Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-maulbach/ID234539
Sie befinden sich hier:

Chronik

Chronik.
20. März 1949.
Gründung der VdK Ortsverband Maulbach
durch den Kreisvorsitzenden Erich Schäck
in der Gastwirtschaft Stroh.
34 Mitglieder.
Unsere Vorsitzenden.
Konrad Jakobi.1949 bis 1951.
Otto Seim.1951 bis 1994.
Otto Liehr.1994 bis1996.
Elfriede Nitsch.1996 bis 2008.
Harald Schneider.2008 bis 2011.
Wilfried Schlosser.Stellvertreter.2011 bis 2012.
Georg Hölscher.2012.
Vorstand 1949.
Vorsitzender. Konrad Jakobi.
Schriftführer. Willi Lehrmund.
Kassierer. Franz Fiedler junior.
Beisitzer. Ludwig Stroh. Theresia Jansky.
1. Juli 1949.
Erste Verbandszeitung Die Fackel. Preis 10 Pfennig.
Die Zeitung wurde von der Ortsgruppe bezahlt.
Vorstand 1950.
Vorsitzender. Konrad Jakobi.
Stellvertreter. Karl Scholl.
Kassierer. Franz Fiedler junior.
Beisitzer. Konrad Böckner. Frieda Lanz.
Ab Februar 1951 jeden zweiten Monat Sprechstunden im Büro von Bürgermeister Leihmann.
12.Januar 1951. Otto Seim zum Vorsitzenden gewählt.
In den Jahren 1952 bis 1954. Keine schriftlichen Unterlagen.
1955.
Vorstand auf 2 Jahre gewählt.
Neu im Vorstand. Gretel Richter. Schriftführerin.
Februar 1956 Jahreshauptversammlung.
Kreisvorsitzender Schäck überreichte Frau Martha Neumann für
25 jährige Treue die goldene Ehrennadel und Urkunde.
Auch wurden in den Jahren gemeinsame Fahrten in das Stadttheater nach Gießen unternommen.
April 1957 Neuwahlen.
Vorsitzender. Otto Seim.
Stellvertreter. Karl Scholl.
Kassierer. Franz Fiedler junior.
Schriftführerin. Gretel Richter.
Hinterbliebenenbetreuerin. Gretel Richter.
Beisitzer. Frieda Lanz. Konrad Böckner.
17.11.1958. Volkstrauertag.
Feierstunde am Ehrenmal.
Januar 1959.
Vorsitzender Seim wies darauf hin, dass der Ortsverband
auf sein 10 jähriges Bestehen zurückblicken kann.
Er dankte dem Vorstand für die geleistete Aufbauarbeit.
Eine Feier sollte nicht stattfinden.
7 Mitglieder wurden mit dem Treueabzeichen
für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
1. März 1959.
Teilnahme von 20 Mitglieder an einer Protestkundgebung des Kreisverband.
Anschließend ging es zum bunten Abend in Alsfeld.
1960 -1964. Keine Unterlagen auffindbar.
20.November 1965. Jahreshauptversammlung
Kreisvorsitzender Albrecht gratulierte dem Vorsitzenden Otto Seim
zur Wahl als Bürgermeister der Gemeinde Maulbach.
An den bisherigen Bürgermeister Leihmann überbrachte er in
Anerkennung der Verdienste die sich dieser während seiner
