Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-schaeftlarn-baierbrunn/ID226100
Sie befinden sich hier:

Rückblick der vergangenen Jahre

Verena Bentele ist VdK-Präsidentin

Die neue Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland heißt Verena Bentele. Mit der überwältigenden Mehrheit von 90,1 Prozent der knapp 200 Delegierten wurde sie am 16. Mai 2018 auf dem Bundesverbandstag in Berlin zur Nachfolgerin von Ulrike Mascher gewählt, die nicht mehr kandidierte.

Präsidentin des VdK

Verena Bentele© Susie Knoll

Der Führungswechsel ist gleichzeitig ein Generationenwechsel. Mit 36 Jahren ist Verena Bentele die jüngste Präsidentin in der Geschichte des Sozialverbands VdK. Die ehemalige Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und zwölffache Paralympics-Siegerin im Biathlon und Skilanglauf packt ihr neues Amt voller Energie an: „Ich freue mich, einer so starken Sozialorganisation künftig Stimme und Gesicht zu geben.

Mehr lesen Sie hier

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-schaeftlarn-baierbrunn/ID226100":

  1. Präsidentin des VdK | © Susie Knoll

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.