Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-mittleres-schozachtal/ID229265
Sie befinden sich hier:

Mit dem VdK immer auf dem neusten Stand der

Themen:

Erfolgreicher VdK-Sozialrechtsschutz auch in 2018

Große Aktion des VdK Baden-Württemberg: „Pflege macht arm!“

Wichtige VdK-Messetermine im Frühjahr 2019

Mitte März VdK-Referenten auf Schulung

Die Rentenversicherung erklärt den Rentenpakt


Erfolgreicher VdK-Sozialrechtsschutz auch in 2018

Bereits seit Ende der 1940er-Jahre gewährt der Sozialverband VdK seinen Mitgliedern professionellen Sozialrechtsschutz. Derzeit 55 hauptamtliche Sozialrechtsreferenten gibt es allein in Baden-Württemberg. Sie erledigten 11.677 Widerspruchsverfahren sowie Klagen vor Sozialgerichten in 2018 – beispielsweise bei Streitfällen mit Kranken- oder Pflegekassen, gesetzlicher Renten- oder Unfallversicherung, Landratsämtern oder auch mit Jobcentern. Dabei erstritten sie für die Sozialrechtsschutz begehrenden VdK-Mitglieder 10.079.591 Euro an Nachzahlungen. Ihre Büros haben die Sozialrechtsreferenten in 35 VdK-Servicestellen in ganz Baden-Württemberg. Adressen und Sprechzeiten finden sich unter VdK BaWue im Internet.


Große Aktion des VdK Baden-Württemberg: „Pflege macht arm!“

Auf der Landespressekonferenz (LPK) im Landtag hat der Sozialverband VdK Baden-Württemberg am 7. Februar seine große Pflegeaktion 2019 „Pflege macht arm!“ gestartet. Sie will darauf aufmerksam machen, dass immer mehr pflegebedürftige Menschen, insbesondere Heimbewohner, wegen der hohen Eigenanteile auf Sozialhilfe angewiesen sind und am Lebensende zu Taschengeldempfängern werden. Hintergrundinformationen zur Aktion, ein Film und die Möglichkeit der Abstimmung gibt es unter VdK BaWue im Internet. Außerdem berichten die VdK-Zeitungen vom Februar und vom März 2019 darüber.

Wichtige VdK-Messetermine im Frühjahr 2019

Mitglieder und VdK-Interessierte, hier wichtige Messetermine zum Vormerken:

9. bis 17. März „fdf Tübingen“:
VdK-Messestand auf dieser Endverbrauchermesse;

16. bis 24. März „Regio-Messe Lörrach“:
VdK-Messestand auf dieser Verbrauchermesse;

20. bis 24. März „IBO Friedrichshafen“:
VdK-Messestand auf dieser vier Publikumsmessen umfassenden Messe;

11./12. Mai „Grünsfelder VdK-Gesundheitstage“:
Große bunte VdK-Veranstaltung im Main-Tauber-Kreis unter anderem mit Messe, Vorträgen, Aktionen, Showabend, Konzert und Kinderprogramm;

16. bis 18. Mai „REHAB Karlsruhe“:
VdK-Messestand auf dieser Reha-Fachmesse;

3. Juli „VdK-Reha- und Gesundheitsmesse Heilbronn“:
VdK-eigene Messe in Harmonie anlässlich der VdK-Landesschulung für Behindertenvertreter.


Mitte März VdK-Referenten auf Schulung

Liebe Mitglieder und Ratsuchende, wegen einer mehrtägigen auswärtigen Schulung für die 55 VdK-Sozialrechtsreferenten im Lande, weitere VdK-Referenten und -Geschäftsführer sowie die drei VdK-Patientenberaterinnen gibt es
vom 11. bis einschließlich 13. März 2019 keine Sprechstunden und keine Außensprechtage.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die 35 VdK-Servicestellen im Südwesten, die Stuttgarter Landesgeschäftsstelle, inklusive „VdK Reisen“, und die VdK-Bezirksgeschäftsstellen in Freiburg, Heidelberg und Tübingen haben aber wie gewohnt geöffnet. Geschlossen ist lediglich die VdK Patienten- und Wohnberatung Baden-Württemberg in der Stuttgarter Gaisburgstraße.


Die Rentenversicherung erklärt den Rentenpakt

Fragen und Antworten zum „Rentenpakt“, der im Januar 2019 in Kraft trat, enthält eine Sonderinformation der Deutschen Rentenversicherung (DRV): Unter Rentenpaket kann man sich über die neuen Haltelinien für Beitragssatz und Rentenniveau, die Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner, den Ausbau der Mütterrente sowie über die Entlastung für Geringverdiener informieren. Auch steht eine kleine Broschüre zum Download bereit, die den Rentenpakt erklärt. Wer die Gratis-Broschüre in Papierform möchte, kann sie telefonisch unter (0721) 825-23888 oder per Mail bestellen. Individuelle und persönliche Beratung zum Rentenpakt erhalten Interessierte wohnortnah in den Regionalzentren und Außenstellen der DRV Baden-Württemberg, zudem gibt es das Gratis-Servicetelefon unter (0800) 1000 48 024.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-mittleres-schozachtal/ID229265":

    Liste der Bildrechte schließen

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.