Mitglied werden!

Satzung

Hier finden Sie die Satzung des Sozialverbands VdK Saarland e.V. in der aktuell geltenden Fassung von 2016. Die Satzung regelt die Richtlinien des Verbands.

Die Satzung des Sozialverbands VdK Saarland e. V. steht Ihnen nachfolgend zum Download im Format PDF zur Verfügung.


Auszüge aus der Satzung:

Wesen und Zweck des Landesverbandes - § 2

1. Der Landesverband ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig und neutral. Er bekennt sich zum demokratischen und sozialen Rechtsstaat.

2. Der Landesverband ist eine soziale und sozialpolitische Organisation. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

3. Um ein Höchstmaß an sozialer Gerechtigkeit zu erreichen und damit dem Gemeinwohl zu dienen, soll der Zweck des Landesverbandes vornehmlich erreicht werden durch:

a) Einflussnahme auf Gesetzgebung und Verwaltung,

b) Beratung, Vertretung und Betreuung des in § 3 Abs. 1 genannten Personenkreises in sozialversicherungs-, behinderten-, entschädigungs-, versorgungs-, sozialhilfe- und anderen sozialrechtlichen Angelegenheiten sowie in der Altenhilfe und Altenarbeit.

c) Förderung der Prävention und Rehabilitation,

d) Interessenvertretung der schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Förderungen der Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen sowie der Beauftragten der Arbeitgeber.

e) Förderung von Maßnahmen in der Geriatrie und Gerontologie,

f) Förderung des behinderten- und altengerechten Wohn- und Siedlungswesens sowie der barrierefreien Umweltgestaltung,

g) Durchführung von Bildungs- und Schulungsveranstaltungen,

h) Förderung des Behindertensports

i) Herstellung von Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen einschließlich des Einsatzes geeigneter Kommunikationshilfen zur Teilhabe und Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben,

j) Förderung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen,

k) Stärkung der Rechte von Patienten und Pflegebedürftigen,

l) Einflussnahme, gegebenenfalls durch Einsatz von Rechtsmitteln, zur Umsetzung gesetzgeberischer Vorhaben.

[...]


Schlagworte VdK Saarland | Satzung

Mitglied werden!
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Saarland? Hier finden Sie alle Informationen zur Mitgliedschaft, zu Vorteilen und Mitgliedsbeiträgen.

Kontakt

Sozialverband VdK Saarland
Mitgliederservice
Neugeländstraße 11
66117 Saarbrücken
Telefon: (0681) 58459-310
mitglieder.saarland@vdk.de


Der VdK Saarland
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Der VdK ist mit 1,9 Millionen Mitgliedern bundesweit und mehr als 45.000 im Saarland Deutschlands größter Sozialverband. Er ist unabhängig, aber nicht unpolitisch. Erfahren Sie mehr.

Service
Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Die Juristen des VdK sind auf Sozialrecht spezialisiert. Als Herzstück des Sozialverbands VdK Saarland beraten sie Mitglieder auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege und vertreten sie vor Gericht.
Service
Symbolbild: Ein Handschlag
Spezial-Rechtsschutz, Pflegerente, Unfallschutz, Sterbegeld: Als Mitglied im Sozialverband VdK Saarland genießen Sie günstigen Versicherungsschutz mit ganz besonderen Leistungen der ERGO Versicherungsgruppe. Lesen Sie mehr.
Ehrenamt
Symbolfoto: Kleine Figürchen bilden einen Menschenkreis
Beim VdK Saarland sind 2000 Ehrenamtliche in 180 Orts- und sieben Kreisverbänden aktiv. Als Basis des VdK sind sie erste Ansprechpartner für Mitglieder oder Bürger vor Ort. Interesse, mitzumachen?
VdK-Zeitung
Cover der VdK-Zeitung Saarland
Mit einer Auflage von 1,5 Millionen Exemplaren bundesweit und mehr als 31.000 im Saarland gehört die VdK-Zeitung zu den größten Mitgliederzeitungen Deutschlands. Sie berichtet über Sozialpolitik, Sozialrecht, Service und Verbandsleben.