Der VdK Saarland

Satzung

Hier finden Sie die Satzung des Sozialverbands VdK Saarland e.V. in der aktuell geltenden Fassung von 2016. Die Satzung regelt die Richtlinien des Verbands.

Die Satzung des Sozialverbands VdK Saarland e. V. steht Ihnen nachfolgend zum Download im Format PDF zur Verfügung.


Auszüge aus der Satzung:

Wesen und Zweck des Landesverbandes - § 2

1. Der Landesverband ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig und neutral. Er bekennt sich zum demokratischen und sozialen Rechtsstaat.

2. Der Landesverband ist eine soziale und sozialpolitische Organisation. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

3. Um ein Höchstmaß an sozialer Gerechtigkeit zu erreichen und damit dem Gemeinwohl zu dienen, soll der Zweck des Landesverbandes vornehmlich erreicht werden durch:

a) Einflussnahme auf Gesetzgebung und Verwaltung,

b) Beratung, Vertretung und Betreuung des in § 3 Abs. 1 genannten Personenkreises in sozialversicherungs-, behinderten-, entschädigungs-, versorgungs-, sozialhilfe- und anderen sozialrechtlichen Angelegenheiten sowie in der Altenhilfe und Altenarbeit.

c) Förderung der Prävention und Rehabilitation,

d) Interessenvertretung der schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Förderungen der Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen sowie der Beauftragten der Arbeitgeber.

e) Förderung von Maßnahmen in der Geriatrie und Gerontologie,

f) Förderung des behinderten- und altengerechten Wohn- und Siedlungswesens sowie der barrierefreien Umweltgestaltung,

g) Durchführung von Bildungs- und Schulungsveranstaltungen,

h) Förderung des Behindertensports

i) Herstellung von Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen einschließlich des Einsatzes geeigneter Kommunikationshilfen zur Teilhabe und Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben,

j) Förderung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen,

k) Stärkung der Rechte von Patienten und Pflegebedürftigen,

l) Einflussnahme, gegebenenfalls durch Einsatz von Rechtsmitteln, zur Umsetzung gesetzgeberischer Vorhaben.

[...]

Weitere Themen:

Der VdK Saarland
Der neue, 2016 gewählte Landesvorstand mit den Revisoren des Sozialverbands VdK Saarland (von links): Adalbert Weis, Martina Hoffmann-Kümmel, Karin Lawall, Wolfgang Steiner, Wolfgang Lerch, Lutwin Scheuer, Martin Eifler, der Landesvorsitzende Armin Lang, Gerlinde Koletzki-Rau, Daniel Bieber, Dagmar Heib, Hans-Dieter Mohr, Brunhilde Müller, Wolfgang Krause, Herbert Heyd, Peter Rothgerber, Hans Rudolf Folz, VdK-Landesgeschäftsführer Peter Springborn, Franz Leinenbach.
Die Verbandsführung des Sozialverbands VdK Saarland besteht aus dem ehrenamtlich tätigen Landesvorstand und der hauptamtlich tätigen Landesgeschäftsführung. Die Mitglieder des Landesvorstands werden alle vier Jahre auf dem Landesverbandstag des VdK Saarland gewählt - zuletzt auf dem 21. Ordentlichen Landesverbandstag am 25. Mai 2016 in Illingen. | weiter
27.05.2016

Der VdK Saarland
Logo VKS
Die Geschichte des VdK Saarland ist die Geschichte der Kriegsopfer im Saarland in der Zeit von 1945 bis 1959. Denn in dieser Zeit gründete sich die Selbsthilfeorganisation "Vereinigung der Kriegsbeschädigten und Kriegshinterbliebenen des Saarlandes" (VKS), aus der schließlich der VdK Saarland hervorging. | weiter

Der VdK Saarland
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Der VdK ist mit 1,8 Millionen Mitgliedern bundesweit und mehr als 44.000 im Saarland Deutschlands größter Sozialverband. Er ist unabhängig, aber nicht unpolitisch. Erfahren Sie mehr. | weiter

Mitglied werden!
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Saarland? Hier finden Sie zehn wirklich gute Gründe für eine Mitgliedschaft. Überzeugen Sie sich selbst! | weiter

Schlagworte VdK Saarland | Satzung

Stellenanzeige: Teamleiter für die Sozialrechts-Beratung gesucht

Der Sozialverband VdK Saarland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter für die Sozialrechts-Beratung (m/w). Zur Stellenanzeige (651,06 KB, PDF-Datei)

Stellenanzeige: VdK Saarland
sucht Ehrenamts-Referenten

Der Sozialverband VdK Saarland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ehrenamts-Referenten (m/w) in Vollzeit. Zur Stellenanzeige (635,11 KB, PDF-Datei)

VdK-Aktion zur Bundestagswahl -
Soziale Spaltung stoppen!

© VdK

„Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Denn trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechseln in der Sozialpolitik.

Neuer Pflegeratgeber

Der neue VdK-Pflegeratgeber ist an die Rechtslage 2017 angepasst und gibt einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fragen der Angehörigenpflege. Der Ratgeber ist in den Geschäftsstellen und online erhältlich. Zum Download in der Rubrik Ratgeber

VdK-Kampagne zur Barrierefreiheit

Kampagnenmotiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!“ macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Unterstützen Sie uns! Jetzt informieren:
www.weg-mit-den-barrieren.de



"Weg mit den Barrieren!" - Spot zur VdK-Kampagne (UT)

Der Spot zur Kampagne "Weg mit den Barrieren", mit der sich der Sozialverband VdK für ein barrierefreies Deutschland stark macht.

VdK INTERNET-TV

Mitglied werden!
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Saarland? Hier finden Sie zehn wirklich gute Gründe für eine Mitgliedschaft. Überzeugen Sie sich selbst!
Service
Ein Geschenkkarton mit Schleife
Mitglied im Sozialverband VdK Saarland zu sein, lohnt sich gleich mehrfach: Bei zahlreichen Dienstleistern erhalten Mitglieder Vergünstigungen - ob beim Thema Gesundheit, Einkaufen oder Freizeit.
Pressemeldungen
Symbolfoto: Eine Kamera filmt die VdK-Präsidentin
Hier finden Sie die aktuellen Pressemeldungen des VdK Saarland: mit Stellungnahmen zu aktuellen sozialpolitischen Vorgängen in Bund und Land, Informationen aus dem Verband, oder Mitteilungen zu Veranstaltungen.
Der VdK Saarland
Der VdK Saarland finanziert sich ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Wer seine gemeinnützige Arbeit unterstützen möchte, kann jederzeit spenden - sicher, direkt und jetzt sogar online!