19 jährigen Amtszeit um die Kriegsopfer erworben hat
das goldene Weltfrontkämpfer-Abzeichen.
Ab 1966 Heimabende in den Wintermonaten. Theaterbesuche und Ausflüge.
1967 – 1968. Keine Unterlagen auffindbar.
11. Februar 1969. Jahreshauptversammlung.
Vorsitzender Otto Seim merkte an, dass der Ortsverband im März zwanzig Jahre besteht,
zu diesem Anlass ist eine Fahrt zu Rhein in Flammen mit dem Sportverein geplant.
Konrad Jakobi wurde zum Stellvertreter gewählt.
Vorsitzender Otto Seim richtete an alle Mitglieder den Appell dem VdK die Treue zu halten.
Nur so sei es möglich die gesetzten Ziele des VdK zu erreichen.
1970 – 1973.
Keine auffindbaren Unterlagen.
1. März 1974.
Jahreshauptversammlung im Licher Eck.
Leider wurde nicht über die 25 Jahrfeier gesprochen.
Wieder eine Lücke von 1975-1977.
1978.
Gemeinsame Fahrt mit dem Sportverein nach Österreich.
1979 bis 1984. Außer Ausflügen. Feier am Volkstrauertag. Heimabenden keine weiteren Aktivitäten.
20.April 1985. Jahreshauptversammlung.
Vorstandswahl.
Vorsitzender. Otto Seim.
Stellvertreter. Konrad Jakobi.
Kassierer. Franz Fiedler junior.
Schriftführerin. Gretel Richter.
Hinterbliebenenbetreuerin. Gretel Richter.
Beisitzer. Frieda Lanz. Arthur Richter.
In den Jahren 1986 bis 1993. Keine schriftlichen Aufzeichnungen.
Am 1. Januar 1994 verstarb unser langjähriger Vorsitzender Otto Seim.
Otto Seim war 43 Jahre Vorsitzender. und ein Jahr Ehrenvorsitzender.
Im März 1994 verstarb unser langjähriger Kassierer Franz Fiedler junior.
Franz Fiedler junior war 4 Jahre Schriftführer 41 Jahre Kassierer und Rechner.
29. März 1994 Wahl eines Rechners.
Elfriede Nitsch wurde gewählt.
1. April 1994.
Neuwahlen.
Vorsitzender. Otto Liehr.
Stellvertreter. Kurt Czerch.
Kassenführer/in. Elfriede Nitsch
Schriftführerin. Erna Böcher.
Hinterbliebenenbetreuerin. Katharine Lanz.
20 Mitglieder.
Ab 1994 fanden jährlich Weihnachtsfeiern
und Kaffeefahrten statt.
1995. Keine Unterlagen auffindbar.
5.März 1996.
Jahreshauptversammlung in der Dorfschränke.
Elfriede Nitsch begrüßte alle Anwesenden.
Vorsitzender Otto Liehr trat krankheitsbedingt zurück.
Elfriede Nitsch wurde zur Vorsitzenden gewählt.
1997 – 1998. Keine Unterlagen auffindbar.
1999.
Tagesfahrt. Besichtigung der Warsteiner Brauerei.
1. März 2000.
Elfriede Nitsch wieder zur Vorsitzenden gewählt.
Karlfried Friedrich zum Stellvertreter.
2001 – 2004. Keine Unterlagen auffindbar.
3.Mai 2005.
Es verstarb der ehemaliger Vorsitzende Otto Liehr.
2006 – 2007.
Kaffeefahrten. Fahrt ins Blaue. Weihnachtsfeier.

