Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-verbandsgemeinde-unkel/ID121156
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK - Ortsverband- Verbandsgemeinde Unkel

über dem Rhein sieht man die Stadt Unkel

Blick von Oberwinterer VdK Hotel nach Unkel© Doris Heß

Die Rotwein- und Kulturstadt Unkel ist eine Gemeinde
mit ca. 5250 Einwohnern und liegt am östlichen Rheinufer im nördlichsten Zipfel von Rheinland-Pfalz
und am Rand des Siebengebierges, direkt an der Grenze zu Nord-Rhein-Westfalen.

Wappen der Stadt Unkel: untere Hälftr ist rot mit zwei sich kreuzenden Schlüsseln; auf der oberen Hälfte sieht man auf ein schwarzes Kreuz auf weißem Grund.

Wappen der Stadt Unkel© Stadt Unkel

Zu unserer Verbandsgemeinde gehören:
Unkel mit den Ortsteilen Heister und Scheuren,
sowie die Orte Bruchhausen, Rheinbreitbach und
Erpel mit dem Orsteil Orsberg.

"Weg mit den Barrieren!".

Themenbild: Person mit Rollator steht auf einer Treppe, Hintergrund ist gelb, die Treppengrafik ist schwarz und  gelbem Schriftzug "Weg mit den Barrieren - Unterstützen Sie den VdK!"

Der Startschuss für die bundesweite VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!" ist gefallen. Mit konkreten Forderungen und öffentlichkeitswirksamen Aktionen richtet sich der VdK an die politisch Verantwortlichen in Bund, Ländern und Kommunen. Herzstück der Kampagne ist die "Landkarte der Barrieren". Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein. Der VdK wird besonders ärgerliche Barrieren öffentlich machen und bei den Verantwortlichen nachhaken.

"Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigungen dürfen nicht länger von ihrem Grundrecht auf Teilhabe ausgeschlossen bleiben. Mit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention hat sich die Bundesrepublik bereits 2009 verpflichtet, geeignete Maßnahmen für eine barrierefreie Gesellschaft zu treffen. Es wird höchste Zeit, sich für ein barrierefreies Deutschland stark zu machen!" Mit diesen Worten gab die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, auf einer Pressekonferenz am 12. Januar 2016 in Berlin den Startschuss zur bundesweiten VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!".


zu diesem Thema arbeitet

der "Senioren- und Behindertenbeirat" zur Zeit in Zusammenarbeit mit der "Entwicklungsagentur Unkel" in der "Arbeitsgruppe Inklusion".
Ziel ist es für Unkel und die Orte der Verbandsgemeinde Unkel Stadtpläne zu erstellten, aus denen ersichtlich ist wo "Barrierefreiheit" ist.
Wer dazu einen Beitrag/Vorschlag machen möchte melde sich bitte per eMail bei Heß vdk-vg-unkel-hess@t-online.de

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-verbandsgemeinde-unkel/ID121156":

  1. über dem Rhein sieht man die Stadt Unkel | © Doris Heß
  2. Wappen der Stadt Unkel: untere Hälftr ist rot mit zwei sich kreuzenden Schlüsseln; auf der oberen Hälfte sieht man auf ein schwarzes Kreuz auf weißem Grund. | © Stadt Unkel
  3. Themenbild: Person mit Rollator steht auf einer Treppe, Hintergrund ist gelb, die Treppengrafik ist schwarz und gelbem Schriftzug "Weg mit den Barrieren - Unterstützen Sie den VdK!" | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen