Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-waldhausen/ID241734
Sie befinden sich hier:
  • Startseite
  • >
  • Ansprechstelle für Prävention und Reha

Ansprechstelle für Prävention und Reha

Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg bietet in ihren Ansprechstellen für Prävention und Reha eine kostenlose Beratung an.
Die Ansprechstellen für Prävention und Reha beraten rund um das Leistungsspektrum der Prävention, der medizinischen und beruflichen Rehabilitation (Leistungen zur Teilhabe).
Dieses Beratungsangebot richtet sich an Versicherte, aber auch an Arbeitgeber und andere Rehabilitationsträger. Die Reha-Beratungsdienste sind Ansprechpartner in allen Fragen der Rehabilitation. Dabei liegt der Schwerpunkt im Bereich der beruflichen Rehabilitation. Sie begleiten das Reha-Verfahren vom Antrag bis zur beruflichen Wiedereingliederung und koordinieren bei Bedarf die Zusammenarbeit mit den anderen Reha-Trägern.

Ihren zuständigen Ansprechpartner für den Ostalbkreis und Kreis Heidenheim erreichen Sie unter:

Frau
Katrin Haas
Telefon 07361 9684-272
Ansprechstelle: katrin.haas@drv-bw.de

oder unter www.ansprechstelle.aa@drv-bw.de .

Werfen Sie einen Blick in die Flyer der Ansprechstelle:

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-waldhausen/ID241734":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.