Eine neue Ära bricht an.
10. März 2008 Jahreshauptversammlung im Licher Eck.
Elfriede Nitsch begrüßte alle Anwesenden und die
Kreisvorsitzende Helma Schell Kretschmer.
Der gesamte Vorstand musste neu gewählt werden.
Vorstand ab März 2008.

WL

v.l. Vorsitzender: Harald Schneider
Kassenführer: Wilfried Lanz
Frauenvertreterin: Elfriede Nitsch
Beisitzer: Kurt Döll
Schriftführerin und Jugendvertreterin: Liselotte Kehl
Beisitzer: Otfried Trapp, Georg Hölscher
Stv.: Wilfried Schlosser
Revisoren: Friedrich Karlfried & Liehr Günter
Fehlen auf dem Bild© WL

In diesem Jahr fand nur noch eine Weihnachtsfeier statt.
12. März 2009. Jahreshauptversammlung.
Mitglieder 42.
Einer der wichtigen Termine die 60 Jahrfeier am 14.Juni.2009.
Den Sonntag beging der VdK zunächst feierlich mit einem Gottesdienstbesuch. Im Anschluss gestalteten Prädikantin Heike Baumgartner. Jutta Grün. und Rita Nuhn. eine Gedenkfeier auf dem Friedhof am Ehrenmal. Sie riefen die zahllosen Kriegsopfer der beiden Weltkriege in Erinnerung und riefen zum Frieden auf.
lm Rahmen der Gedenkfeier, die vom Posaunenchor der Evangelischen Pfarrei Maulbach musikalisch begleitet wurde und zu der eine Ehrenformation der Freiwilligen Feuerwehr Maulbach antrat, legten der Vorsitzende Harald $chneider
und sein Stellvertreter. Wilfried Schlosser eine Schale am Ehrenmal nieder.
Damit erinnerten sie an die Wuzeln des VdK. Die Schicksalsgemeinschaft der Kriegsopfer. Der Stellvertretende Kreisvorsitzende Heinrich Hebel überbrachte während des Kommers im Dorfgemeinschaftshaus die Glückwünsche des Kreis-,Bezirks- und Landesverbands.
Das größte Dankeschön ist es wenn ich weiß dass ich Menschen helfen konnte sagte Hebel. Unter diesem Vorzeichen würdigte er das jahrzehntelange Eintreten des Landes und Ortsverbandes für die soziale Gerechtigkeit.
Elfriede Nitsch trug die Chronik vor. Ein Kuriosum. man hatte noch nie ein Jubiläum gefeiert.
Man fasste dem Entschluss, das 25 jährige Jubiläum zu feiern. Der Entschluss wurde jedoch nie umgesetzt.
Der aktuelle Vorstand.
Vorsitzender. Harald Schneider. Stellvertreter. Wilfried Schlosser. Kassenführer. Wilfried Lanz.
Schriftführerin und Jugendvertreterin. Lieselotte Kehl. Frauenbeauftragte. Elfriede Nitsch.
Beisitzer. Otfried Trapp. Kurt Döll. Georg Hölscher.
Mitglieder 47.
Bei den anschließenden Ehrungen wurde das einzige lebende Gründungsmitglied
Rudolf Lanz mit der goldenen Ehrennadel des Landesverbandes ausgezeichnet.
Diese Ehrung führten Heinrich Hebel und Harald Schneider durch.
Ebenso ehrten sie Elfriede Nitsch für 14 Jahre Rechnerin, und 12 Jahre Vorsitzende. Karlfried Friedrich. für 8 Jahre Stellvertreter. Ema Böcher. für 15 Jahre Schriftführerin. mit der Ehrenplakette in Bronze.

WL

v.l. Hebel Heinrich Stv. Kreisvorsitzender
Böcher Erna 14 Jahre Schriftführerin
Nitsch Elfriede 14 Jahre Rechnerin
Nitsch Elfriede 12 Jahre Vorsitzende
Friedrich Karlfried 8 Jahre Stv. Vorsitzender
Lanz Rudolf Gründungsmitglied
Urkunde und Goldene Ehrennadel
Schneider Harald Vorsitzender
Alle anderen erhielten Urkunde und Treuenadel© WL

Weitere Jubiläumsglückwünsche überbrachten Petra Baumann für die
Jagdgenossenschaft Maulbach sowie Erika Schertler und Alfred Gabriel
für die VdK-Ortsverbände Appenrod - Dannenrod und Burg - Gemünden.
Seminarteilnahme. Wilfried Lanz. Grundlagen der Kassenführung.
Mitglieder 47.
In 2010 hatten wir 4 Veranstaltungen.
Jahreshauptversammlung. Grillfeier. Protestveranstaltung Heißer Herbst. Weihnachtsfeier.
Seminarteilnahme. Wilfried Lanz. Einstiegseminar für Vorstandsarbeit.
2011.
Antrag von Edwin Straulitsch.
Gerätehäuschen an den Wasserstellen auf dem Friedhof
für Gießkannen und Gartengeräte aufzustellen.
Erbauer. Friedrich Karlfried. Schneider Harald.
Helfer. Schlosser Wilfried. Döll Kurt. Hölscher Georg.

WL

v.l. Schlosser Wilfried, Lanz Wilfried, Nitsch Elfriede,
Kehl Liselotte, Hölscher Georg, Schneider Harald© WL

Am 28.Juli 2011 verstarb unser Vorsitzender Harald Schneider.
12.03.2012 Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Die Jahreshauptversammlung wurde vom Stellvertreter. Wilfried Schlosser durchgeführt.
Wie in den vergangenen Jahren hatten wir wieder 3 Veranstaltungen.
Jahreshauptversammlung. Grilltag. und Weihnachtsfeier.
Einzelne Vorstandsmitglieder nahmen an Seminaren teil.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt,
Scharmann Marianne. Martin Norbert. Böckner Gerda.
Mitglieder 65.
Vorstand ab März 2012.

