Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-schopfheim/ID237666
Sie befinden sich hier:

Jahr für Jahr 40.000 bis 50.000 falsche, fehlerhafte Bescheide allein in Baden-Württemberg

Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. hat mit seinen Juristen
2021 16,2 Mio EURO, 2020 13,1 Mio EURO, 2019 7,9 Mio EURO und 2018 10,1 Mio EURO an Nachzahlungen für Mitglieder erstritten.


Geht man davon aus, dass im Durchschnitt pro Mitglied EURO 400,00 an Nachzahlungen erstritten wurden, dann sind das 20.000 bis 25.000 falsche, fehlerhafte Bescheide und das nur in Baden-Württemberg.
Die falschen bzw. fehlerhaften Bescheide sind erlassen worden von Behörden: Agentur für Arbeit, Jobcenter, Krankenkasse, Pflegekasse, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften oder Sozialämter.

Der Unterzeichner geht davon aus, dass weitere ca. 20.000 bis 25.000 fehlerhafte Bescheide an Bürger gegangen sind, die nicht gemerkt haben, dass der Bescheid falsch ist und deshalb nicht dagegen vorgegangen sind.

Ca. 40.000 bis 50.000 falsche Bescheide Jahr für Jahr in Baden-Württemberg das ist erschreckend.



Stand: 03. August 2022

Verfasser: Erhard Schöpflin - Irrtum vorbehalten

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-schopfheim/ID237666":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.