Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-watzenborn-steinberg/ID241839
Sie befinden sich hier:

Spanferkelessen in Mücke Flensungen am 9. Nov. 2019

Auf Anregung vieler Mitglieder führte der VdK- Ortsverband Watzenborn- Steinberg eine Fahrt in den Vogelsberg durch.
Pünktlich, wie vereinbart belegten die 45 Reiseteilnehmer und verschiedene Selbstfahrer die reservierten Plätze um 12.00 Uhr. Nach der Versorgung mit Kaltgetränken wurde das
Spanferkel aufgetragen. Die obligatorischen Beilagen wie Kartoffel, Sauerkraut, Meerrettich und „sauer Broie“ rundeten die Tafel ab. Alleine die Qualität die Familie Christ hier immer wieder bietet spricht für sich.
Nach getaner „Arbeit“ rundete ein Verdauungstrunk das Menü ab.
Weiter ging es durch den teils sonnigen Vogelsberg über Schotten, Breungeshain, Herchenhainer- Höhe nach Freiensteinau- Niedermoos.
Hier stand dann Zeit zur freien Verfügung zum Erkunden des Sees. Weiterhin bestand die Möglichkeit zur Einkehr in Heidis- Kaffeestübchen.
Auch hier waren vorab Plätze reserviert worden und so konnten ausgiebig Kuchen, Torten und Eisbecher geordert werden.
Wie immer nutzte der Vorsitzende die Gelegenheit aufzuzeigen was in den vergangenen Monaten im VdK abgelaufen ist.
Besonders sind hier die seit Jahren durchgeführten Infostände des Ortsverbandes zu erwähnen. Diese erlebten in 2019 einen regelrechten „Boom“. Schwerpunkte hierbei waren die Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Gleichfalls ist hier die außerordentlich erfolgreiche Aktion „Petition zur Hessischen Bauordnung“ zu nennen.
Auch die zurzeit laufende Aktion „RENTEFÜRALLE“ nicht zu vergessen, die im Frühjahr 2020 mit einer VdK Großkundgebung in München enden wird. Ein erster Schritt der dazu ist ganz aktuell gemacht und nennt sich „Grundrente“.
Zurück nach Pohlheim ging es dann über Gedern, Nidda, Hungen. Gegen 19.00 Uhr waren alle wieder wohlbehalten in Pohlheim.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-watzenborn-steinberg/ID241839":

    Liste der Bildrechte schließen