WL

v.l. Beisitzer: Werner Marcus
Schriftführerin und Jugendbeauftragte: Kehl Liselotte
Vorsitzender: Hölscher Georg
Frauenbeauftragte: Hasenpflug Elfriede
Beisitzer: Döll Kurt
Stv.: Schlosser Wilfried
Beisitzer: Trapp Otfried
Kassenführer: Lanz Wilfried
Revisoren: Grün Ulrich & Gompf Reinhard
Fehlen auf dem Bild© WL

28.02.2013.
Referent. Polizeihauptkomissar Wolfgang Keller
von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Lauterbach.
Thema. “Einbruch Sicherheit für Zuhause”.
9.03.2013.Jahreshauptversammlung.In Pein`s Eck.
76 Mitglieder.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden von der Kreistagsvorsitzenden
Helma Schnell Kretschmer geehrt.
Greis Reiner. Ströher Dieter. Klawitter Hans-Jürgen.
6.Juni.2013.
Grillfeier am alten Pumpenhaus.
12.Dezember.2013.
Weihnachtsfeier in Pein`s Eck.
15.März 2014.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Für 10 Jahre Treue wurden vom geehrt.
Hölscher Georg. Knauf Hans. Knauf Gertrud. Jendrulak Klaus. Stannek Lydia.
15.Juni 2014.
Tagesfahrt in den Hessenpark Neu-Anspach.
Chorkonzert. mit dem Gesangverein 1910. Maulbach.

WL

© WL

WL

© WL

22.Juni.2014.
Grillfeier am alten Pumpenhaus.
13.Dezember 2014.
Weihnachtsfeier in Pein`s Eck.
Vorsitzender Hölscher begrüßte alle anwesenden recht herzlich.
Weiterer Dank ging an alle die zum Gelingen der Weihnachtsfeier
beigetragen hatten, sei es durch Spenden oder bei der Vorbereitung.
Nach der Begrüßung wurde sich erst einmal gestärkt.
Nachdem der letzte Teller abgeräumt war konnte man zur Feier übergehen.
Mit den Weihnachtsliedern wurde der Abend eingestimmt.
Beiträge von Wilfried Lanz. Der eingesperrte Weihnachtsmann. Keine Zeit. Ich bin Rentner.
Er wurde mit Beifall belohnt.
Mit guter Stimmung ging es bis zum Ende weiter.
Aber es wurde nicht nur gefeiert,
es wurde auch an Kranke gedacht. Eine Spende von 150 Euro bekam der Elternverein für Leukämie und
Krebskranke Kinder Gießen e.V.. Jeder Spender bekam ein kleines Geschenk, ein Kissen eine Eule oder ein Bild.
gespendet von einem VdK Mitglied.
14.März 2015 Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Mitglieder 85.
Vorsitzender. Georg Hölscher. begrüßte alle Mitglieder und Gäste.
Man gedachte der Toten der beiden Weltkriege.
Denen die bei Auslandseinsätzen ums Leben kamen.
Und der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder.
Anschließend hielt Hölscher einen kurzen Jahresrückblick.
Jahresbericht. Schriftführerin. Lotti Kehl.
Kassenbericht. Kassenführer. Wilfried Lanz.
Ulrich Grün und Reinhard Gompf hatten die Kasse geprüft und bescheinigten
Wilfried Lanz eine vorbildliche Kassenführung und stellten den Antrag
auf Entlastung des Rechners sowie des gesamten Vorstandes.
Der Vorstand und der Rechner wurden einstimmig entlastet.
Ehrungen.
Geehrt wurden für 10 Jahre Mitgliedschaft im VdK.
Lieselotte Kehl. Elfriede Hasenpflug.
Hölscher überreichte beiden Urkunde und Anstecknadel.
Verschiedenes.
Ausflug. Kassel oder Köln.
12. Mai 2015.
Referat. Frau Dr. Steinbring.
Themen.
Anwartschaft.45 Jahre Wartezeit für abschlagsfreie Rente.
Rente mit 63 bereits im Alter von 62 Jahren erfüllt.
Rente mit 63 bei Erwerbsminderung.
Beenden des Arbeitsvertrags.
21.Juni 2015.
Grillfeier. am alten Pumpenhaus.
Wie in jedem Jahr unter dem Carport des Vorsitzenden.
Bei anfangs nicht so gutem Wetter wurde es noch ein gelungenes Grillfest.
25.Juni 2015.
Spende von Krombacher Brauerei.2.500 Euro.

