Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-lichtenwald/ID171166
Sie befinden sich hier:

5. Oktober 2015

khg

© khg

Am " Tag der Senioren " unternahm die VdK-Ortsgruppe Lichtenwald ihren traditionellen Ausflug zum Cannstatter Wasen. Bestens organisiert vom Vorsitzenden Hans Fetzer und der Kassiererin Rösle Oldenkotte machte sich eine stattliche Schar von VdK- Mitgliedern frohgelaunt und zünftig gekleidet mit Bus und Bahn auf den Weg nach Bad Cannstatt.

U. Kühnen

© U. Kühnen

Treffpunkt war das Wahrzeichen des Cannstatter Wasens, die Fruchtsäule.

U. Kühnen

© U. Kühnen

U. Kühnen

© u. Kühnen


Hier lohnt sich eine kleine Exkursion in die Chronik des Wahrzeichens:

Schon beim 1. Volksfest 1818 gab es eine Fruchtsäule und bis heute wird die 26 m hohe Holzsäule kunstvoll und prächtig mit Blumen, Obst, Gemüse und dem Stuttgarter Rössle auf der Spitze dekoriert.


Das 1. Cannstatter Volksfest 1818 war ein landschaftliches Fest nach Zeiten großer Hungersnot und Missernten. Im Jahr 1815 war in Indonesien der Vulkan Tambora ausgebrochen und die hoch in die Atmosphäre geschleuderte Asche und Staubpartikel legten sich wie ein Schleier um den gesamtem Erdball. Es folgte das "Jahr ohne Sommer" in dem nichts wachsen konnte durch die Abkühlung des Weltklimas. Der württembergische König Wilhelm I, und seine Frau, Königin Katharina engagierten sich während dieser großen Notzeiten sehr für ihr Volk und noch im Jahr 1818 gründeten sie eine landwirtschaftliche Unterrichts- und Versuchsanstalt, die heutige Universität Hohenheim.

Heute noch gibt es das "Landwirtschaftliche Hauptfest", das alle 4 Jahre dem Volksfest angeschlossen ist.

An dieser geschichtsträchtigen Stätte verspeisten die Lichtenwalder Volksfestbummler ihre obligatorische Wasen - Brezel, die als Gruß von unserem Bürgermeister Ferdinand Rentschler gesponsert war, der aus Termingründen leider nicht anwesend sein konnte.

Auf der Strasse, entlang der sauberen, riesigen Bierzelte, standen die Pferdegespanne vor den blumengeschmückten Wagen mit den schweren Bierfässern.

U. Kühnen

© U. Kühnen

Die 6-er Gespanne waren prächtig angeschirrt und die muskelbepackten , glänzend gestriegelten Pferde standen lammfromm da und ließen sich geduldig streicheln. Es sind französische Bergeron-Kaltblüter, die das Jahr über im Wald Holz rücken, Auslauf auf der Weide haben und von den Brauereien für das Volksfest angefordert werden.

Vorne im Gespann sind die zwei Leitpferde, die den Ablauf schon kennen. In der Mitte sind die Lehrlinge und hinten die kräftigsten Pferde - sie müssen die Hauptlast ziehen.


Nach dieser Erinnerung an die landwirtschaftlichen Wurzeln des Volksfests, erreichten wir hungrig und vor allem durstig unsere reservierten Plätze im Festzelt. Dort saß schon viel munteres Volk an den Biertischen und die Musik spielte zünftig auf.

U. Kühnen

© U. Kühnen

In fröhlicher Runde wurde das halbe Göckele verspeist, so manche frisch gezapfte Maß getrunken, geschunkelt und mitgesungen.

U. Kühnen

© U. Kühnen

U. Kühnen

© U. Kühnen

Bei inzwischen sonnigem Herbstwetter mit angenehmen Temperaturen machten anschließend einen Bummel durch die Straßen mit knallbunt geschmückten Schaubuden und Fahrgeschäften. Wir bestaunten die neuesten sensationellen und haarsträubenden Fahrmöglichkeiten.

Schön anzusehen: ein Karussell aus Großvaters Zeiten

U. Kühnen

© U. Kühnen

Am Nachmittag kehrten wir traditionsgemäß im "Cannstatter Oberamt" beim Weinvogt Zaiß ein und es herrschte wie immer eine tolle Stimmung. Bei fetziger Musik wurde das Tanzbein geschwungen und in gemütlicher Umgebung und bei diversen Viertele Wein wurde gesungen, geschunkelt und gelacht - so verging die Zeit wie im Flug.

U. Kühnen

© U. Kühnen

Durch den inzwischen festlich beleuchteten Cannstatter Wasen machte sich unsere Gruppe frohgestimmt und heiter auf den Heimweg und nicht wenige nahmen sich als Wegzehrung noch ein Fischweckle mit (mr woiß jo nie...)

Ein Lob geht an unseren Vorsitzenden Hans Fetzer für die sehr gut organisierte Ausfahrt!

Uli Kühnen Schriftführer

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-lichtenwald/ID171166":

  1. khg | © khg
  2. U. Kühnen | © U. Kühnen
  3. U. Kühnen | © U. Kühnen
  4. U. Kühnen | © u. Kühnen
  5. U. Kühnen | © U. Kühnen
  6. U. Kühnen | © U. Kühnen
  7. U. Kühnen | © U. Kühnen
  8. U. Kühnen | © U. Kühnen
  9. U. Kühnen | © U. Kühnen
  10. U. Kühnen | © U. Kühnen

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.