Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-mannheim-kaefertal/ID112852
Sie befinden sich hier:

Mitgliederversammlung des VdK - Käfertal im Gasthaus "Morgenröte"

Termin war 15:00 Uhr. Kaffee - Freunde wurden gebeten um 14:00 anwesend zu sein, es waren alle Kaffee - Freunde.
Es standen 6 selbstgebackene Kuchen zur Auswahl, die nicht nur toll aussahen, sondern auch sehr lecker schmeckten, den "Bäckerinnen" nochmals herzlichen Dank.
Pünktlich um 15:00 Uhr konnte die erste Vorsitzende Karin Jenter Ihre Mitglieder begrüßen. Als Gäste waren Frau Christel Brenneis vom Kreisverband - Mannheim und Stadtrat Roland Weiß der Einladung des Vorstandes gefolgt.
Die Tagesordnung lag vor, Anträge oder Änderungen zur Tagesordnung gab es keine, zügig konnte die Versammlung durchgeführt werden. Der zweite Vorsitzende Werner Knauber nahm die Totenehrung vor.Frau Karin Jenter teilte den anwesenden Mitgliedern den Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr mit. Für diesen positiven Bericht gab es reichlich Beifall. Der Kassenbericht wurde von Wilfried Engelhardt vorgetragen, dieser konnte den Mitgliedern verkünden, daß trotz rückläufiger Mitgliederzahlen der VdK - Käfertal auf gesunden Füßen steht. Der Revisionsbericht wurde von Gudrun Retkowski verlesen, Sie konnte dem Kassier Wilfried Engelhardt eine einwandfreie Buchführung bestätigen und somit die Entlastung des Kassiers bzw. Vorstandes beantragen. Diese wurde mit Handzeichen einstimmig bestätigt. An diesem Tag konnten wir ein neues Mitglied gewinnen, Sie war immer "nur" Begleitperson Ihres Sohnes und entschloß sich ab heute Mitglied zu werden, somit waren 27 Mitglieder anwesend.
Stadtrat Roland Weiß stellte sein Angebot für SENIOREN-REISEN vor, unter dem Motto: wir reisen in Ruhe,ohne Hektik und Stress. WIR MACHEN URLAUB !!!!!
Frau Christel Brenneis überbrachte Grüße vom Kreisverband, desweiteren ging Frau Brenneis auf die Wichtigkeit einer PATIENTEVERFÜGUNG ein. Man sollte sich deshalb einfach mal informieren um im Ernstfall keine bösen Überraschungen zu erfahren.
Nach dem Schlußwort durch die erste Vorsitzende Karin Jenter blieben alle Anwesenden noch zum Abendessen, gegen 19:30 Uhr traten die letzten den Nachhauseweg an.
Alle anwesenden Mitglieder zeigten sich zufrieden so wie es bei uns läuft.
Der Gesamtvorstand fühlt sich in seiner Arbeit bestätigt und wird weiterhin sein bestes geben.

Bericht: Karin Jenter

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-mannheim-kaefertal/ID112852":

    Liste der Bildrechte schließen