Pressemeldungen 2018

Die Kassenärztliche Vereinigung warnt vor einem flächendeckenden Ärztemangel in Rheinland-Pfalz. | weiter
05.09.2018 | Michael Finkenzeller
Foto Willi Jäger mit Statement
Die Inklusion von Schülern mit Behinderung kommt in Rheinland-Pfalz nicht voran. Das hat eine Studie der Bertelsmann-Stiftung gezeigt. | weiter
04.09.2018 | Michael Finkenzeller
Der Kinderschutzbund schlägt Alarm: Etwa 1,4 Millionen Kinder tauchen nach seiner Schätzung in den Sozialhilfe-Statistiken nicht auf. Damit würde sich die Zahl deutschlandweit auf 4,4 Millionen erhöhen. | weiter
22.08.2018
Innerhalb von fünf Jahren ist die Zahl der Beschäftigten über 65 Jahre in Rheinland-Pfalz gestiegen. Doch viele arbeiten nicht freiwillig länger, sondern müssen ihre Rente mit Minijobs aufstocken. | weiter
02.08.2018
Die politische Diskussion ums Sozialticket geht in die nächste Runde. Rainer Brüderle holt zum Schlag gegen das Sozialticket aus: Als "unsäglich" bezeichnet er die Argumente des "Bündnisses für Mobilität - ein Sozialticket für Rheinland-Pfalz" | weiter
30.07.2018
Einen „Rentenpakt“ hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil vorgestellt; der Sozialverband VdK hat das Papier kritisch gelesen und bewertet. | weiter
13.07.2018 | Michael Finkenzeller
Viele Krankenversicherte wenden sich verzweifelt an Beratungsstellen, weil bei ihnen trotz Krankheit die Zahlung des Krankengelds eingestellt wird. | weiter
13.06.2018
„Mobilität für alle!“, das ist die Forderung des gleichnamigen Bündnisses für die Einführung eines bezahlbaren Sozialtickets in Rheinland-Pfalz. 14 Verbände, Organisationen und Initiativen haben als Bündnispartner heute ihre Umsetzungsvorschläge und Erwartungen an die Landesregierung in Mainz vorgestellt. | weiter
21.03.2018 | Katie Göttlinger
„Der Masterplan der Landesregierung hat gute Ansätze. Das wird aber nicht reichen, um den Ärztemangel auf dem Land zu beheben“, erklärte VdK-Landesverbandsvorsitzender Willi Jäger. „Bis zum Jahr 2022 braucht fast die Hälfte aller rheinland-pfälzischen Ärzte einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin!“ | weiter
16.02.2018 | Michael Finkenzeller

Kontakt

Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kaiserstraße 62
55116 Mainz

Telefon: 06131/66970-0
Telefax: 06131/66970-30

Michael Finkenzeller

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06131/66970-33

E-Mail schreiben


Dominika Klemmer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Neue Medien

Telefon: 06131/66970-36

E-Mail schreiben