Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-rauenberg/ID72722
Sie befinden sich hier:

Mitgliederversammlung 2009

VdK mit vielen Aktivitäten

Generalversammlung VdK am 08.03.2009 14:30 Uhr

Zur sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung konnte Vorstand Gerhard Filsinger die anwesenden Mitglieder begrüssen.

Ehrenvorsitzender Hermann Krug in angeregter Diskussion

Danach folgte die Totenehrung für die 5 im Berichtszeitraum verstorbenen Mitglieder.

In seinem Bericht erwähnte der Vorstand die tatkräftige Unterstützung, die er durch den 2. Vorstand Josef Zellner erfahren durfte. Er hob die örtliche Betreuung der Mitglieder durch die vielfältige Tätigkeit der Vorstandschaft hervor. Auch erwähnte er die rege Nutzung der Beratungsangebote, die viele Rückerstattungen für die Mitglieder erbrachten. In diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten wird es immer wichtiger, den angebotenen Sozialrechtsschutz in Anspruch zu nehmen. Er erinnerte an die monatliche Sprechstunden seitens des Ortsverbandes Rauenberg und der Kreisgeschäftsstelle in Wiesloch bzw. der Regionalgeschäftsstelle in Heidelberg.

Der Vorstand konnte trotz 12 Abgängen (davon 5 Verstorbene) einen Zuwachs von 16 Mitgliedern auf 469 verzeichnen.

Vorsitzender Gerhard Filsinger beim Rechenschaftsbericht

Weiterhin wurden geplant und durchgeführt: Jahreshauptversammlung, 8-Tages-Ausflug nach Bad Schandau, Tagesausflug nach Trier, Grillfest, Bewirtung einer Konzerveranstaltung, Volkstrauertag, Adventsfeier und Adventsausflug nach Landeck.

Auch die geplanten Ausflüge wurden erwähnt:
9.-16.05.2009 Jahresausflug nach Menaggio am Comer See (bereits aus-gebucht) und am 4.8.2009 Tagesausflug vorauss. nach Frankfurt. Eine Anmeldeliste hierfür wurde durchgereicht.

Der Schriftführer Manfred Stern ließ die Aktivitäten des Ortsverbandes Jahreshauptversammlung 2008, Tagesausflug, Jahresausflug, Grillfest, Adventsfeier und Adventsausflug noch mal ausführlich Revue passieren.

Schriftführer Manfred Stern beim Protokoll

Kassiererin Hannelore Maier konnte eine ausgeglichene Bilanz und einen fast unveränderten Kassenstand ausweisen. Diese wurde auch von den Revisoren Horst Repper und Jürgen Matz vollauf bestätigt.

Kassiererin Hannelore Maier beim Kassenbericht

Revisor Horst Repper beim Prüfbericht

Die Entlastung der Vorstandschaft wurde von Theo Sauer beantragt, die von den Mitgliedern einstimmig bestätigt wurde. Wünsche, Anregungen und Anfragen wurden nicht gestellt.

Der Vorstand bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und bat den stellv. Kreisverbandsvorsitzenden Theo Sauer um einen Vortrag. Dieser beklagte die soziale Lage unserer Bürger vor dem Hintergrund der Weltfinanzkrise. Er stellte fest, dass die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinanderklafft.

Der stellvertretende Kreisvorsitzende Theo Sauer beim Referat

Anschliessend präsentierte der Vorstand eine Diaschau der in 2008 durch-geführten Veranstaltungen, die allgemein sehr grossen Zuspruch fand. Damit fand die Generalversammlung einen harmonischen Ausklang.

Manfred Stern

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-rauenberg/ID72722":

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.