Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-wuppertal-cronenberg/ID105822

Parkausweis für Bewohner in Wuppertal
Parkausweis für Menschen mit Behinderung , Merkmal : aG

Kurzbeschreibung
Ein Schwerbehinderten-Parkausweis wird erstmalig ausgestellt oder verlängert für Inhaber eines Schwerbehindertenausweises der Abt. SCHWERBEHINDERTENRECHT (Ressort 201.36 ) mit dem Vermerk "a.G." (außergewöhnlich Gehbehindert) oder "BI."(blind/sehbehindert).

Der Parkausweis ist personengebunden und kann nicht an andere Personen abgegeben werden !

Beschreibung
Die Ausstellung/Änderung/Verlängerung ist auch in den Bürgerbüros möglich.

Gültigkeitsort und -dauer des EU-Parkausweises

Der EU-Parkausweis wird zur Zeit in folgenden Ländern anerkannt:

Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Portugal, Schweden und Spanien.

Die Neuausstellung bzw. Verlängerung ist generell auf 5 Jahre befristet (außer der Schwerbehindertenausweis des Ressort Soziales weist eine kürzere Gültigkeit auf).
Die EU-Ausweise (hellblau mit Foto) bleiben weiterhin gültig.

Unterlagen
Schwerbehindertenausweis des Versorgungsamtes oder Ressort Soziales, Passfoto.
Bei Vorsprachen durch Bekannte oder Verwandtewird nur die Vollmacht der STADT WUPPERTAL akzeptiert.
(Downloads/Links auf der Hmepage der Stadt Wuppertal)
Die Vollmacht kann per Post, per Fax und per Email versendet werden.
Der gültige Personalausweis des Antragsstellers ist immer vorzulegen !
Der Ausweis kann nicht schriftlich beantragt werden !
Bei einem Verlust des Ausweises müssen alle Unterlagen erneut eingereicht werden.
Die Zweitausfertigung kostet ebenfalls 15,00 EURO Gebühren und es muss eine Verlusterklärung unterschrieben werden.
Gebühren :15,00 EURO- Die Gebühren gelten für den Gültigkeitszeitraum, maximal für 5 Jahre. Die Ausstellung des Ausweises erfolgt sofort, wenn der Ausweis mit dem entsprechenden Vermerk vorgelegt werden kann. Die Ausstellung erfolgt nur bei der örtlich zuständigen Behörde. Nur in Wuppertal wohnhafte Behinderte können in Wuppertal Ausweise erhalten !!!!

Hinweise
Ablauf des Ausweises:
Der blaue Ausweis muss mitgebracht werden ! Die Ausnahmegenehmigung, der aktuelle Schwerbehindertenausweis im Original vom ehemaligem Versorgungsamt und ein aktuelles Lichtbild (falls das schon benutzte Bild kaputt geht) müssen ebenfalls mitgebracht werden.

Umzug:
Bei einem Umzug wird die Ausnahmegenehmigung geändert. Auf dem blauen Ausweis steht keine Adresse und braucht deshalb nicht geändert werden! !

Quellenangabe: Stadt Wuppertal

Kurzbeschreibung
Personen die über das Merkzeichen G und gleichzeitig B und einem GdB von mindestestens 70 Personen die an Morbus-Crohn bzw. Colitis-Ulcerosa leiden und über einen Gdb von mindestens 60 Schwerbehinderte mit künstlichem Darmausgang und künstlicher Harnableitung mit einem GdB von mindestens 70Können einen sogenannten orangen Parkausweis schriftlich beantragen.
Dieser Antrag wird dann an die Schwerbehindertenstelle zur Prüfung weitergegeben - und dort wird entschieden, ob der
Parkausweis ausgestellt wird.
Beschreibung

Die Personen müssen über das Merkzeichen G und B und einem GdB von mindestestens die unter Kurzbeschreibung aufgeführen Prozente besitzen. Der Parkausweis ist personengebunden und kann nicht an andere Personen abgegeben werden !

Unterlagen
Schwerbehindertenausweis oder Feststellungsbescheid für die Prüfung durch das Ressort Soziales. Es wird hierfür kein Passfoto benötigt. Bei einer Verlängerung muss zusätzlich der abgelaufene Parkausweis mitgebracht werden !!!
Gebühren
Die Gebühren "aG-light" betragen für maximal 3 Jahre Gültigkeitszeit (außer der Schwerbehindertenausweis weist eine kürzere Laufzeit auf) grundsätzlich 10,20 ?. Eine Verlängerung kostet ebenfall 10,20 ?.

Die EU-Ausweise (hellblau mit Foto) bleiben weiterhin gültig.
Parkausweis für Schwerbehinderte

Bestimmte schwerbehinderte Menschen können einen Schwerbehindertenparkausweis mit entsprechenden Parkerleichterungen erhalten. Der Gesetzgeber sieht nach den unterschiedlichen Schwerbehinderungen hierfür zwei verschiedene Parkausweise vor:
EU-einheitlicher Parkausweis

Der blaue EU-einheitliche Parkausweis bietet eine Vielzahl an Parkerleichterungen, die z.T. auch in den EU-Mitgliedsstaaten anerkannt werden. Er berechtigt zum Beispiel auch zum Parken auf gekennzeichneten Schwerbehindertenparkplätzen.
Berechtigtenkreis

* Schwerbehinderte Menschen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung
* Blinde Menschen
* Schwerbehinderte Menschen mit beidseitiger Amelie oder Phokomelie oder vergleichbaren Funktionseinschränkungen

Benötigte Unterlagen

* Schwerbehindertenausweis mit Eintrag: aG oder Bl, bei Phokomelie und Amelie (vergleichbar) ohne besonderen Eintrag
* Passbild
* Personalausweis oder Meldebescheinigung

Bundeseinheitlicher Schwerbehindertenparkausweis
Der orange bundeseinheitliche Schwerbehindertenparkausweis sieht eine Vielzahl von Parkerleichterungen für schwerbehinderte Menschen vor. Das Parken auf speziellen Schwerbehindertenparkplätzen ist jedoch nicht gestattet.
Berechtigtenkreis

* Schwerbehinderung mit Merkzeichen G und B im Schwerbehinderten-Ausweis und einem anerkannten Grad der Behinderung von mind. 80 * Schwerbehinderung mit Merkzeichen G und B im Schwerbehinderten-Ausweis und einem Grad der Behinderung von wenigstens 70 * Erkrankung an Morbus Crohn oder Colitis Ulkerosa mit einem hierfür anerkannten Grad der Behinderung von mind. 60 * Stomaträger mit doppeltem Stoma (künstlicher Darmausgang und Harnableitung) und einem hierfür anerkannten Grad der Behinderung von
mind. 70
Benötigte Unterlagen

* Schwerbehindertenausweis
* Personalausweis oder Meldebescheinigung

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-wuppertal-cronenberg/ID105822":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.