Service

Publikationen

Der Sozialverband VdK bietet Publikationen zu verschiedenen Themen an, die Sie hier kostenlos herunterladen können.

Pflege geht jeden an. Angehörige selbst pflegen - ein Ratgeber. (Rechtslage 2017)

Cover des VdK-Ratgebers "Pflege geht jeden an"

Der VdK-Pflegeratgeber "Pflege geht jeden an" (Rechtslage 2017) richtet sich an Menschen, die sich vorstellen können, die Pflege eines Angehörigen zu übernehmen, oder die diese Aufgabe bereits übernommen haben. Unsere aktualisierte und an die Rechtslage 2017 angepasste Broschüre gibt einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fragen der Angehörigen­pflege. Sie berücksichtigt alle wesentlichen Neuerungen durch die Pflege­stärkungsgesetze I bis III und informiert über den reformierten Pflege­bedürftigkeitsbegriff sowie über die Pflegegrade, die die bisherigen Pflegestufen ersetzen.

Die Broschüre ist kostenlos. Jetzt herunterladen:

  • Ein Ratgeber für pflegende Angehörige unter anderem zu den Themen Pflegeversicherung - Unterstützung und Hilfen - Wohnungsanpassung - Rechts- und Finanzfragen - Pflege und Beruf. Autor: Sozialverband VdK Deutschland e.V.; Stand: Juli 2019


Pflegebedürftig? - Tipps für die Pflegebegutachtung bei Erwachsenen

Viele Menschen und ihre Angehörigen sind verunsichert, wenn sie zum ersten Mal über Pflegebedürftigkeit nachdenken und einen Antrag bei der Pflegekasse stellen müssen.

Mit unserer Broschüre wollen wir Verunsicherungen abbauen und Ihnen Antworten auf folgende Fragen geben:

  • Wann bin ich bzw. wann ist mein Angehöriger pflegebedürftig?
  • Was muss ich tun, damit die Pflegebedürftigkeit festgestellt wird?
  • Was geschieht bei der Pflegebegutachtung?
  • Wie bereite ich mich auf die Pflegebegutachtung vor?
  • Welche Kriterien führen zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit, und kann ich selbst eine erste Einschätzung vornehmen?
  • Was geschieht nach der Pflegebegutachtung?
  • Kann ich die Empfehlung des Gutachters und die Festsetzung eines Pflegegrades selbst überprüfen?
  • Was kann ich tun, wenn meine Einschätzung nicht mit der des Gutachters beziehungsweise der Pflegekasse übereinstimmt?
  • Welche Leistungen der Pflegeversicherung kann ich als pflegebedürftiger Mensch in Anspruch nehmen?

Pflegebedürftigkeit: Selbsteinschätzungsbogen mit Pflegegradrechner

Mit dem Selbsteinschätzungsbogen erhalten Sie ein Instrument, mit dem Sie vor einer Begutachtung den voraussichtlichen Pflegegrad selbst einschätzen und im Nachhinein überprüfen können, ob die Pflegekasse einen angemessenen Pflegegrad festgesetzt hat. In das PDF-Dokument können Sie am Computer die Werte direkt eintragen, die Berechnung erfolgt dann automatisch im Dokument.

Selbsteinschätzungsbogen mit Pflegegradrechner herunterladen:

Hinweis: Der VdK-Selbsteinschätzungsbogen für Erwachsene wurde mit größter Sorgfalt entwickelt. Er dient der unverbindlichen Einschätzung des voraussichtlichen Pflegegrades beziehungsweise der Überprüfung des von der Pflegekasse zuerkannten Pflegegrades. Der Sozialverband VdK Deutschland kann für die Auswirkungen der Ergebnisse des Selbsteinschätzungsbogens auf die Rechtsposition des Nutzers keine Haftung übernehmen.

Mehr Publikationen

Bitte besuchen Sie die Internetseiten des VdK Deutschland, um weitere Publikationen zu bestellen bzw. herunterzuladen. Sie verlassen dabei die Seiten des VdK Sachsen-Anhalt:

Übersicht aktuelle Publikationen

Schlagworte Publikationen | Downloads | Service

Der VdK hat mir geholfen

Martina Jahn blickte nach langem Leidensweg im Paragrafendschungel des Sozialrechts nicht mehr durch und ließ sich vom VdK beraten.

Jetzt Mitglied im VdK Sachsen-Anhalt werden!

Mitgliedschaft
Symbolgrafik: Hände halten schützend eine Kugel, in der eine Familie abgebildet ist (Eltern und zwei Kinder)
Werden auch Sie Teil deiner großen solidarischen Gemeinschaft und treten Sie dem VdK Sachsen-Anhalt bei! Auf dieser Seite beantworten wir Fragen rund um die VdK-Mitgliedschaft. | weiter
Mitgliedschaft
Symbolgrafik: Hände halten schützend eine Kugel, in der eine Familie abgebildet ist (Eltern und zwei Kinder)
Werden auch Sie Teil deiner großen solidarischen Gemeinschaft und treten Sie dem VdK Sachsen-Anhalt bei! Auf dieser Seite beantworten wir Fragen rund um die VdK-Mitgliedschaft.
Service
Symbolfoto: Stapel mit Büchern
Der Sozialverband VdK bietet Publikationen zu verschiedenen Themen an, die Sie auf den Seiten des VdK-Bundesverbands bestellen und zum Teil direkt hier kostenlos herunterladen können.
Der VdK
Symbolfoto: Eine Justitia-Statue und ein Paragraphen-Zeichen
Sozialrecht ist unsere Stärke. Erfahrene Experten helfen VdK-Mitgliedern durch den Paragrafendschungel, beraten und vertreten sie vor Behörden und Gerichten.
Service
Symbolfoto: Opa und Enkel sitzen gemeinsam an einem Notebook
Auf dieser Seite finden Sie nützliche Dokumente zum kostenlosen Herunterladen, zum Beispiel einen Medikamentenplan, ein Pflegetagebuch und den VdK-Organspendeausweis.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.