WL

v.l. Kay-Steffen Herber Krombacher Brauerei
Hasenpflug Elfriede
Lanz Wilfried
Hölscher Georg
Döll Kurt© WL

27.September 2015.
Tagesfahrt nach Kassel. Herkules mit Wasserspielen.
Die Kosten wurden vom Ortsverband übernommen.

WL

© WL

12.Dezember 2015.
Weihnachtsfeier in Pein`s Eck.
Gemeinsames Essen. Weihnachtslieder.
Vorträge. Georg Hölscher. Liselotte Kehl. Renate Müller. Wilfried Lanz.
23.April 2016.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Mitglieder 89.
Vorsitzender. Georg Hölscher konnte krankheitsbedingt nicht teilnehmen.
Stellvertreter. Wilfried Schlosser eröffnete die Versammlung.
Er begrüßte alle Mitglieder und Gäste.
Man gedachte der Toten der Weltkriege, und derer
die bei Auslandseinsätzen ums Leben gekommen sind.
Anschließend hielt Schlosser einen kurzen Jahres-Rückblick.
Bericht der Schriftführerin. Vorgetragen von Otfried Trapp.
Bericht Kassierer. Wilfried Lanz.
Bericht Kassenprüfer. Entlastung Rechner und gesamt Vorstand.
Die Aktivitäten des Rechners wurden lobend erwähnt.
Ehrung für 10 Jahre Treue.
Friedrich Jakobi. Wilfried Lanz. Günter Liehr. Otfried Trapp. Wilfried Schlosser.
Neuwahlen.
Ulrich Grün wurde zum Wahlleiter gewählt.
Er führte die Wahl des Stellvertreter durch.
Vorschlag. Wilfried Schlosser.
Er wurde einstimmig gewählt und nahm die Wahl an.
Grün gab das Amt an den neu gewählten ab,
der die weitere Wahl vornahm.
Schriftführer. Vorschlag. Otfried Trapp.
Kassenführer. Vorschlag. Wilfried Lanz.
Frauenbeauftragte. Vorschlag. Elfriede Hasenpflug.
Jugendbeauftragte. Vorschlag. Lydia Stannek.
Beisitzer. Vorschläge. Kurt Döll. Markus Werner.
Vorsitzender. Vorschlag. Georg Hölscher.
Schriftliches Einverständnis lag vor.
Hölscher wurde einstimmig in geheimer Wahl gewählt.
Revisoren. Vorschläge: Ulrich Grün. Gerd Lanz.

WL

v.l. Vorsitzender: Hölscher Georg
Kassenführer: Lanz Wilfried
Jugendbeauftragte: Stannek Lydia
Stv.: Schlosser Wilfried
Frauenbeauftragte: Hasenpflug Elfriede
Beisitzer: Werner Markus
Schriftführer: Trapp Otfried
Beisitzer: Döll Kurt
Revisoren: Grün Ulrich & Lanz Gerd
Fehlen auf dem Bild© WL

Alle vorgeschlagenen wurden einstimmig gewählt und nahmen die Wahl an.
Vorstand März 2016.
Vorsitzender. Georg Hölscher. Stellvertreter. Wilfried Schlosser.
Kassenführer. Wilfried Lanz. Schriftführer. Otfried Trapp.
Frauenbeauftragte .Elfriede Hasenpflug.
Juniorenbeauftragte. Lydia Stannek.
Beisitzer. Kurt Döll. Marcus Werner.
19.Juni.2016.
Grillfeier am “alten Pumpenhaus.”
Wie in jedem Jahr unter dem Carport unseres Vorsitzenden.
Bei nicht so gutem Wetter, doch noch ein gelungenes Grillfest.
18.September 2016.
Ausflug. Point-Alpha.

