Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-watzenborn-steinberg/ID230255
Sie befinden sich hier:

Altersrente für besonders langjährig Versicherte

Was ist die sogenannte Rente ab 63?
Mit dieser Altersrente erhalten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die besonders lange gearbeitet und 45 oder
mehr Jahre in die Rente eingezahlt haben, die Gelegenheit, bereits vor ihrer Regelaltersgrenze in Rente zu gehen,
ohne die sonst bei vorzeitigen Renten üblichen Abschläge hinnehmen zu müssen.

Wer ist anspruchsberechtigt?
Seit 2016 steigt das Eintrittsalter bei der Altersrente für besonders langjährig Versicherte mit jedem Geburtsjahrgang
von 1953 bis 1964 stufenweise um zwei Monate. Ab Jahrgang 1964 kann diese Rente erst ab dem 65. Lebensjahr
in Anspruch genommen werden.

Welche Voraussetzungen müssen vorliegen?
Wer noch keine Altersrente bezieht und die in der Grafi k ablesbare Altersgrenze für seinen Geburtsjahrgang erreicht
hat, kann diese Rente in Anspruch nehmen, wenn er die Wartezeit von 45 Jahren erfüllt.

Welche Zeiten zählen?
Als Zeiten, die auf die Wartezeit von 45 Jahren angerechnet werden, zählen insbesondere:

• Zeiten mit Pflichtbeiträgen aus Beschäftigung
• Zeiten mit Pflichtbeiträgen aus selbstständiger Tätigkeit
• Zeiten mit freiwilligen Beiträgen, wenn mindestens18 Jahre mit Pflichtbeiträgen aus Beschäftigung oder aus selbstständiger Tätigkeit vorliegen
• Zeiten der Wehr- und Zivildienstpfl icht
• Zeiten der nicht erwerbsmäßigen Pflege von Angehörigen
• Zeiten der Kindererziehung bis zum zehnten Lebensjahrdes Kindes
• Zeiten des Bezugs von Leistungen bei beruflicher Weiterbildung
• Zeiten, in denen Arbeitslosengeld I bezogen wurde (Dies gilt jedoch nicht für die letzten zwei Jahre vor Rentenbeginn, außer die Arbeitslosigkeit geht aufInsolvenz oder vollständige Geschäftsaufgabe zurück)
• Zeiten, in denen Leistungen bei Krankheit (Kranken-,Verletztengeld) oder Übergangsgeld bezogen wurden
• Zeiten des Bezugs von Kurzarbeiter-, Schlechtwetter und Winterausfallgeld
• Zeiten des Bezugs von Insolvenz- und Konkursausfallgeld (Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers)
• Ersatzzeiten

Sie wollen wissen, ob Sie von der Rente ab 63 profi tieren können?
Der VdK berät Sie gerne!

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-watzenborn-steinberg/ID230255":

    Liste der Bildrechte schließen