Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-xanten/ID182184
Sie befinden sich hier:

Rückblick auf vergangene Veranstaltungen und Feste
Termine, Fotos und Berichte früherer Veranstaltungen

Erinnern Sie sich an schöne Momente während unserer Veranstaltungen. In diesem Archiv befinden sich Kurzberichte und Fotos vergangener Ortsverbandsaktivitäten.


Montag, 25.04.2016
Kaffee- und Informationsnachmittag im Haus der Begegnung

Beim ersten Kaffee- und Informationsnachmittag des Sozialverbands VdK Ortsverband Xanten in diesem Jahr, der am Montag, den 25. April 2016 stattfand, stand das Thema "Pflege" im Mittelpunkt.

Die Gäste warten gespannt auf den Vortrag des Referenten

Die Gäste warten gespannt auf den Vortrag des Referenten© Petra Simons

Der Ortsverband hatte dazu als Referenten den stellvertretenden Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Kleverland-Niederrhein, Herrn Sascha Vermöhlen aus Geldern eingeladen.

In einem etwa 30-minütigen Vortrag stellte dieser die Neuerungen im Pflegestärkungsgesetz II vor und wies dabei vor allem auf die Unterschiede zur derzeitigen Regelung hin.

Das Gesetz setzt den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff um. Damit bekommen erstmals auch Pflegebedürftige mit psychischen oder dementiellen Erkrankungen gleichberechtigten Zugang zu den Leistungen der Pflegeversicherung.

Der Ortsverbandsvorsitzende Volker Markus begrüßt Herrn Sascha Vermöhlen, den stellvertretenden Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Kleverland-Niederrhein

Der Vorsitzende des Ortsverbands Xanten Volker Markus (r.) begrüßt den Referenten Sascha Vermöhlen, stellvertretender Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Kleverland-Niederrhein© Petra Simons

Im laufenden Jahr werden die Vorbereitungen zum neuen Begutachtungsverfahren und zur Umstellung auf demnächst fünf Pflegegrade getroffen.
Ab 2017 erhalten die meisten Pflegebedürftigen höhere Leistungsbeträge, während pflegende Angehörige einen eigenen Anspruch auf Pflegeberatung haben.

Die etwa 60 interessierten Besucher hatten nach dem Vortrag ausreichend Gelegenheit, Fragen zum Thema zu stellen.

Der Sozialverband VdK wird auch zukünftig regelmäßig über Neuerungen im Sozial-, Renten-, Versorgungs- und Behindertenrecht informieren. Für Einzelberatungen steht jedem Mitglied die kostenfreie Sozialrechtsberatung zur Verfügung, die in Xanten immer am jeweils dritten Mittwoch des Monats ab 10 Uhr im Haus der Begegnung stattfindet.

Es folgte noch ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Der Vorsitzende des Ortsverbands Volker Markus beendete den interessanten Nachmittag mit einem Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-xanten/ID182184":

  1. Die Gäste warten gespannt auf den Vortrag des Referenten | © Petra Simons
  2. Der Ortsverbandsvorsitzende Volker Markus begrüßt Herrn Sascha Vermöhlen, den stellvertretenden Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Kleverland-Niederrhein | © Petra Simons

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.