Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-tegernheim/ID221798
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Tegernheim

Der Ortsverband Tegernheim wurde am 11.11.1954 gegründet. Am 31.12.2010 hat sich der Ortsverband Donaustauf und am 30.09.2013 der Ortsverband Altenthann mit dem Ortsverband Tegernheim vereint. Aus diesem Zusammenschluss ist ein starker Ortsverband entstanden dem nun über 450 Mitglieder aller Altersgruppen angehören.

  • SOS-Dose
    Ortsvorsitzende Maria Dietl (Mitte) sowie die stellvertretenden Ortsvorsitzenden Klaus Meichner (links) und Otto Schleich (rechts) stellen die SOS-Dose des Sozialverbands VdK vor.
  • Rechtsberatung
    Der VdK bietet für seine Mitglieder Rat und Hilfe im Sozialrecht. Haben Sie Fragen zu Rente, Behinderung, Krankenkassen, Reha, etc? Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin bei unserer VdK-Kreisgeschäftsstelle.
  • Soziale Beratung
    Informieren Sie sich bei unseren Experten an den Beratungstelefonen zu den Themen "Leben mit Behinderung" und "Pflege und Wohnen"."
  • Veranstaltungen
    Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!
  • Mitglied werden
    Werden Sie Mitglied beim Sozialverband VdK Bayern!

BTW 2021

VdK-Kampagne zur Bundestagswahl 2021 gestartet

Logo BTW2021-Kampagne | © Sozialverband VdK Deutschland

Unter dem Motto „Sozialer Aufschwung JETZT!“ hat der VdK eine Kampagne zur Bundestagswahl 2021 gestartet. „Nur wenn wir für den sozialen Aufschwung für alle sorgen, kommt auch die Wirtschaft dauerhaft in Schwung“, erklärt VdK-Präsidentin Verena Bentele. Mit seiner Kampagne zeigt der VdK, wie der soziale Aufschwung in Deutschland gelingen kann und wie wir verhindern, dass ärmere Menschen zurückgelassen werden. Mit seinen Forderungen wird der VdK die Bundestagswahl kritisch begleiten. Im Rahmen der Kampagne wird es zahlreiche Veranstaltungen und Social-Media-Aktionen, Diskussionen mit Abgeordneten und mit Vertretern der Parteien geben.

Alle Informationen zur Kampagne unter:
Sozialer Aufschwung Jetzt!

Eine Frau sitzt am Schreibtisch

Ortsvorsitzende Maria Dietl© Jeanette Dietl

Gewinner bei der Aktion "1000 Dank"

Mit der Aktion "1000 Dank" will die Sparda-Bank Ostbayern, in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender TVA, Menschen in den Mittelpunkt stellen, die sich für karitative und soziale Belange einsetzen. Maria Dietl, die Vorsitzende des VdK Tegernheim, hat sich mit einem Video an der Aktion beteiligt und für den VdK-Ortsverband prompt eine Spende in Höhe von 1.000 Euro gewonnen. Der VdK-Ortsverband Tegernheim wird die Spende für wohltätige Zwecke verwenden.

Hier geht es zum Video

Ein Mann und eine Frau sehen auf ein Notebook


Die VdK-Bezirksgeschäftsstelle Oberpfalz ist auf Facebook!
Besuchen Sie uns! Der VdK-Bezirk Oberpfalz auf Facebook


Ehrenamt

Sie suchen ein Ehrenamt?

Mehrere Menschen bei einem Picknick

Unser VdK-Ehrenamt erfüllt unseren Sozialverband mit Leben. Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei uns ehrenamtlich zu engagieren: als Vorstandsmitglied in einem der fast 2.000 VdK-Ortsverbände sowie als VdK-Lotsen, VdK-Pflegebegleiter, VdK-Schulbeauftragte oder VdK-Berater für Barrierefreiheit. Gerne beraten wir Sie und suchen gemeinsam mit Ihnen das passende Ehrenamt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Telefonnummer 09 41 / 58 54 00 oder Ihre E-Mail an kv-regensburg@vdk.de.

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Jetzt Mitglied werden!

VdK-TV: Das VdK-Videoportal
Logo VdK-Internet-TV

Aktuell auf VdK-TV

Topaktuelle Beiträge sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse: www.vdktv.de

Sportrollstuhl zum Basketball spielen: VdK kämpft erfolgreich für Mitglied

VdK-Mitglied Marcel Hauck klagte mit Unterstützung des VdK Baden-Württemberg vor dem Sozialgericht Mannheim, um sich seinen Wunsch erfüllen zu können, im Verein Basketball zu spielen. Das Sozialamt der Stadt Heidelberg lehnte es ab, ihm einen Sportrollstuhl zu bezahlen. Vor Gericht bekam er jedoch Recht.© VdK-TV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-tegernheim/ID221798":

  1. Zwei Männer und eine Frau sitzen vor einem Tisch auf dem viele blau-weiße SOS-Dosen aufgebaut sind. | © Martin Jäger
  2. Zwei Frauen reichen sich die Hände | © Sozialverband VdK Deutschland
  3. Eine Frau und ein Mann im Gespräch | © Sozialverband VdK
  4. Mehrere Menschen spielen Boule | © Sozialverband VdK
  5. Eine Menschengruppe bestehend aus jungen und alten, behinderten und nichtbehinderten Menschen | © Sozialverband VdK
  6. Logo BTW2021-Kampagne | © Sozialverband VdK Deutschland
  7. Eine Frau sitzt am Schreibtisch | © Jeanette Dietl
  8. Ein Mann und eine Frau sehen auf ein Notebook | © Sozialverband VdK Deutschland
  9. Mehrere Menschen bei einem Picknick | © Sozialverband VdK Deutschland
  10. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern
  11. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.