WL

© WL

10.Dezember 2016.
Weihnachtsfeier in Pein`s Eck.
Nach der Begrüßung wurde sich erst einmal gestärkt.
Mit Weihnachtsliedern und Vorträgen ging es weiter.
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung.
18.März 2017.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Georg Hölscher
gab dieser die Tagesordnungspunkte bekannt.
Es wurde den Verstorbenen durch eine Schweigeminute gedacht.
Bericht des Vorsitzenden. Positiv bewertete der Vorsitzende eine
deutlich angestiegene Mitgliederzahl, so dass man zum Jahresende
bei acht Eintritten einen Mitgliederstand von 92 Mitgliedern hatte.
Veranstaltungen. Grillfest. Ausflug. Weihnachtsfeier.
Pflegereform wurden angesprochen.
Tagesfahrt. Besichtigung Kloster Eberbach verbunden mit einer Rheinschifffahrt.
Teilnahme an Tagungen. Georg Hölscher. Wilfried Lanz. Lydia Stannek
Elfriede Hasenpflug. Weiterhin gab es Besuche durch die Frauenbeauftragte.
Elfriede Hasenpflug bei Kranken und älteren Mitgliedern.
Es wurde zu Geburtstagen Gratuliert und Präsente überreicht.
Bericht von Kassenführer Wilfried Lanz. Revisoren. Ulrich Grün. Gerd Lanz
bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung.
Sie stellten den Antrag auf Entlastung von Rechner und Vorstand.
Die Versammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.
Der Kassierer erhielt für sein Engagement ein großes Lob.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden Geehrt.
Jutta Lanz. Ernst Röhrig. Torsten Müller. Renate Müller. Wolfgang Schäfer. Iris Ute Schmidt.
Mit einem gemeinsamen Essen und guter Unterhaltung wurde die Versammlung beendet.
18.Juni 2017 Grillfest am “alten Pumpenhaus“.
Bei herrlichem Wetter und gut gelaunten Gästen wurde das Grillfest Traditionell
unter dem Carport des Vorsitzenden Georg Hölscher veranstaltet.
Zum Verzehr wurden Spezialitäten vom Grill. Kaltgetränke.
sowie Kaffee und Kuchen angeboten.
Alles in allem wieder ein gelungenes Grillfest.
24.September 2017.
Tagesfahrt.
Besichtigung von Kloster Eberbach mit anschließender Rheinschifffahrt.
Anreise über Butzbach. Wiesbaden. Eltville. zum Kloster Eberbach
wo wir für eine Führung in Empfang genommen wurden.
Im Anschluss konnte man im Klosterladen und Vinothek Geschenke kaufen.

WL

© WL

Weiterfahrt nach Assmannshausen zum Mittagessen.
Anschließend ging es nach Rüdesheim. Mit dem Fahrgastschiff "Asbach"
ging es vorbei an Burgen. Schlössern. nicht zu vergessen die Loreley bis zur
Anlegestelle St. Goarshausen. Hier stieg man wieder in den Bus zur Heimfahrt.
1.Oktober 2017.
Bürgerpreis:
Da wir nicht für den Deutschen Bürgerpreis ausgewählt wurden,
bekamen wir als Dankeschön zwei Eintrittskarten für das Vogelsberger Gipfelkabarett.
Der Mensch kauft Dinge, die er nicht braucht.
Kaparrettist. Philipp Weber.
Teilnehmer. Lydia Stannek. Erika Höhns.
9.Dezember 2017.
Weihnachtsfeier in „Pein`s Eck“.
Der Vorsitzende Georg Hölscher, begrüßte alle Mitglieder und Freunde.
Mit einem gemeinsamen Essen wurde begonnen.
Das Mitglied Erika Höhns wurde für 10 Jahre Treue gehrt.
Mitgliederstand 100.
Gebäck. Stollen. Plätzchen. Schokolade. Pralinen.
standen zum Verzehr bereit.
Hölscher bedankte sich weiterhin bei den Helfern und Gönnern,
und stimme mit einem Vortrag auf die Vorweihnachtszeit ein.
24.März 2018.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Vorsitzender. Georg Hölscher. begrüßte alle Mitglieder und Gäste.
Bekanntgabe der Tagesordnung.
Anschließend wurde den Verstorbenen gedacht.
Es folgte der Jahresbericht durch Schriftführer. Otfried Trapp.
Anfragen hierzu konnten sofort gestellt werden und wurden auch beantwortet.
Bericht Kassenführer. Wilfried Lanz. er legte ein von den Revisoren Ulrich Grün
und Gerd Lanz geprüften Kassenbericht vor, der ein positives Ergebnis zur folge hat.
Revisor. Gerd Lanz. stellte Antrag auf Entlastung für Rechner und Vorstand.
Die Versammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.
Kassierer Lanz. informierte weiter über offene Schulungen für alle VdK Mitglieder.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden 8 Mitglieder mit Urkunde und Nadel geehrt.
Kurt Döll. Gertrud Schneider. Monika Schindler. Monika Straulitsch. Kurt Schlosser. Waldemar Seim. Manfred Jost.
Georg Fendel. Da nur 1 Mitglied anwesend war wird der Rest später geehrt.
Mitglieder 100.
Vorschlag aus der Versammlung eine Tagesfahrt nach
Frankenberg-Edersee-Fritzlar zu unternehmen, hierzu wird sich der Vorstand um Möglichkeiten bemühen.
Keine weiteren Wortmeldungen.so wurde diese geschlossen.
7.April 2018
Ehrung. Erna Böcher.

