Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-niederduenzebach/ID168469
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Niederdünzebach - Aue
Wir lasse „KEINEN" allein!

Kirche Niederdünzebach

Kirche Niederdünzebach.© Volker Hunstock

Erstmals 1308 wird Niederdünzebach als „inferius Tunzebach“ vom oberhalb gelegenen Nachbarort unterschieden.
Die spätgotische Kirche des Ortes ist mit 1556 datiert, jedoch wird schon 1392 ein Kirchhof genannt.

Wasserburg Aue

Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert© Volker Hunstock

Dort, wo das untere Werratal sich auszubreiten beginnt, liegt – im Süden von den Hängen des Schlierbachswaldes abgegrenzt – der Stadtteil Aue. Der Ort wird 1128 erstmalig urkundlich erwähnt. Jedoch gibt es Hinweise, dass die eigentliche Gründung des Dorfes Aue – damals Owa genannt – bereits um das Jahr 900 unterhalb des Solberges erfolgt sein muss.

Aktive VdK-Mitglieder und interessierte Menschen finden auf der Webseite des VdK Ortsverband´s Niederdünzebach - Aue Informatives und Aktuelles aus und über die Arbeit des Ortsverbandes.
Kommen Sie zu einer unserer Veranstaltungen. Werden auch Sie Mitglied des stärksten Sozialverbandes Deutschlands.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-niederduenzebach/ID168469":

  1. Kirche Niederdünzebach | © Volker Hunstock
  2. Wasserburg Aue | © Volker Hunstock

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.