8. Juli 2020

Blumengrüße vom VdK

Kreisverband Mayen schenkt Altenzentrum Blumen

Der VdK-Kreisverband Mayen hat dem Altenzentrum Sankt Johannes anlässlich des Patronatsfests der Einrichtung Blumen geschenkt. Das Altenzentrum stand in den letzten Monaten durch die Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen; die Bewohnerinnen und Bewohner mussten isoliert leben. Mit der bunten Blumenspende hat der VdK ihnen eine Freude bereitet.

Bei der Übergabe der Blumengrüße (von links): Margarete Schmitz (Bewohnervertretung), Christiane Jeub (Einrichtungsleitung), Ursula Kohl (Bewohnervertretung), Heike Becker (Ehrenamtskoordinatorin), Christa Dötsch (dahinter, Schriftführerin des VdK-Kreisverbands Mayen), Marlies Hoffmann (VdK-Kreisverbandsvorsitzende in Mayen). | © Altenzentrum St. Johannes, Mayen


„Durch Corona ist der Alltag im Altenheim auf den Kopf gestellt worden“, erzählt VdK-Kreisverbandsvorsitzende Marlies Hoffmann. „Die Bewohnerinnen und Bewohner haben die gewohnten Spaziergänge durch Blumenbeete und Gartenanlagen vermisst. Also haben wir die bunte Farbenpracht zu ihnen gebracht.“

Auch das traditionelle Johannesfest musste abgesagt werden: „Das war ein guter Anlass, um an diesem Tag die Blumen zu übergeben“, so Hoffmann. Gemeinsam mit Schriftführerin Christa Dötsch überreichte sie den Bewohnervertreterinnen 97 "Flammende Käthchen" – für jede Person eine Blume, die mit einer kleinen VdK-Grußkarte versehen wurde. „Die Blumen sind ein echter Blickfang und erfreuen unsere Bewohner in Zeiten von Corona“, so Einrichtungsleiterin Christiane Jeub.

Schon zu Beginn der Corona-Krise hat der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz sich für Pflegeeinrichtungen eingesetzt und die Aktion Pinsel-Post ins Leben gerufen. Nach dem Aufruf des Sozialverbands hatte das Altenheim Sankt Johannes viel Post erhalten. „Wir sind überwältigt von den vielen Zusendungen aus der Region. Ob Grußkarten oder Hoffnungslichter, Fensterbilder oder bemalte Steine: Ein herzliches Dankeschön an alle Absender, die so fleißig gemalt, geschrieben und gebastelt haben“, so Ehrenamtskoordinatorin Heike Becker.

Martha Lubosz

Schlagworte Pinsel-Post | Alten- und Pflegeheim | Mayen | Corona

Bunte Pinsel in einem Glas.
Kein Besuch von Verwandten, Pflegekräfte am Limit – die Corona-Krise trifft Pflegeheime und ihre Bewohner besonders hart. Die Pflegebedürftigen sind sozial isoliert und vereinsamen. Mit der Aktion „Pinsel-Post“ möchte der VdK Farbe und Gefühl in den Pflege-Alltag bringen. Macht alle mit!

Foto: Schülerin Jola überreicht ein Geschenk an Andreas Krayer
Zwei Generationen, eine Freundschaft: Die Schülerin Jola und der Pflegeheimbewohner Andreas Krayer schreiben sich regelmäßig. Die Brieffreundschaft entstand durch die VdK-Aktion „Pinsel-Post“. Mittlerweile haben sie sich getroffen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Schulungs-Raum.
Neuer, besser, umfangreicher – die vollständig überarbeitete Kompass-Schulung hat ihre Generalprobe bestanden! Über anderthalb Tage trafen sich 42 VdKler, um Rechte und Pflichten der ehrenamtlichen Arbeit kennenzulernen. Dabei ging es um die Themen „Verbandshistorie“, „praktische Ortsverbandsarbeit“, „Haftungsfragen“, „Datenschutz“, „Finanzen“ und „Öffentlichkeitsarbeit“.
© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände finden Sie in ganz Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie unsere
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Hier finden Sie unsere Seminare für betriebliche Integrationsteams 2020.

© Michael Finkenzeller

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult ehrenamtliche Richter. Mehr Infos

© S. Hofschläger/pixelio.de

Wir möchten Sie sozialpolitisch auf dem Laufenden halten. Abonnieren Sie unseren VdK-Newsletter.

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.