WL

Erna Böcher Ehrung für 25 Jahre Treue im VdK
Davon 14 Jahre als Schriftführerin
Auszeichnung mit Urkunde und Nadel
durch Seniorenbeauftragte Elfriede Hasenpflug© WL

17.Juni 2018.
Grillfeier am alten Pumpenhaus.
Bei herrlichem Wetter und gut gelaunten Gästen wurde das Grillfest Traditionell
unter dem Carport des Vorsitzenden veranstaltet.
Zum Verzehr wurden Spezialitäten vom Grill. Kaltgetränke.
Kaffee. und Kuchen. angeboten.
Alles für eine Spende.
Alles in allem wieder ein gelungenes Grillfest.
18.Juni 2018.
Geburtstag Liselotte Friedrich.

WL

Liselotte Friedrich 80 Jahre
Gratulation durch Kassenführer Wilfried Lanz.© WL

28.Januar 2019.
Erfahrungsaustausch. Juniohrenvertreter.
Tagungsort. Kreisgeschäftsstelle Alsfeld.
Teilnehmer. Lydia Stannek. Wilfried Lanz.
23.März 2019.
Regionalkonferenz in Wartenberg.
im Wartenberg Oval.
Teilnehmer. Lydia Stannek. Wilfried Lanz.
23.März 2019.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Begrüßung durch den Vorsitzenden Hölscher.
Bekanntgabe der Tagesordnung. Totengedenken.
Gemeinsames Essen.
Bericht. Schriftführer Otfried Trapp.
Bericht. Kassenführer Wilfried Lanz.
Bericht. Revisoren. Entlastung. Kassierer und Vorstand.
Verschiedenes.
Ehrungen für 10 Jahre Treue bei der 70 Jahrfeier.
16.Juni 2019.
70 Jahrfeier mit Grill.
Beginnend mit einem Gottesdienst, und anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal.
Begleitend mit den Posaunen der Evangelischen Gemeinde Maulbach
und der Freiwilligen Feuerwehr Maulbach.
Am Nachmittag Begrüßung durch den Vorsitzenden Georg Hölscher
mit einem kurzen Rückblick.
Für 10 Jahre Treue wurden 8 Mitglieder mit Urkunde und Nadel geehrt.
Für 25 Jahre Treue wurde geehrt mit
Urkunde. und Nadel. Elfriede Nitsch.
14 Jahre Vorsitzende und Kassiererin. 4 Jahre Seniorenbeauftragte.
Für diese Tätigkeiten überreichte man Ihr eine Urkunde
vom Ortsverband mit einem herzliches Dankeschön für alles.
Gäste haben das Wort.
Bürgermeisterin Claudia Blum. Kreisbeigeordnete Magdalena Pitzer.
VdK Kreisvorsitzende Helma Schnell-Kretschmer. Pfarrer Alexander Starck.
Ortsvorsteher Ralf Justus. Jens Schönhals. Sprecher für die Anwesenden Maulbacher Vereine.
Nach Kaffee und Kuchen. für eine Spende. wurde der offizielle Teil beendet.
Nun gab es noch genügend Zeit für Unterhaltung und Erfahrungsaustausch.
Der Vorstand bedankte sich noch einmal recht Herzlich bei allen Spendern.
Dank auch an die vielen Besucher die sich Zeit genommen hatten an unserer Veranstaltung teilzunehmen.
27.August 2019.
Übergabe einer Spende von 2.500 Euro durch Kay-Steffen Herber

