Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-wolfschlugen-groetzingen/ID214149
Sie befinden sich hier:

5. Mai 2018 : 70-Jähriges Jubiläum in Verbindung mit einer Hauptversammlung
des Sozialverbandes VdK OV Wolfschlugen-Groetzingen


Bericht der Hauptversammlung mit 70 jährigem Jubiläum

Lange überlegte der Vorstand über - das Wie und Wo- seines 70. Gründungsjubiläums. Wir beschlossen es in eine abgespeckte Hauptversammlung einzubauen. Organisation neuer Räumlichkeit, Verpflegung, Catering, Getränke und und und waren zwar neu für uns, aber es klappte dann doch sehr gut.
VdK Mitglieder und Gäste trafen sich im Foyer des kath. Gemeindehaus Wolfschlugen am Samstag 5.Mai 2018 um 16 Uhr zum Sektempfang.

Sektempfang

© GdM

Nach einer starken halben Stunde eröffnete und begrüßte der Vorsitzende des VdK OV Wolfschlugen-Grötzingen Georg-W. du Mont über 70 Besucher. Namentlich unsere
- Bürgermeister Matthias Ruck – Wolfschlugen;
- Bürgermeister Lorenz Kruß – Aichtal,
- den Vorsitzenden des VdK Kreisverband- Nürtingen Klaus Maschek mit Frau ;
- das Mitglied des Bundestages Dr. Nils Schmid ;
- sowie den Obmann der Behinderten u. Kassier des KV Nürtingen Hans Scharpf ;
- ehem. KV Mitglied Peter Maiero ;
- ebenfalls begrüßte ich Otmar Schwarz der uns später musikalisch versorgte.
Nach Feststellungen, dass ordnungsgemäß eingeladen wurde, es keine Anträge zur Versammlung gab, gedachten wir der verstorbenen OV Mitglieder im Berichtszeitraum. Ich wies hin auf die Gründungsdaten OV Grötzingen 1947 ; OV Wolfschlugen1948 und das Jahr 1996 in dem wir fusionierten zum VdK OV Wolfschlugen-Grötzingen. Viel mehr wollte ich nicht sagen, ließ gerne anderen den Vortritt für ihre Grußworte bzw. Reden.

Bürgermeister M. Ruckh überbrachte seine Grüße, verband sie mit einer Anzahl wichtiger Ereignisse in 1948, wies auf die Bedeutung des VdK hin damals und heute.
Auch Bürgermeister L. Kruß hatte natürlich seine Grußworte dabei, mit einigen Hinweisen, Anekdoten über die sich alle freuten. Auch er erinnerte an frühere Zeit und die heutige wichtige Funktion des VdK, ja aller Vereine.

MdB Dr. Nils Schmid beleuchtete die historische Gründung des VdK, die notwendigen Betätigungsfelder in der Nachkriegszeit und aktuelles Geschehen. Er strich die Notwendigkeit des sozialen Engagements aller Bürger und aller Parteien hervor. Auch er wünschte unserem Ortsverband alles Gute.


2. Rede H.Maschek

© GdM

Die eigentliche Festansprache jedoch hielt der KV Vorsitzende Klaus Maschek. Er beschrieb die Situation, die Wirren der Nachkriegszeit, auch das notwendige Handeln vieler engagierter Menschen.- ja es war die Geburtsstunde des VdK. Wenn Maschek nur die -wichtigsten- Betätigungsfelder des VdK allgemein und seiner Landes- Kreis- und Ortsverbände beschreiben sollte, würde es den Rahmen sprengen. Im Laufe der Jahre haben sich die Umstände verändert. Die Nachkriegszeiten sind vorbei, materiell geht es dem größten Teil der Bevölkerung auch gut, aber neue Probleme, Missverhältnisse rufen den VdK auf den Plan. Die soziale Schieflage jetziger Zeit ist gravierend. Darauf reagierte der VdK auch mit seiner Umfirmierung in Sozialverband VdK .


