8. Juni 2018

Acht Prozent haben Schwerbehindertenausweis

Acht Prozent aller Rheinland-Pfälzer besitzen einen gültigen Schwerbehindertenausweis. Er wird ab einem Behinderungsgrad von 50 erteilt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes ist die Zahl der schwerbehinderten Menschen gegenüber der vorherigen Erhebung im Jahr 2015 um rund 8,8 Prozent (25.600 Personen) gestiegen.

© imago/Becker&Bredel

Gut ein Viertel der 316.764 Frauen und Männer weisen einen Behinderungsgrad von 100 auf, mehr als die Hälfte sind 65 Jahre und älter. Die häufigste Ursache ist laut Statistik mit 86 Prozent der Fälle eine Krankheit. Die Statistik umfasst nicht alle Menschen, die tatsächlich schwerbehindert sind. Dies waren im Jahr 2017 insgesamt 427.955 Personen.

Mehr zu den Zahlen des Statistischen Landesamts unterwww.statistik.rlp.de/no_cache/de/einzelansicht/news/detail/News/2465/.

Der VdK hilft

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz berät seine Mitglieder bei der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises in seinen VdK-Kreisgeschäftsstellen. Die Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie über die Geschäftsstellensuche.

Schlagworte Schwerbehinderung | Ausweis | Statistik

VdK-TV: VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren" - Barrierefreiheit im Verkehr

Im Rahmen seiner bundesweiten Kampagne „Weg mit den Barrieren!“ fordert der Sozialverband VdK umfassende Barrierefreiheit im Bereich Verkehr, also auf Straßen, Schienen und in der Luft. Ein drastisches Beispiel für die immer noch mangelhafte Barrierefreiheit in Deutschland zeigt die Ortsbegehung am Bahnhof Obernhof in Rheinland-Pfalz – hier kann der Bahnsteig nur über eine steile Treppe erreicht werden.

Sport

© Behinderten- und Rehabilitations-Sport-Verband Rheinland-Pfalz

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz und der Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz unterstützen sich gegenseitig. Der BSV Rheinland-Pfalz präsentiert seit mehr als 60 Jahren den Breitensport, Leistungssport und Reha-Sport.

© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie eine Liste unserer
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult die Vertrauensleute der Schwerbehinderten.
Schulungstermine 2018

© Michael Finkenzeller

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz Schulungen für ehrenamtliche Richter. Die neuen Termine für die Sozialrichterschulung.

© Ringhotel Haus Oberwinter

Das VdK-Hotel "Haus Oberwinter" liegt in traumhafter Umgebung oberhalb von Oberwinter mit Blick auf den Rhein.
www.haus-oberwinter.de

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.