WL

v.l. Trapp Otfried
Hasenpflug Elfriede
Hölscher Georg
Kay-Steffen Herber Krombacher Brauerei
Lanz Wilfried
Stannek Lydia
Schlosser Wilfried© WL

07.12.2019.
Weihnachtsfeier in Pein`s Eck.
Begrüßung.
Gemeinsames Essen. Weihnachtslieder.
Vorträge. Georg Hölscher. Renate Müller.
2.März 2020.
Infoveranstaltung Groupsystem.
Parkcafe Rambachhaus in Alsfeld.
Teilnehmer. Wilfried Lanz .Lydia Stannek.
21.März 2020.
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Termin wurde wegen Corona abgesagt.
Neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
14.Juni 2020.
Grillfeier am alten Pumpenhaus.
Fällt wegen Corona aus.
12.Dezember 2020.
Weihnachtsfeier in "Pein`s Eck"
Termin wurde wegen Corona abgesagt.
Das Jahr 2021
Alle Veranstaltungen wurden wegen Corona abgesagt.
Gratuliert wurde bei Geburtstagen & Hochzeiten.
Das Ganze natürlich unter Einhaltung der gebotenen Corona Bedingungen.
11.Juni 2022
Jahreshauptversammlung in Pein`s Eck.
Versammlung der Jahre 2019 - 2021.
Begrüßung und Eröffnung, durch den Vorsitzenden.
Totenehrung für die Jahre 2019, 2020 u.2021
und der kürzlich in 2022 verstorbenen.
Bekanntgabe der Tagesordnungen für das Jahr 2019.
die Versammlung stimmte dem Ablauf zu.
Gemeinsames Essen.
Bericht des Vorsitzenden durch den Schriftführer.
Bericht Kassenführer.
Bericht Revisor Gerd Lanz.
Er bescheinigt eine ordnungsgemäße Kassenführung
und beantragt Entlastung für Kassenführer und Vorstand.
Die Versammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.
Ehrungen.
Die im Jahr 2019 wurden auf der 70 – Jahrfeier vorgenommen.
Bei Geburtstagen und Jubiläen wurde sich Corona konform verhalten.
Verschiedenes.
keine Wortmeldungen.
Jahreshauptversammlung 2020.
Bekanntgabe der Tagesordnung.
die Versammlung stimmte dem Ablauf zu.
Bericht des Vorsitzenden durch den Schriftführer.
Bericht Kassenführer.
Bericht Revisor Gerd Lanz.
Er bescheinigt eine ordnungsgemäße Kassenführung.
Antrag auf Entlastung für Kassenführer und Vorstand.
Die Versammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.
Neuwahlen:
Wahlleiter. Hans-Jürgen Heinrich.
Vorsitzender. Vorschlag. Georg Hölscher.
Hölscher wurde einstimmig in geheimer Wahl gewählt.
Stellvertreter. Vorschlag. Wilfried Schlosser.
Schriftliches Einverständnis lag vor.
Kassierer. Vorschlag. Wilfried Lanz.
Schriftführer. Vorschlag. Otfried Trapp.
Frauenbeauftragte. Vorschlag. Elfriede Hasenpflug.
Jugendbeauftragte. Vorschlag. Lydia Stannek.
Beisitzer. Vorschlag. Markus Werner.
Alle wurden einstimmig Gewählt und nahmen die Wahl an.
Jahreshauptversammlung 2020.
Bekanntgabe der Tagesordnungen für das Jahr 2021.
die Versammlung stimmt dem Ablauf zu.
Bericht des Vorsitzenden durch den Schriftführer.
Bericht Kassenführer.
Bericht der Revisoren vom KV Alsfeld.
Sie bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung.
Antrag Entlastung. Kassenführer und Vorstand.
Die Versammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.
Ehrungen:
10 Jahre Mitgliedschaft.
Günter Rieß. Frank Rüger.
Verschiedenes. keine Wortmeldungen.
Versammlung wurde geschlossen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-maulbach/ID234539":

  1. WL | © WL
  2. WL | © WL
  3. WL | © WL
  4. WL | © WL
  5. WL | © WL
  6. WL | © WL
  7. WL | © WL
  8. WL | © WL
  9. WL | © WL
  10. WL | © WL
  11. WL | © WL
  12. WL | © WL
  13. WL | © WL
  14. WL | © WL

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.