4. April 2016
Pressemeldungen

Sozialverband VdK eröffnet neues Sozialberatungszentrum in Homburg

Der VdK Saarland ist mit seinem Sozialberatungszentrum in Homburg in neue Räume umgezogen. Das zentral gelegene, moderne und barrierearm zugängliche Büro in der Kirchenstraße 1 wurde bei einer Feier am 4. April 2016 mit Verbandsvertretern, Mitgliedern und Partnern in Betrieb genommen.

Das VdK-Sozialberatungszentrum Homburg | © VdK Saarland

Der ehemalige VdK-Standort in der Pro Seniore Residenz Am Steinhübel war aufgrund einer gestiegenen Nachfrage in der Sozialrechtsberatung des VdK zu klein geworden. Die Juristen des VdK beraten Mitglieder und Ratsuchende auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit oder Pflege und vertreten sie vor Gericht. Unterstützt wird das Beratungsangebot des VdK durch ehrenamtliche Mitarbeiter. Das Homburger Sozialberatungszentrum mit vier Mitarbeitern ist ab Dienstag, 5. April, für den Publikumsverkehr geöffnet. Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr. Telefon: (0 68 41) 31 29. Zum Beratungszentrum

Der VdK-Landesvorsitzende Armin Lang, Landrat Theophil Gallo, OB Rüdiger Schneidewind, Bürgermeister Frank John, VdK-Juristin Martina Braun, VdK-Landesvorstandsmitglied Wolfgang Steiner, VdK-Landesgeschäftsführer Peter Springborn und der VdK-Kreisverbandsvorsitzende Peter Rothgerber in den neuen VdK-Räumen in Homburg. | © VdK

Mit dem Umzug in die City hat sich der VdK am Standort Homburg vergrößert. Damit reagiert der Sozialverband auf eine landesweit steigende Nachfrage von Ratsuchenden in sozialrechtlichen Fragen. Im Saarpfalz-Kreis gingen beim VdK allein im vergangenen Jahr rund 400 neue Fälle ein, landesweit waren es rund 3500. „In unseren neuen Räumen können wir dem zunehmenden Beratungsbedürfnis von Mitgliedern und Ratsuchenden aus dem Saarpfalz-Kreis jetzt noch besser gerecht werden“, betonte VdK-Landesgeschäftsführer Peter Springborn bei der Eröffnung.

Mit seinem Angebot leiste der VdK eine verantwortungsvolle und wichtige Arbeit für Menschen, die Hilfe brauchen, sagte der Landrat des Saarpfalz-Kreises, Theophil Gallo, und wünschte dem VdK in den neuen Räumen viel Erfolg. Gruß- und Dankesworte sprachen auch der Homburger Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind, der Kirkeler Bürgermeister Frank John, der VdK-Landesvorsitzende Armin Lang und der Vorsitzende des VdK-Kreisverbands Saarpfalz, Peter Rothgerber. Das neue Beratungszentrum in Homburg ist gleichzeitig die Kreisgeschäftsstelle des Kreisverbands Saarpfalz, der rund 6000 Mitglieder hat. Landesweit hat der VdK rund 41.000 Mitglieder. Im vergangenen Jahr hatte der Sozialverband bereits neue Geschäftsstellen in Saarbrücken und St. Wendel bezogen.

Mehr:

Der VdK Saarland
Die Landesgeschäftsstelle des VdK Saarland
Der VdK Saarland ist mit seiner Landesgeschäftsstelle und seinen Sozialberatungszentren in allen saarländischen Landkreisen und dem Regionalverband Saarbrücken präsent. Hier finden Sie alle Adressen, Kontaktdaten und weitere Infos. | weiter
Pressemeldungen
Das neue VdK-Sozialberatungszentrum in Saarbrücken in der Dudweilerstraße 24 / Ecke Kaiserstraße. Service-Zeiten sind montags bis freitags 9 bis 12.30 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr.
Wenige Tage nach der Eröffnung seiner neuen Geschäftsstelle in St. Wendel hat der Sozialverband VdK Saarland auch in Saarbrücken ein neues Sozialberatungszentrum eröffnet. Im Haus Zentral in der City bieten haupt- und ehrenamtliche VdK-Mitarbeiter künftig ihre professionelle Rechtsberatung an. | weiter
01.06.2015
Pressemeldungen
Die neue VdK-Geschäftsstelle in St. Wendel, Marienstraße 16, ist montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet.
Der Sozialverband VdK Saarland hat sein neues Sozialberatungszentrum in St. Wendel eröffnet. Mit einer kleinen Feier haben Vertreter des Verbandes mit Mitgliedern, Partnern und Unterstützern die neuen, modernen und barrierefrei zugänglichen Räume in der St. Wendeler Innenstadt in Betrieb genommen. | weiter
27.05.2015

Schlagworte VdK-Sozialberatungszentrum Homburg | Peter Rothgerber | Armin Lang | Peter Springborn | Sozialberatungszentren

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neugeländstraße 11
66117 Saarbrücken
Telefon 0681 58459 - 410
Telefax 0681 58459 - 209
presse.saarland@vdk.de

Mehr unter Presse-Kontakt

Hinweis: Die Pressestelle ist ausschließlich für Presseanfragen zuständig. Bei Fragen, die die Mitgliedschaft betreffen oder um einen Beratungstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an unser Service-Telefon unter der kostenfreien Nummer (0800) 835 7227.

Der VdK Saarland
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Der VdK ist mit fast 2 Millionen Mitgliedern bundesweit und rund 50.000 im Saarland Deutschlands größter Sozialverband. Er ist unabhängig, aber nicht unpolitisch. Erfahren Sie mehr.
Service
Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Die Juristen des VdK sind auf Sozialrecht spezialisiert. Als Herzstück des Sozialverbands VdK Saarland beraten sie Mitglieder auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege und vertreten sie vor Gericht.
Mitglied werden!
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Saarland? Hier finden Sie zehn wirklich gute Gründe für eine Mitgliedschaft. Überzeugen Sie sich selbst!

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.