Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-nastaetten/ID152335
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

#Rentefüralle

Unsere neue Kampagne

Aktuelle VdK-Aktionen

Macht mit: VdK-Aktion "Pinsel-Post"

Foto: verschiedene Pinsel in einem bemalten Glas

Kein Besuch von Verwandten, Pflegekräfte am Limit – die Corona-Krise trifft Pflegeheime und ihre Bewohner besonders hart. Die Pflegebedürftigen sind sozial isoliert und vereinsamen. Mit der Aktion „Pinsel-Post“ möchte der VdK Farbe und Gefühl in den Pflege-Alltag bringen. Macht alle mit! Mehr

VdKler koordinieren Einkaufshilfen

Foto: Eine Hand trägt eine Einkaufstüte

Um ältere Menschen beim Einkaufen oder anderen Erledigungen zu unterstützen, koordinieren die „Vertreter der jüngeren Generation“ eine Einkaufshilfe. Wer krank ist oder in die Risikogruppe gehört, kann sich an die jungen VdKler wenden. Doch um diese Unterstützung überall im Land anzubieten, braucht der VdK viele gesunde freiwillige Helfer.
Corona
"Wir sind an Ihrer Seite", auch während der Corona-Pandemie: Unter diesem Motto koordinieren die "Vertreter der jüngeren Generation" eine Hilfsaktion für ältere und kranke Menschen. Über diese Mail jugend.rlp@vdk.de können Betroffene zum Beispiel Einkaufshilfen oder sonstige Unterstützung anfragen. Die „Vertreter der jüngeren Generation“ suchen dann freiwillig Engagierte, die sich bei den Betroffenen melden.

„Das funktioniert natürlich umso besser, je mehr freiwillige Helfer wir haben“, sagt Tobias Lotz, der im vergangenen Jahr zum "Vertreter der jüngeren Generation" gewählt wurde. #ZITAT{„Jeder, der nicht zur Risikogruppe gehört, kann in seiner Nachbarschaft etwas Gutes tun. Macht mit, registriert Euch als Helfer und schreibt mir Eure Kontaktdaten per Mail jugend.rlp@vdk.de !"

Um die Aktion vor Ort bekannt zu machen, können die ehrenamtlichen Helfer den angehängten VdK-Flyer ausfüllen und anschließend in Briefkästen werfen oder ins Treppenhaus und im Supermarkt ans Schwarze Brett hängen. „Wir müssen so viele gefährdete Menschen wie möglich schützen“, so Lotz. "Jetzt können wir zeigen, dass wir eine echte Solidargemeinschaft sind!“
https://www.vdk.de/GroupSys/global/1352/dateien/00002829Djcyapvzs.pdf

Herzlich willkommen beim Sozialverband VdK - Ortsverband Nastätten

Wir sind der Sozialverband, der in der Verbandsgemeinde Nastätten die Interessen von über 500 Mitgliedern vertritt, insbesondere in den Bereichen:

Gesetzliche Rentenversicherung
Kranken- und Pflegeversicherung
Schwerbehindertengesetz
Grundsicherung
Bundesversorgungsgesetz
Unfallversicherung

Beratung in diesen Bereichen erhalten Sie in der
Rechtsberatungsaußenstelle des VdK-Rhein-Lahn in:

Nastätten (Dienstags von 9:00-12:00) im
Bürgerhaus,
Schulstraße 29,
56355 Nastätten,
1. Stock-Vereinsraum

Dieses Element enthält Daten von Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Karte anzeigen


sowie in der VdK Rhein-Lahn Kreisgeschäftsstelle in Diez.

Termine erhalten die Mitglieder telefonisch unter folgenden Rufnummern 06432-2690 oder 02621-2755

Dieses Element enthält Daten von Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt angezeigt wird.

Karte anzeigen


Der Kreisverband vertritt Sie auch gegenüber den Behörden.

Weitere Ansprechpartner sind die Mitglieder des Vorstands.

Ihr
Wilfried Schmidt
Vorsitzender des Ortsverbandes

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-nastaetten/ID152335":

  1. Foto: verschiedene Pinsel in einem bemalten Glas | © brushes
  2. Foto: Eine Hand trägt eine Einkaufstüte | © Andy Shell - AdobeStock

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.