Problemen und Fragen.
Mitglied werden
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Aktuell informiert über alle wichtigen Neuigkeiten auf den Internetseiten des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V. - bestellen Sie den Newsletter.


Über uns

Über 21.000 Mitglieder vertrauen dem Sozialverband VdK in Sachsen - und es werden immer mehr.

Der Sozialverband VdK Sachsen bietet sozialrechtliche Beratung und Unterstützung für Menschen mit Behinderungen, Senioren, chronisch kranke Menschen, Opfer von Unfällen und Gewalt, und Familien.

Der Verband steht für soziale Gerechtigkeit, für Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligungen - und zwar parteipolitisch und konfessionell neutral und finanziell unabhängig.

Schlagworte VdK | Rechtsberatung | Sozialrecht | Mitgliedschaft | Ehrenamt | Was heißt VdK? | Mitglied werden | Erwerbsminderung

Ismail Habash - Ein Beispiel für eine gelungene Inklusion und Integration

Ismail Habash, 32 Jahre alt, stammt aus Syrien. In seinem ersten Lebensjahr erkrankte er an Kinderlähmung; seitdem ist er schwerbehindert. 2015 kam Habash nach Deutschland, seit zwei Jahren arbeitet er in einer Werkstatt für orthopädisches Schuhwerk im hessischen Dillenburg. Erfolgsgeschichten wie die von Ismail Habash sind immer noch viel zu selten.

In guter Gesellschaft - Verena Bentele fragt, wo's hakt - Folge 9 - Gerd Müller, hört soziale Gerechtigkeit an der Landesgrenze auf?

Kaffee aus Brasilien, Pflastersteine aus Indien, Auto-Batterien aus dem Kongo: Wie kommen diese Dinge alle zu uns? Und was kriegen die Leute dort dafür?

Jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben in Würde. Lieferketten müssen gerecht gestaltet werden und Menschen für ihre Arbeit einen fairen Lohn bekommen. Dazu gehört auch, Kinderarbeit zu vermeiden. Wie geht das? Darüber sprechen wir mit unserem heutigen Gast Dr. Gerd Müller.

Er ist seit 1994 Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Von 2005 bis 2013 war Müller Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und seit 2013 ist er Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Im Podcast spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele mit ihm über das Lieferkettengesetz, Kinderarbeit, alles andere als abstrakte globale Zusammenhänge und darüber, ob freie Märkte Gerechtigkeit schaffen.

Der VdK bei Youtube

Aktuelles
Sachsens größtes Vereins-und Verbandsfest wird wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden. | weiter

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.