Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-patersdorf/ID225817
Sie befinden sich hier:

Besinnliche Weihnachtsfeier mit neuer Vorstandschaft

VdK-Ortsverband hat 320 Mitglieder
Besinnliche Weihnachtsfeier mit neuer Vorstandschaft – Dank von Bürgermeister Dietl

Weihnachtfeier 2018

© VdK Patersdorf

Patersdorf. Sichtlich ergriffen zeigte sich der neue Vorsitzende Max Haseneder vom VDK Ortsverband Patersdorf von der überwältigenden Beteiligung der Mitglieder an der schon zur Tradition gewordenen Weihnachtsfeier in der festlich geschmückten Gaststube des Berggasthofes Schroll in Schön. Über 90 Mitglieder folgten der Einladung und Frau Holle schickte pünktlich leichten Schneefall zum Eröffnungslied „Leise rieselt der Schnee“, so dass der äußere Rahmen perfekt angerichtet war, der von Anita Troiber mit weihnachtlichen Weisen stimmungsvoll untermalt worden ist.

In seiner Begrüßungsrede dankte Max Haseneder ausdrücklich für den großen Zuspruch, weil es ein gutes Bild des Zusammenhaltes abgebe, wenn mehr als ein Viertel aller Mitglieder bei der Weihnachtsfeier anwesend sind. Er entschuldigte Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk, der übers Jahr außerordentlich viel Termine wahrnehme und sich nahezu für jeden Einzelfall persönlich einsetzte. Wegen einer Feier im eigenen Familienbereich konnte er aber nicht anwesend sein.

Der neue Ortsvorsitzende, der zugleich auch stellvertretender Kreisvorsitzender ist, machte auf die wachsende Bedeutung des VDK aufmerksam, der im Landkreis Regen jetzt schon auf 12.400 Mitglieder angewachsen sei, was sicherlich auch dem über die Region hinaus guten Ruf des Kreisgeschäftsführers Plenk geschuldet sei. Zugleich schätzen aber die Menschen den starken Einfluss des VDK auf die große Politik allgemein, der sicher vorhanden ist. Der Ortsverband Patersdorf verlor in diesem Jahr leider den amtierenden Vorsitzenden Josef Englmeier und Schatzmeister Günther Reißmann, die beide viel zu früh verstarben. Man musste sich also komplett neu aufstellen, so dass sich die neue Vorstandschaft erst etablieren müsse. Haseneder versprach aber, dass der Ortsverband die erfolgreiche Arbeit zum Wohl seiner Mitglieder fortsetzen wolle und wies schon jetzt auf die Jubiläumsfeier zum 70jährigen Bestehen des Ortsverbandes hin, die für den 16. März geplant ist. Er dankte stellvertretend für alle anderen treuen Verantwortlichen insbesondere seiner Stellvertreterin Christine Saller, die den Ortsverband in der Notzeit zusammenhielt und im Hintergrund viel wertvolle Arbeit leiste. Haseneder sprach auch noch die erfolgreiche Herbstsammelaktion des VDK unter dem Motto „helft Wunden heilen!“, die er zusammen mit Agnes Lippl, Helga Fischl, Christine Saller, Christa Kirsch, Mariele Karl, Karl Fuchs und Hans Ernst in den verschiedenen Ortsbereichen durchführte.

Christine Saller trag dann auch mit Johanna Gierl aus Geiersthal und Annalena Weinbacher aus Viechtach besinnliche, aber auch auflockernde Geschichten vor, die sich passend in den Rahmen der Weihnachtsfeier einfügten.

Bürgermeister Willi Dietl betonte in seinen Grußworten die große Bedeutung des VDK im Allgemeinen und des jetzt wieder gut funktionierenden Ortsverbandes Patersdorf im Besonderen. Dass der Ortsverband weiter wachse, hänge gewiss auch mit dem guten Ruf des neuen Ortsvorsitzenden zusammen, der auch überörtlich einen guten Namen habe, so ging das Lob das Gemeindeoberhauptes sogleich an Max Haseneder. Dietl beschrieb die immer schwierigere Bürokratie gerade im Rentenrecht, wo viele Leute einfach überfordert seien, einen Rentenantrag auszufüllen, der dem Recht und der Lebensleistung gerecht werde. Hier habe der VDK seine große Berechtigung, Bedeutung und Anerkennung und er hoffe, dass dies auch in Patersdorf noch lange so bleibe. Gleichzeitig rief er die anwesenden Mitglieder auf, die neue Vorstandschaft tatkräftig zu unterstützen.
Eine Ehrung für langjährige Mitglieder mit Urkunden und silbernen und goldenen Anstecknadeln durch den Ortsvorsitzenden und den Bürgermeister schloss den offiziellen Teil.

10 Jahre Mitgliedschaft und Ehrennadel in Silber:
Alois Achatz, Walter Achatz, Willi Dietl, Johann Ernst, Sonja Huber, Anna Iglhaut, Johann Kraus, Rudolf Menzl, Kalr Stieglbauer, Johann Schrimpf, Erna Rieks, Agnes Petersamer, Marlene Tremmel, Emma Zitzelsberger und Christian Zitzelsberger.

20 Jahre Mitgliedschaft und Ehrennadel in Gold:
Josef Hauptmann, Karl Kramhöller, Franziska Müller, Willi Tremmel

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-patersdorf/ID225817":

  1. Weihnachtfeier 2018 | © VdK Patersdorf

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.