Was passt besser zum 70. Jubiläum als 2 Ehrungen langjähriger OV Mitglieder
Für 65 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Fritz Bauhof, sowie Walter Bürk Wolfschlugen. Bürk war Vorsitzender – Schriftführer, stellvertretender Vorsitzender des VdK OV Wolfschulgen-Grötzingen bis 2010
Beide, Bauhof u. Bürk sind Zeitzeugen der Anfänge und des Aufbaus unseres VdK Ortsvereines. Der Wille und die Kraft zu überleben, die nötige Portion Idealismus, um andere Menschen zu unterstützen / Ihnen zu helfen. -Ja anzupacken, wieder aufzubauen- das machte diese Generation aus, der wir unter anderem auch unseren heutigen Sozialverband VdK verdanken

Ehrungen

© GdM


Berichte des Vorstands wurden heute sehr abgespeckt vorgetragen von:
G-W. du Mont Vorsitzender, Elisabeth Alber Kassenbericht, Bärbel Pelzer-Steiauf Kassenprüfung.

Die von BM Ruckh beantragte Entlastung des Vorstandes, wurde gegeben.
Es erfolgte die Wahl des gesamten Vorstandes einschließlich unseres neuen Schriftführers Günther Baltes Wolfschlugen seit Jan. 2018. Ich verwies bei dieser Gelegenheit auf seine Arbeit: die Wiederbelebung unserer Homepage zu der ein Besuch lohnt unter www.vdk.de/ov-wolfschlugen-groetzingen

Der Mitgliederbestand -200- / 196 veränderte sich kaum seit der Versammlung 04.2017. Leider gab es 3Sterbefälle; 8 Wechsel in andere OVs ; 10 Austritte ; +1 Wechsel aus anderem OV ; +20 Neueintritte. Weitere 4 Mitglieder haben neue Adressen, sind aber noch in unserem OV.

Nach dem offiziellen Teil unserer Hauptversammlung 2018 bedankte ich mich bei allen – vor allem bei den vielen helfenden Händen die im Hintergrund wirkten, ohne die wir heute ganz bestimmt NICHT HIER WÄREN. Schon Freitagnachmittag halfen sie beim Aufstuhlen und Getränke einräumen.

Zu folgendem Geselligen-Abend wies ich hin, daß es das Abendessen und Getränke als SELF SERVICE gibt. War allerdings jemand in seiner Mobilität eingeschränkt wurde er natürlich bedient. Auch wurde erwähnt, dass wir hier kein 4 Sterne Restaurant sind, einiges improvisiert ist,- aber dafür alle eingeladen haben.
Inzwischen wurde das bestellte Essen geliefert. Um unnötigen Stau zu vermeiden, versorgten sich die Besucher, tischweise, mit ihrer Wahl. Den 75 Gästen hat es geschmeckt und gut gefallen. Ihre gute Laune spiegelte sich wider in angeregten Unterhaltungen mit vielem Lachen. Nachdem Essen sorgten nicht nur die Getränke, sondern vor allem die musikalische Unterhaltung mit Harmonika, Gesang und Anekdoten von Otmar Schwarz für einen fröhlichen Abend.
Als um ca. 22 Uhr die Gäste unsere Veranstaltung verließen, war der Abwasch von Helfenden schon erledigt und Küche wieder aufgeräumt. Um Tische und Stühle zu verstauen blieb der Sonntag.

Zu unserem 70. Jubiläum beschloss der gesamte Vorstand ein Fest auszurichten. Es sollte nicht zu feierlich, aber den 70 Jahren würdig sein, und sollte den Mitgliedern wie Gästen gefallen – und so war es auch.
(G-W. dM)

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-wolfschlugen-groetzingen/ID214149":

  1. Sektempfang | © GdM
  2. 2. Rede H.Maschek | © GdM
  3. Ehrungen | © GdM

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.