Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-vaterstetten-parsdorf/ID93788
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Vaterstetten-Parsdorf

Liebe Mitglieder des VdK Bayern, Besucher und Freunde des
VdK Ortsverbandes Vaterstetten-Parsdorf. Auf unserer Internetseite
heißen wir Sie recht herzlich willkommen und freuen uns über Ihr Interesse.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen, Interessantes und Wissenswertes
über unseren Ortsverband und den Sozialverband VdK.

Adventskerzen

Liebe Mitglieder,
wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen, Freunde und Bekannten
eine ruhige Adventszeit, und ein friedvolles, besinnliches Weihnachtsfest.

Wenn Sie mehr über die Gemeinde Vaterstetten erfahren wollen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

www.vaterstetten.de

Unsere Weihnachtsfeier am 8. Dezember 2019
Bilder zu unserer Weihnachtsfeier finden Sie links oben unter der Schaltfläche "Fotoalbum" und dann unter "Weihnachtsfeier 2019"

VdK-Spendensammlung HWh - "Helft Wunden heilen"
vom 18. Oktober bis 17. November 2019

HWH Team 2019

HWH Team 2019© G. Pritzl

Auch in diesem Jahr konnten wir dank Ihrer Hilfe wieder ein sehr positives Ergebnis erreichen.

Wir danken allen Spendern und Spenderinnen für ihre Hilfe. Unser Dank geht natürlich auch wieder an das Spenderteam, das dieses gute Ergebnis erst möglich gemacht hat.

Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag 2019 in Vaterstetten und Neufarn
Bilder hierzu finden Sie auf dieser Homepage links oben unter "Fotoalbum" - "Volkstrauertag 2019".

VdK-Demo

28. März 2020: Soziales Klima retten!

Anzeige VdK-Demo

„Soziales Klima retten!“ lautet das Motto der Großdemonstration, die am Samstag, 28. März 2020, um 12 Uhr auf der Münchner Theresienwiese startet und von dort durch die Innenstadt zieht. Die Schlusskundgebung beginnt um 14 Uhr auf dem Odeonsplatz. Hauptrednerin ist VdK-Präsidentin Verena Bentele, die für einen solidarischen Sozialstaat kämpft. Gehen Sie mit uns am 28. März in München auf die Straße! Retten wir das soziale Klima in unserem Land! Aus allen VdK-Kreisverbänden werden kostenlose Fahrten nach München organisiert. Fragen Sie einfach direkt bei Ihrer VdK-Geschäftsstelle nach. Wir freuen uns auf Sie! Mehr Infos zur Demo unter: Soziales Klima retten!

Ein wichtiger Pressehinweis:

Folgender Artikel erschien am Freitag, den 1. März 2019 im Münchner Merkur

VdK warnt vor Betrügern
Der VdK Kreisverband informiert, dass derzeit im Landkreis Versicherungsvertreter in Namen des VdK versuchen, Geschäfte zu machen. Der VdK distanziert sich von diesen Versicherungsunternehmen und dem Vorgehen. Er teilt mit, dass der Sozialverband seit vielen Jahren keine Versicherungen mehr anbietet. Es gibt auch keine Versicherung, die vom VdK beauftragt ist, Versicherungen anzubieten.

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
Jetzt Mitglied werden!

Münchner Maxvorstadt: Der jüngste Vorstand des VdK stellt sich vor

WMjwvu5AJDQ

Der Sozialverband VdK wird immer jünger. Doch so jung, wie in der Münchner Maxvorstadt, ist er wohl nirgendwo sonst. Gerade mal auf 37 Jahre kommt hier der Vorstand des Ortsverbandes – im Altersdurchschnitt! Seit 2018 sind die jungen Leute im Amt und versuchen nun, den Brückenschlag zwischen Alt und Jung zu schaffen.© VdK-TV

Logo VdK-Internet-TV

Das VdK-Videoportal
Topaktuelle Beiträge aus dem VdK-TV-Magazin sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse: www.vdktv.de

Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

VdK-Kampagne #Rentefüralle

VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt?

Es ist Zeit für mehr Rentengerechtigkeit! Gemeinsam gegen Altersarmut und für gute Renten für Jung und Alt. Dafür setzen wir uns mit unserer Kampagne #Rentefüralle ein. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit wir mehr Rentengerechtigkeit für alle Generationen erreichen. Hier finden Sie alle Informationen zur großen Renten-Kampagne des VdK: www.rentefueralle.de

Plakat zur VdK-Aktion zur Landtagswahl 2018
Button "Kurswechsel"

#Rentefüralle - Die Hintergründe zur großen VdK-Rentenkampagne

i44XjQIKqAY

Rente ist *das* Thema für den Sozialverband VdK in den Jahren 2019 und 2020. Der VdK hat eine Reihe von Vorschlägen gemacht, wie die Rente gerechter gestaltet werden kann – für alle Generationen. Dafür wird Deutschlands größter Sozialverband mit seiner Kampagne #Rentefüralle eintreten und kämpfen. VdK-Präsidentin Verena Bentele erklärt im Video die Hintergründe zur VdK-Rentenkampagne.© VdK-TV


Wir hoffen, beim Besuch dieser Internetseite Ihr Interesse geweckt zu haben.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-vaterstetten-parsdorf/ID93788":

  1. Adventskerzen | © Sozialverband VdK
  2. HWH Team 2019 | © G. Pritzl
  3. Anzeige VdK-Demo | © VdK Bayern
  4. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  5. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK
  6. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  7. VdK-Rentenkampagne: Wieso wird bei der Rente Alt gegen Jung ausgespielt? | © VdK
  8. Plakat zur VdK-Aktion zur Landtagswahl 2018 | © VdK Bayern
  9. Button "Kurswechsel" | © VdK

Liste der Bildrechte schließen