Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V.
15. Oktober 2020

Pinsel-Post

VdK-Aktion für Pflegebedürftige

Der Corona-Winter steht vor der Tür und die Infektionszahlen in Rheinland-Pfalz steigen. Davon sind Pflegeheime besonders betroffen, denn ihre Bewohnerinnen und Bewohner gehören zur Risikogruppe. Mit der Aktion „Pinsel-Post“ möchte der VdK Farbe und Gefühl in den Pflege-Alltag bringen und den Pflegebedürftigen in der Weihnachtszeit eine Freude bereiten.

© Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz


Die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen müssen sich schützen und isolieren. Das ist im Advent besonders schmerzhaft – wo es doch sonst eine Zeit ist, in der man die Geborgenheit der Familie genießt. Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz möchte den Menschen zeigen, dass sie trotz allem nicht allein sind – getreu dem VdK-Motto „Wir sind an Ihrer Seite!“

Ob Grußkarten, Deko-Elemente, Fensterbilder, Windspiele, Fotos, Wünsche, Gedichte oder Gedanken: Jeder kann etwas basteln, schreiben oder malen, worüber sich Pflegebedürftige freuen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur: Machen!

Und so geht`s:

  1. Basteln, Malen oder Schreiben: Grußkarten, Deko-Elemente, Fensterbilder, Windspiele, Fotos, Gedichte oder Gedanken. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
  2. Pinsel-Post in einen Umschlag packen.
  3. Eine Pflegeeinrichtung aus der Liste auf dieser Seite wählen.
  4. "VdK-Aktion: Pinsel-Post" über die Adresse schreiben.
  5. Verschicken oder in den Briefkasten der Einrichtung werfen. Wer Eure Kunstwerke erhält, entscheiden die Pflegerinnen und Pfleger in den Einrichtungen.
  6. Wer möchte, kann uns ein Foto von seiner „Pinsel-Post“ per E-Mail schicken. Das Foto wird dann auf unserer Internetseite oder auf unseren sozialen Medien unter #pinselpost erscheinen.


Ihr könnt den Brief anonym verschicken oder Eure Absenderdaten auf den Umschlag schreiben. Wer Eure Kunstwerke erhält, entscheiden die Pflegerinnen und Pfleger in den jeweiligen Einrichtungen.

Sie möchten die Aktion bewerben?

Hier können Sie sich kostenlos Plakate, Aushänge und Flyer herunterladen:


Zwei Frauen sitzen mit Mundschutz an einem Tisch mit Bastelmaterial.
Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz hat mit einem neuen Veranstaltungsformat VdK-Mitglieder gemeinsam kreativ werden lassen. In einer Online-Werkstatt mit Pressereferentinnen Martha Lubosz und Dominika Klemmer haben die Teilnehmenden erarbeitet, wie man die Bastel-Mal-Aktion “Pinsel-Post” gestalten und viele Menschen einbinden kann. | weiter
04.11.2020 | Martha Lubosz

Pinsel-Post zur Weihnachtszeit

Ob Erwachsene oder Kinder: Viele Rheinland-Pfälzer*innen machen bei der Aktion mit und haben es sogar für uns dokumentiert. Viel Spaß beim Durchklicken!

<< 1/3 >>

  • Die Gruppen "Tigeraugen" und "Bergkristalle" der Kindertagesstätte Funkelstein in Kirschweiler haben für das AWO Seniorenzentrum in Idar-Oberstein gebastelt und gemalt. Die Bewohner*innen werden sich bestimmt freuen. Danke, dass ihr mitgemacht habt!
    Zwei weihnachtlich dekorierte Pakete.
    /sys/data/12/galerien/537/dim_1_00008933GAL1606203882.jpg?v=1
  • Die Kinder der Klasse 3 a der Grundschule Oberstein haben für die Bewohner des Seniorenzentrums der AWO Idar-Oberstein Adventskerzen gebastelt.
    Foto: gebastelte Adventskerzen aus buntem Papier
    /sys/data/12/galerien/537/dim_1_00008934GAL1606205134.jpeg?v=1
  • Carmen möchte mit ihren bunten Elchen die Zeit bunter gestalten. Die Elche gehen an das Seniorenzentrum Mühlenau in Puderbach.
    Foto: bunte selbstgebastelte Elche
    /sys/data/12/galerien/537/dim_1_00008940GAL1606219883.jpg?v=1

Martha Lubosz