22. Juli 2020

Kinderarmut

Mehr Maßnahmen gegen Kinderarmut in Rheinland-Pfalz und deutschlandweit fordert Willi Jäger, Vorsitzender des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz. „Die Kinderarmut bleibt hoch, und sie wird steigen!“ sagte Jäger anlässlich der neuesten Studie der Bertelsmann-Stiftung; durch Corona drohe eine Entlassungswelle. „Gut, dass im Herbst der Aktionsplan gegen Armut kommt. Aber: Die Landesregierung muss langfristige Lösungen für ganz Rheinland-Pfalz vorlegen, keine zeitlich befristeten Modellprojekte. Außerdem unterstützen wir Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei ihrer Forderung, eine Kindergrundsicherung einzuführen. Das sind wir den Kleinsten und Schwächsten unserer Gesellschaft schuldig!“

© Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz

Laut der Bertelsmann-Studie wächst deutschlandweit jedes fünfte Kind in Armut auf. Besonders benachteiligt seien sie bei Freizeitgestaltung, sozialer Teilhabe und Bildung. 24 Prozent der Kinder im Grundsicherungsbezug haben keinen internetfähigen Computer zu Hause, wodurch sie schulisch abgehängt würden. Laut Studie ist in Rheinland-Pfalz die Kinderarmut mit 11,6 Prozent im Ländervergleich gemäßigt, allerdings geht zum Beispiel der Kinderschutzbund von einer hohen Dunkelziffer aus – 250.000 Kinder landesweit könnten betroffen sein. Überdurchschnittlich hoch ist die Kinderarmut in Großstädten. Die meisten Familien mit SGB-II-Bezug gab es in Pirmasens (28,9 Prozent), Ludwigshafen (24,1 Prozent) und Kaiserslautern (23,8 Prozent). Über dem Durchschnitt liegen auch Koblenz (19,6 Prozent), Mainz (16,7 Prozent) und Trier (15,9 Prozent).

Michael Finkenzeller

Kontakt

Mann in blauem Anzug mit weißem Hemd.

Michael Finkenzeller

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06131/66970-33

E-Mail schreiben


Dominika Klemmer
Pressereferentin
Telefon: 06131/66970-58
E-Mail schreiben


Katie Göttlinger

Stabstelle Kommunikation/ Neue Medien

Telefon: 06131/66970-36

E-Mail schreiben

Dieses Element enthält Daten von Twitter. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Twitter-Tweets anzeigen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.