Alter

  • Es gibt zwei Schreiben, die jeder Versicherte im Laufe seines Lebens erhält: die Renteninformation und den Rentenbescheid. Doch wer versteht diese im Beamtendeutsch formulierten Schreiben auf Anhieb?

  • Herr Müller kann es kaum erwarten – noch wenige Monate und er kann die „Rente mit 63“ beantragen. Er zählt die Tage, bis auch er in den vorgezogenen Ruhestand eintreten kann. Die 45 Beitragsjahre sind erfüllt, die Altersgrenze fast erreicht.

  • Rente für Grenzgänger.pdf (348,97 KB, PDF-Datei)

    Etwa 27.000 Rheinland-Pfälzer pendeln jedes Jahr allein nach Luxemburg, um dort zu arbeiten. Doch wer zahlt die Rente, wenn man seinen Ruhestand in Deutschland verbringt?

  • Rente mit 63 (153,21 KB, PDF-Datei)

    Wenige sozialpolitische Vorhaben haben in den letzten Jahrzehnten so für Aufsehen gesorgt wie die für 2014 angekündigte Rentenreform der großen Koalition. Doch was beinhaltet es wirklich, dieses Rentenpaket, das Verbesserungen verspricht, die laut Werbekampagne „nicht geschenkt, sondern verdient“ sind?

  • Bereits ab der Ausbildung werden die Weichen gestellt – Absicherung auch für Jugendliche – Was ist zu bedenken?

  • Leben im Alter (242,27 KB, PDF-Datei)

    Alters- oder Pflegeheime sowie das klassische „betreute Wohnen“ bekommen zusehends Konkurrenz: Verstärkt liest man in den Medien von sogenannten Demenz-WGs, Mehrgenerationenhäusern oder selbstorganisierten Wohngruppen.

  • Hinterbliebenenrente.pdf (353,80 KB, PDF-Datei)

    Ein geliebter Mensch stirbt und jemand bleibt zurück. Neben die Trauer und den Verlust tritt gerade bei Frauen häufig noch ein anderes Gefühl: die blanke Sorge um die Existenz. An dieser Stelle setzt die Hinterbliebenenrente an.

  • Wohnen_in_jedem_Lebensalter.pdf (291,05 KB, PDF-Datei)

    Damit ein Eigenheim oder eine Wohnung in jeder Lebensphase den Ansprüchen seiner Bewohner erfüllt, ist eine vorausschauende Planung notwendig. Ein wichtiger Punkt dabei ist die Barrierefreiheit.

  • Tausende deutsche Rentner träumen vom Ruhestand im Ausland. Zu den beliebtesten Auswanderungsländern gehören Österreich, die Schweiz sowie die USA. Grundsätzlich zahlt die Deutsche Rentenversicherung die Renten auch in einen anderen Staat. Wer jedoch ins Ausland ziehen möchte, sollte sich vorab darüber informieren, worauf zu achten ist und welche Einschränkungen es gibt.

  • Ein geliebter Mensch stirbt. Ob plötzlich durch einen Unfall oder nach längerer Krankheit – Angehörige und Freunde bleiben zurück und müssen mit der Situation umgehen. Trotz der starken emotionalen Betroffenheit ist ein Trauerfall für die nahen Angehörigen und Freunde vor allem mit Organisationsfragen verbunden. Schnell machen sich dann Hilflosigkeit und Überforderung breit.

  • Medien für ältere Menschen.pdf (129,30 KB, PDF-Datei)

    Medien sind aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Fast jeder nutzt sie, fast jeden Tag. Medien sind ein Abbild der Realität und sie prägen diese gleichzeitig mit. Zu den klassischen Medien der öffentlichen Kommunikation gehören Fernsehen, Bücher, Filme, Radio (Hörfunk), Zeitungen und Zeitschriften. Und seit den 90er-Jahren auch das Internet.

  • Geriatische Rehabilitation.pdf (110,60 KB, PDF-Datei)

    Bei alters- und krankheitsbedingten Einschränkungen spielt die geriatrische Rehabilitation eine wichtige Rolle. Durch entsprechende Maßnahmen ist es für Ältere nach akuten Krankheiten oder bei chronischen Erkrankungen durchaus möglich, weiter zuhause zu leben oder nach einer solchen Erkrankung wieder schnell in die vertraute Umgebung zurück zu kehren und Alltagskompetenzen zurück zu gewinnen. Die Geriatrie beschäftigt sich mit Krankheiten des alternden Menschen.

  • Unlautere Geschäfte.pdf (137,23 KB, PDF-Datei)

    Trickbetrüger lassen sich immer wieder neue und zunehmend hinterhältigere Dinge einfallen, um sich den Zutritt zu Wohnungen vor allem älterer und alleinstehender Menschen zu verschaffen und diese anschließend auszurauben. Dabei werden sie zusehends erfinderischer.

Sie haben Fragen an uns oder möchten Unterlagen anfordern. Nehmen Sie einfach und schnell Kontakt zu uns auf. | weiter
Themenbild: Landkarte von Rheinland-Pfalz mit allen Kreisgeschäftsstellen und Rechtsschutzstellen des Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz eingezeichnet
Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Klicken Sie auf die Überschrift und finden die für Sie zuständige Kreisgeschäftsstelle. | weiter
© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie eine Liste unserer
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult die Vertrauensleute der Schwerbehinderten.
Schulungstermine 2018

© Michael Finkenzeller

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz Schulungen für ehrenamtliche Richter. Die neuen Termine für die Sozialrichterschulung.

© Ringhotel Haus Oberwinter

Das VdK-Hotel "Haus Oberwinter" liegt in traumhafter Umgebung oberhalb von Oberwinter mit Blick auf den Rhein.
www.haus-oberwinter.de

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.