Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-schwarzenbruck/ID74982
Sie befinden sich hier:
  • Start
  • >
  • 1948-2008 Geschichte 60 Jahre VdK Ortsverband Schwarzenbruck

60 Jahre VdK Ortsverband Schwarzenbruck
Zeitgeschichte

Logo des VdK OV

© Sylvia Kunze VdK OV Sbr

60jähriges Gründungsjubiläum des VdK
Schwarzenbruck 13.Dez.2008

Verein der Kriegsopfer, so fing alles 1947 -1948 an. Auch hier in Schwarzenbruck.
Nach Kriegsende gründeten einige Männer aus unserer Gemeinde den Ortsverband und dies waren in Schwarzenbruck:

1948 - 1952 Gündung des VdK Ortsverband Schwarzenbruck Die Gründungsmitglieder:
Herr Robert Düthorn, Herr Hans Gernhard und Herr Wiederspick.

Sie setzten sich für die Hinterbliebenen Krieger-Witwen ein und schafften es immer mehr Interessierte als Mitglieder aufzunehmen. So entstaand auch in Schwarzenbruck eine VdK Siedlung, welche aber nur für Mitglieder bestimmt war.
1952 musste Herr Robert Düthorn, wegen Umzuges nach Stein, seinen Vorsitz abgeben und es übernahm

1952 - 1990 Ortsvorsitzender: Georg Schneider

Herr Georg Schneider; Er vertrat fast 40 Jahre dieses
Amt(10 Wahlperioden). Dies gebührt ihm eine besondere
Ehre vor so großem ehrenamtlichem Engagement.

Unter dem Motto:

Zukunft braucht Menschlichkeit ging es weiter und der VdK wurde als Sozialverband für Menschen mit und ohne Behinderung, zur Interessenvertretung von jungen und älteren Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, Rentnern und Pflegebedürftigen gegenüber den Sozialträger und der Gesellschaft. Auch die Interessen von Arbeitnehmern sind bei der VdK gut aufgehoben.

1990 - 1998

Ortsvorsitzender Herr Karl Schönweiß

1998 – 2006

Ortsvorsitzende Frau Irmgard Leikauf

1/2006 bis 06/2006

Ortsvorsitzende Frau Manuela Schaller

ab 07-2006

Ortsvorsitzende Frau Erika Groß .

Beim Amtsantritt von Frau Erika Groß gab es 240 Mitglieder
Im November 2008 konnten wir unser 300tes Mitglied, 1. Bürgermeister der Gemeinde Schwarzenbruck, Herr Bernd Ernstberger und 301 Mitglied Herr Ecker begrüßen.
Der aktuelle Mitgliederstand am 13.12.2008 betrug 317 Mitglieder
Bedauerlich ist es(ich erlebe es immerzu), dass Personen kurz vor der Rente eintreten und sobald der VdK geholfen hat, die Rente oder eine Streitfrage durch zu fechten, wieder austreten.
Dass sich durch den Mitgliedsbeitrag der VdK trägt, dürfte doch jedem einleuchten. Wer einen Rechtsbeistand benötigt wird sicherlich wissen, wie hoch Anwaltskosten sein können.

Ein Mitglied teilte mir mal mit, der VdK hat ihm so viel geholfen, dass er 30 Jahre Beitrag zahlen kann, wenn er es aufrechnet.

Natürlich wird an der Basis das Ehrenamt sehr groß geschrieben. So auch in unserem OV Schwarzenbruck. Deshalb Danke allen daran Beteiligten . Danke an die noch anwesenden Gründungsmitglieder und noch lebenden Vorstände

Herzliches Dankeschön:
Frau Schwendtner,
Herr Hollweck,
Herr Steinleitner
Herr Rippel,
Frau Leikauf und
Herr Schönweiß

Sylvia Kunze
und Erika Groß

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-schwarzenbruck/ID74982":

  1. Logo des VdK OV | © Sylvia Kunze VdK OV Sbr

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.