30. Juni 2021

Stärkung des Ehrenamts

Intranet „VdK-intern” im Landesverband mit exklusiven Infos

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz hat ein neues Intranet für alle Haupt- und Ehrenamt­lichen im Verband gestartet. Im Gegensatz zum bisherigen Intranet, das ausschließlich eine riesige Dokumentenablage war, ist „VdK-­intern“ auch Informationsplattform, Kommunikationskanal und Schulungszentrum. Im September erhalten alle Ehrenamtlichen einen Zugang.

Eine Frau mit langen Haaren sitz vor einem PC-Bildschirm, der das neue Intranet des VdK zeigt.
Alles auf einen Blick: In VdK-intern können sich alle Haupt- und Ehrenamtlichen im Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz miteinander vernetzen, alle relevanten Informationen abrufen und sich weiterbilden. | © Michael Finkenzeller

VdK-intern ist nicht nur eine Austauschplattform für unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir stärken damit unsere Ehrenamtlichen, die sich täglich für unseren Verband einsetzen!“, betont Landesverbandsvorsitzender Willi Jäger. „Über achttausend VdKlerinnen und VdKler können sich zukünftig hier digital miteinander vernetzen.“

VdK-intern bündelt alle Informationen, die man für die tägliche VdK-Arbeit benötigt: Dateien, Neuigkeiten im Verband, Schulungsunterlagen, Werbemittel, Aktionen und Kampagnen. „Wir haben VdK-intern so gestaltet, dass man sich leicht zurechtfindet. Im Spätsommer bekommen alle Ehrenamtlichen ihren Zugang. Dann gilt es, das Intranet gemeinsam auszubauen und das VdK-Wissen aus allen Verbandsstufen zu speichern“, erklärt Projektverantwortliche Martha Lubosz.

Neues Schulungszentrum

Ein besonderes Herzstück von VdK-intern ist unter anderem das Schulungszentrum. Um die Ehrenamtlichen in ihrer Arbeit zu unterstützen, veranstaltet der Landesverband regelmäßig Schulungen und Weiterbildungen. „Mit dem Schulungszentrum können wir unser Wissen an einem digitalen Ort sammeln und jederzeit abrufen. Gleichzeitig unterstützen wir unsere engagierten Ehrenamtlichen dabei, sich dieses Wissen unkompliziert anzueignen,“ betont die verantwortliche VdK-Referentin Dominika Klemmer.

Gut zu wissen: Einzelne Gruppen, Abteilungen oder Kreisverbände können eigene Bereiche im Intranet bekommen, auf die nur sie Zugriff haben. „Mit VdK-intern bieten wir Ihnen ein tolles Handwerkszeug an. Für mich ist es eine Herzensangelegenheit, dass wir VdKlerinnen und VdKler uns besser vernetzen, direkter informieren und noch enger zusammenarbeiten“, freut sich Willi Jäger.

Martha Lubosz

Schlagworte Intranet | VdK-intern

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.

Themenbild: Landkarte von Rheinland-Pfalz mit allen Kreisgeschäftsstellen und Rechtsschutzstellen des Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz eingezeichnet
© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände finden Sie in ganz Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie unsere
Kreisverbände

Foto: Hände von unterschiedlichen Menschen liegen übereinander
© Unsplash

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz hat seine Grundprinzipien veröffentlicht.
Unser Leitbild

Foto: Teilnehmer der Sozialrichtertagung, vorne rechts Jürgen Abt, Leiter der Rechtsschutzabteilung
© Michael Finkenzeller

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet Schulungen für ehrenamtliche Richter an. Mehr Infos

Symbolfoto: Ein Briefumschlag mit einem großen @-Zeichen darin.
© S. Hofschläger/pixelio.de

Wir möchten Sie sozialpolitisch auf dem Laufenden halten. Abonnieren Sie unseren VdK-Newsletter.

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet seinen Mitgliedern in allen Angelegenheiten des Sozialrechts Beratung

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.