5. September 2017

Kurswechsel in der Rentenpolitik

VdK stellt eigenes Konzept am 8. November vor - Jetzt anmelden

Fakt ist: Mit der Rente geht es bergab! Menschen rutschen in die Altersarmut – trotz lebenslanger Arbeit. Es ist Zeit, den Sinkflug der Rente zu stoppen! Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz hat eigene Konzepte zum Umbau des deutschen Rentensystems entwickelt. Diese stellt VdK-Rentenexperte Martin Varga am 8. November in Mainz vor.

VdK-Rentenexperte Martin Varga. | © Katie

Schwerpunkte des Vortrags mit Diskussion sind:

  • Rentenniveau
  • Erwerbsminderung und individuelle Übergänge in den Ruhestand
  • zielgerichtete Maßnahmen gegen Altersarmut
  • Finanzierung von Leistungsverbesserungen Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Vortrag mit Diskussion

8. November 2017, 18.00 Uhr

Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz Landesgeschäftsstelle, 7. OG
Kaiserstraße 62
55116 Mainz

barrierefreier Zugang

Um Voranmeldung wird gebeten.
Anmeldung per E-Mail an
claudia.landgraf@vdk.de

Schlagworte Rente | Demografie Woche | Altersarmut | Erwerbsminderung

Einen klaren Kurswechsel in der Rentenpolitik – das fordern der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Rheinland-Pfalz/Saarland. Beide Organisationen haben ein gemeinsames Rentenkonzept entwickelt, das sie Anfang Juni bei einer Podiumsdiskussion mit Politikern in Mainz vorstellten.


Symolgrafik: Die Bildmontage zeigt die Rückenansicht einer alten Dame mit einem Rollator. Durch das Bild geht ein sich öffnender Reißverschluss, man erkennt Euromünzen
Einen Kurswechsel in der Rentenpolitik: Das fordert der Sozialverband VdK und hat dazu ein eigenes Rentenkonzept vorgelegt. Doch was steht in den Wahlprogrammen der Parteien?

© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände finden Sie in ganz Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie unsere
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Hier finden Sie unsere Seminare für betriebliche Integrationsteams 2020.

© Michael Finkenzeller

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult ehrenamtliche Richter. Mehr Infos

© S. Hofschläger/pixelio.de

Wir möchten Sie sozialpolitisch auf dem Laufenden halten. Abonnieren Sie unseren VdK-Newsletter.

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.