Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V.
Thema des Monats
Nicht alle Individuellen Gesundheitsleistungen, kurz IGeL, sollte man von vornherein ablehnen. Patientinnen und Patienten sollten aber kritisch bleiben, ob die Zusatzleistung wirklich sinnvoll ist.
So finden Sie uns
Wir beraten auch in Ihrer Nähe! Finden Sie eine unserer 27 VdK-Kreisgeschäftsstellen in Rheinland-Pfalz und lassen Sie sich kompetent zu allen sozialrechtlichen Fragen beraten.

VdK-Themen
Sie interessieren sich für die neuesten Urteil im Sozialrecht. Unter Themen finden Sie alles zur Krankenversicherung, Pflege, Arbeitslosengeld und einiges mehr.
VdK-Pressemitteilung
Wir informieren Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen beim Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz und nehmen Stellung zu sozialpolitischen und -rechtlichen Themen.

VdK-TV - Lieferengpässe bei Medikamenten

Ob Schmerz- und Kreislaufmittel, Antibiotika oder Blutdrucksenker: Medikamente, die viele Menschen benötigen, sind bundesweit in Apotheken immer öfter nicht vorrätig. Einige Medikamente sind sogar monatelang nicht lieferbar. Während der Corona-Krise hat sich diese Situation noch verschärft.

Die Bundesregierung will zukünftig Lieferengpässe bei lebenswichtigen Arzneimitteln verhindern und in den Aufbau einer inländischen Produktion wichtiger Arzneimittel und Medizinprodukte investieren. Die Koalition strebt an, bei der Herstellung von Wirkstoffen und deren Vorprodukten über größere Kapazitäten und mehr Unabhängigkeit zu verfügen. Dies begrüßt der Sozialverband VdK sehr.


Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.